XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Bauch Haftung Identifizieren

Verwachsungen sind meist durch Operationen im Bauchraum gebracht. Normalerweise nach der Operation, sind Stränge von Narbengewebe auf der Fläche als Teil der Heilungsprozess gebildet. Aber im Fall von Patienten mit abdominalen Adhäsionen sind fibröse Bänder nicht nur innerhalb der eingeritzten Fläche, sondern auch auf den Oberflächen, die über den Einschnitt gebildet. Sie werden entweder an den Wänden bleiben, um den Bauch oder abnorm vereinen zwei Organe, die normalerweise getrennt sind. In schlimmeren Fällen, strecken Verwachsungen von der Vorderseite auf die Rückseite des Bauches. Dies bewirkt, dass ein Teil von ihm um den Darm, welche Blöcke die Passage der Nahrung umgürtet sein und verursacht auch eine vollständige oder teilweise Blockierung des Darms (Darmverschluss). Rückgewinnung der dabei ist abhängig von der Schwere der Obstruktion. Eine Teilblock kann durch sich selbst innerhalb von 24 Stunden zu heilen; aber für einen vollständigen Block, eine sofortige Operation erforderlich ist. Dies ist so, weil vollständige Verwachsungen wickeln um den Darm (stranguliert Darm), und schneidet seine normale Durchblutung, so dass es zu scheitern und sterben schließlich. Sofortige Operation ist so notwendig, um das Leben des Patienten zu retten. Es dauert mehrere Monate oder sogar Jahre für Verwachsungen zu Darmverschluss nach der Operation verursachen. Aber nicht alle Chancen zu nehmen, sobald eine der unten Symptome beobachtet werden. Kontaktieren Sie den Arzt sofort.

Anleitung


Symptome zur Identifizierung Verwachsungen


•  Mitteilung, wenn Sie stoßen periodische krampfartige Schmerzen im Bereich des Bauches. Der Schmerz kann von Sekunden bis zu mehreren Minuten dauern und wird intensiver mit Darmtätigkeit (Verdauung). Schmerz wird schwerer und scheint häufiger in schweren Fällen.

•  Beachten Sie, wenn Sie das Gefühl, Übelkeit und wollen die meisten der Zeit werfen. Dies kann für mehr als eine Stunde dauern. Erbrechen mit Intervallen von mild für eine kurze Weile und dann kommt wieder kräftig (wobei werfen wird mehr Nachdruck geschehen).

•  und sehen, ob Sie Ihren Bauch nach oben oder geschwollen und wenn der Bauchbereich ist zart zu berühren und dann nach und nach wird aufgebläht aufgeblasen. Wenn Schwere fortschreitet, wächst der Bauch größer und scheint mehr aufgetrieben.

•  Versuchen Sie, Ihre Stuhlgang beobachten. Verstopfung ist eine der wichtigsten Anzeichen von Darmverschluss. In diesem Fall, Hocker erscheinen trocken und hart, und es benötigt eine beträchtliche Aufwand für Sie, um es als normal zu vertreiben. Stuhlgang kann zu einem Stillstand auf schwere Fälle kommen.

•  Hören eine scharfe Klingeln der Darm über den Magen zusammen mit einem Anstieg Gas und Hocker von flüssiger Konsistenz sind Symptome dieser Erkrankung. Dies ist ein Hinweis auf einen Anstieg Gas und Durchfall. Wenn der Zustand verschlechtert, die Klingeln im Magen verschwindet.

•  Überprüfen Sie Ihre Temperatur zu sehen, wenn Sie Fieber haben. Es kann entweder ein low grade oder eine hochgradige ein, abhängig von der Schwere Ihrer Erkrankung sein.

•  Hinweis, wenn Sie trockene Haut mit einem trockenen Mund und Rachen. Dies sind sichtbare Symptome, die eine Dehydratation anzeigt.

•  Erhöhte Gefühle der Durst mit seltenen Wasserlassen auftreten, die aufgrund einer unausgewogenen System zweitrangig gegenüber der Bedingung ist.

•  Fühlen Sie sich Ihr Herz höher schlagen und ständig den Blutdruck überwachen. Erhöhte Herzfrequenz mit niedrigem Blutdruck erscheint in der Regel bei Personen mit kompletten Darmverschluss.

Tipps und Warnungen


  • Wenn Sie oder Ihre Liebsten vor kurzem unterzog Bauchchirurgie, und die oben genannten Symptome vorhanden sind, melden Sie es der Arzt sofort. Anfang Management ist ein guter Weg, um den Fall immer schlimmer zu verhindern.