XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Tiefe Venenthrombose (DVT) ist eine Störung der Blutgerinnung in den Extremitäten. Es ist am häufigsten in den Beinen. Risikofaktoren sind Übergewicht, Bewegungsmangel, Rauchen, hormonelle Empfängnisverhütung, Hormonersatztherapie, Diabetes und Trauma auf das Bein. Wenn DVT auftritt, ist weit verbreitet unter dem Niveau des Blutgerinnsels Schwellung. Schmerzen können auch auftreten, einschließlich der Ferse Schmerzen.

Anleitung


•  Verwenden Sie ein Blut dünner. Aspirin wird häufig von Personen, die zu einem höheren Risiko für Blutgerinnsel eingesetzt werden. Aspirin wird auch dazu beitragen, einige der Ferse Schmerzen. Ihr Arzt kann entscheiden, einen anderen Gerinnungshemmer verschreiben.

•  Übung zur Förderung der Durchblutung. Verminderte Durchblutung kann damit Blut-Pool, der Gerinnungs fördern können. Die Füße und Knöchel sind am ehesten zu schwellen.

•  Heben Sie Ihre Beine in Ruhe. Erhöhen Sie Ihre Beine über dem Herzen nutzt die Schwerkraft zu helfen, zurück Blutes aus den Beinen zum Herzen.

•  Kompressionsstrümpfe tragen. Kompressionsstrümpfe üben Druck auf die Beine zu helfen, den Rückfluss des Blutes in den Beinen verhindern.

•  Trinken Sie viel Wasser. Koffein und Alkohol, die dicker Blut durch die Förderung der Entfernung von Wasser zu fördern, zu vermeiden.

Tipps und Warnungen


  • Wenn Sie vermuten, DVT, wenden Sie sich an Ihren Arzt, sofort!