XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Eine der tödlichen Krankheiten kann eine Einzelperson zu erwerben, ist Krebs. Es wird als ein Zustand, der durch die abnorme Wachstum von Zellen, die weit verbreitet oder zu reproduzieren unkontrolliert definiert. Dies beinhaltet Gewebe in einem beliebigen Teil des Körpers und kann verschiedene Organe infizieren. Viele, die sich mit Krebs gehen oft in Remission; Allerdings ist der Unterschied zwischen Krebs Remission und Heilung ist manchmal irre.

Cancer Remission


Krebs-Patienten verwechseln oft Cancer Remission als ein Heilmittel, aber das ist nicht so. Remission ist die Zeit, wenn die Behandlung wirksam ist und der Krebs unter Kontrolle ist. Es gibt zwei Arten der Remission - teilweise und vollständig sind. Der Zeitrahmen kann von Wochen bis zu Jahren variieren auch je nach der Art der Behandlung und dem Stadium des Krebses.

Teilremission


Da die Chemotherapie Verfahren wird fortgesetzt, kann der Patient eine erfolgreiche Antwort auf die Verfahren, die die Krebszellen, die um mehr als 50 Prozent reduziert Ergebnisse auftreten. Dieser Zustand wird als partielle Remission, wobei der Patient hat immer noch Krebs, aber die Krebszellen sind noch in den Prozess der erschöpft.

Komplette Remission


Komplette Remission auf der anderen Seite ist der Begriff verwendet, um zu beschreiben, dass die Behandlung bei der Herstellung der Krebs vollständig verschwinden oder unentdeckt erfolgreich ist. Es bedeutet, dass die Chemotherapie Verfahren durchgeführt abgeschlossen sind. Allerdings kann es immer noch nicht nachweisbar Krebs im System des Patienten, die, aus, um in der Phase der geheilt bekommen abgewischt werden muss. Die Behandlung kann auch nach kompletter Remission und jährlichen Folgeuntersuchungen sollte beibehalten werden.

Heilung


Die beste Nachricht, die ein Krebspatient hören kann, ist, dass der Krebs tatsächlich geheilt. Dies würde zu Patienten, die seit mindestens fünf Jahren haben Krebs-frei und den Patienten aus der täglichen, beruflichen oder persönlichen Aktivitäten nicht eingeschränkt gelten. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen sind aufgefordert, durch den Patienten verfolgt, so dass eventuelle Rezidive von Krebs zu erkennen zu sein.

Stabilisierung


Die Bühne zwischen Remission und eine Heilung ist die Stabilisierung; der medizinische Fachausdruck, der angibt, ob der Zustand des Patienten wird entweder besser oder schlechter wachsen. Dies zeigt an, dass die Behandlung möglicherweise nicht mit dem Patienten arbeiten oder der Patient nicht gut mit der aktuellen Prozedur reagiert.