[Artikel] So verwenden Sie Johanniskraut gegen rheumatische Schmerzen zu behandeln

by admin



Rheuma ist eine allgemeine medizinische Begriff verwendet, um eine Vielzahl von verschiedenen Erkrankungen, die Schmerzen und Schwäche verursachen beschreiben. Wenn die Leute von rheumatischen Schmerzen zu sprechen, sie in der Regel beziehen sich auf Arthritis-Symptome. Obwohl der Begriff nicht in der medizinischen Gemeinschaft mehr verwendet, kann es noch zu Erkrankungen wie Sehnenscheidenentzündung, Fibromyalgie und sich wiederholende Bewegungsverletzungen beziehen. Aufgrund seiner entzündungshemmenden und antidepressive Eigenschaften wird Johanniskraut häufig als natürliches Heilmittel verwendet, um rheumatische Schmerzen zu behandeln.

Anleitung


1. Suchen Sie eine spezifische Diagnose für die Ursache des rheumatischen Schmerzen. Da der Begriff kann sich auf so viele Bedingungen und Schmerzarten beziehen, ist es wichtig, genau zu wissen, was die Ursache Ihrer Schmerzen.

2. Behandeln Sie alle wesentlichen Grunderkrankungen, die möglicherweise die Ursache der Schmerzen, bevor er sich Johanniskraut als eine Quelle der Erleichterung. Rheumatische Schmerzen kann ein Symptom für ernsthafte Erkrankungen des Immunsystems, wie Lupus, die mit der Hilfe von Ihrem Arzt behandelt werden sollte.

3. Diskutieren Sie Ihren Plan mit Ihrem Arzt und fragen Sie nach einer Überweisung zu einem Heilpraktiker, wenn sie sich unwohl mit Ihrer Wahl homöopathische Heilmittel zu verwenden. Beachten Sie aber, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über mögliche Wechselwirkungen von Johanniskraut mit Ihrem normalen Medikamenten.

4. Verwenden Sie Johanniskraut sowohl intern als auch extern, um Ihre Schmerzen zu behandeln. Neben der Arbeit als entzündungshemmendes Mittel ist St. John 'Wort häufig als Antidepressivum und Anti-Angst-Mittel verwendet. Die sedierende Wirkung der Kräuter kann alle emotionalen Stress von Ihrem Rheuma verursacht werden.

5. Kauf Johanniskraut in Form von Kapseln bei Ihrem örtlichen Bioladen, Apotheke oder Supermarkt. Aufgrund seiner zunehmenden Beliebtheit als Antidepressivum, sind Kapseln der Pflanze in vielen vorteilhaften Standorten verkauft.

6. Verwenden Sie ein Präparat, das mindestens 3 Prozent des Wirkstoffs, Hypericin enthält, jeweils 300 mg. Kapsel. Ein Erwachsener Dosis des Kraut ist 3 x 1 Kapsel pro Tag eingenommen.

7. Einen Ölextrakt von Johanniskraut auf Gelenke, wodurch Sie werden Schmerzen. Das Öl ist leichter, in Reformhäusern zu finden, als in Apotheken. Die topische Anwendung kann eine vorübergehende Erleichterung durch Erweiterung der Kapillaren und erhöht den Blutfluss in die Region.

Tipps und Warnungen


  • Bereiten Sie sich auf eine Wartezeit. Es kann manchmal bis zu 6 Wochen, um die volle Wirkung von Johanniskraut fühlen, wenn es innerlich genommen.
  • Während Sie mit Johanniskraut sind, aus der Sonne zu bleiben. Das Kraut kann Sie anfälliger für Sonnenbrand.