XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

EKG oder EKG ist eine Abkürzung für Elektrokardiogramm. Ein Elektrokardiogramm ist ein medizinischer Test, die elektrischen Aktivitäten des Herzens überwacht, Kartierung jedem Herzschlag als Schirmlinie. Durch die Überwachung der Wellen auf dem EKG, einschließlich der Blick der Wellen wird ein Arzt oder Herzspezialist in der Lage, potenzielle Herzkrankheiten diagnostizieren.

Bedeutung


Ein EKG-Karten elektrische Aktivität des Herzens in Form von scharf spitzen Wellen. Die einzelnen Wellen und Punkte auf dem EKG werden mit unterschiedlichen Buchstaben-Namen bedeutet, um jede Welle zu unterscheiden. Die Wellenberge P, R und T sind die Top-Peaking-Wellen, während der Q-und S-Wellen Spitzen nach unten. Der R-Welle, die auch als die ORS-Komplex bekannt ist, misst die Aktivität von elektrischen Impulsen, die durch die rechten und linken Ventrikels. Die P-Welle zeigt die elektrische Bewegung in der rechten und linken Vorhof. Die T-Welle ist bezeichnend für die Repolarisation der Ventrikel.

Prozess


Um einen bestimmten Herzerkrankungen zu diagnostizieren, muss ein Arzt das EKG erste Messwert zu erhalten und sich die Wellen auf dem EKG-Bericht. Ein EKG zu erhalten, wird ein Patient bis zu 12 Leitungen oder Drähte, an den Beinen, Armen und Brust mit Hautkleber angebracht eingehängt werden. Ein EKG-Bericht verlangt nur, dass ein Patient liegen ganz still für ein paar Sekunden. Ein EKG kann machen ein Patient peinlich oder erstellen Sie eine minimale Menge von Schmerzen von der Entfernung der klebrigen führt am Ende des EKG-Test.

Ergebnisse


Das Ergebnis wird verwendet, um zu bestimmen, wenn es zu Schädigungen des Herzens waren wie Blöcke in Herzklappen und Gefäße in den Herzmuskel ist. Ein EKG wird auch Probleme mit der Größe und Position der Herzkammern zu zeigen. Ergebnisse zeigen auch die Herz Tempo und wenn die einzelnen Herzschläge sind normal. Ergebnisse werden auch verwendet, um zu zeigen, wie das Herz an Herz-Medikamente und Geräte wie Herzschrittmacher reagiert.

Möglichen Krankheiten


Die Krankheiten diagnostizierbar durch Beobachtung ein EKG gehören, ob der Patient einen Herzinfarkt, Vorhofflimmern, und die beiden Formen von CAD-oder koronare Herzkrankheit gelitten. CAD stellt entweder von einem einzigen Herzblock oder Schenkelblöcke. Diese Krankheiten zeigen jeweils deutlich unterschiedliche Anomalien auf ihre EKG-Traufe, so dass sie spürbar und diagnostizierbar.

Überlegungen


Nach einer Herzerkrankung durch eine EKG-Bericht festgestellt, und die Behandlung durchgeführt wurde, wird ein weiteres EKG erforderlich sein, um die Effekte der Behandlung und Verlauf der Herzkrankheit zu bestimmen.