XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Koloskopie-Vorbereitung mit einer Ileostomie

Wenn ein Doppelpunkt ist an Krebs oder anderen Krankheiten verloren geht, kann der Dünndarm mit der Bauchwand befestigt werden, so Abfälle in einen Beutel leitet - eine Ileostomiebeutel. Regelmäßige colonoscopies für Krebs zu screenen verhindern den Verlust des Dünndarms. Um während einer Koloskopie klar zu sehen, muss der Darm leer sein. Koloskopie-Vorbereitung mit einer Ileostomie wurde entwickelt, um den Darm zu entleeren, sondern, dass die Vorbereitung dauert nur einen Tag.

Kein prep


Abfall geht durch den Dickdarm langsam und erfordert Vorbereitung, um den Darm aller Fäkalien zu reinigen. Am Tag vor der Koloskopie nur Flüssigkeiten können verschluckt werden. Am späten Nachmittag und Abend dieses Tages die "Prep" - eine Kochsalz Abführmittel vom Arzt verschrieben - eilt der Abfall durch den Dickdarm. Aber Abfall verläuft so schnell durch den Dünndarm, der Dickdarm, der einmal entfernt wurde, gibt es keine Notwendigkeit für die prep. Koloskopie-Vorbereitung mit einer Ileostomiebeutel Regel erfordert nicht die Kochsalzlösung Abführmittel.

NPO


NPO steht für eine lateinische Begriff bedeutet "nichts über den Mund." Koloskopie-Vorbereitung mit einer Ileostomie bedeutet NPO den Tag der Koloskopie. Abfall geht vollständig durch den Dünndarm in sechs bis acht Stunden, also nicht zum Essen oder Trinken am Tag der Darmspiegelung lässt viel Zeit für den Dünndarm zu leer.

Ileostomiebeutel


Koloskopie-Vorbereitung mit einer Ileostomiebeutel schließt Verpackung ein neues Ileostomiebeutel für den Einsatz nach dem Eingriff. Die Ileostomiebeutel Sie tragen wird entfernt und verworfen, wenn Sie für die Prozedur an der OP-Zentrum oder Krankenhaus vorbereitet werden werden. Denken Sie daran, eine neue Tasche zu nehmen.

Warnung


Folgen ärztlicher Anordnung. Einige Patienten mit Ileostomiebeutel erfordern eine Dosis prep, so Dr. David H. Balaban, ein Charlottesville, Va., Gastroenterologe.