XXXXX.com  Home
Mobile  Hauptseite

Karpaltunnel-Syndrom ist eine Erkrankung, die die Mediannerv, die Fingerbewegung steuert und durch einen Durchgang wie der Karpaltunnel bekannt geschützt. Wenn Druck auf dieser Nerv durch das umgebende Gewebe setzen es, eine Person kann Karpaltunnel entwickeln und beginnen, Brennen, Kribbeln und Taubheitsgefühl in den Handflächen, Hände und / oder Arme fühlen. Dieser Zustand tritt bei einer Reihe von Gründen, wie beispielsweise eine kleine Karpaltunnelsyndrom, einer Verletzung des Handgelenkes und der Spannung an dem Handgelenk und der Hand bei der Arbeit.

Anleitung


Behandlungen


•  Legen Sie das Hand und Handgelenk für zwei Wochen. Dies kann schwierig für Menschen, die jeden Tag zur Arbeit müssen, aber in einer ähnlichen Weise wie Arthritis, die beste Behandlung für Karpaltunnelsyndrom ist es, die Körperteile, die zu verletzen, so viel wie möglich nicht zu verwenden. Das bedeutet, dass Menschen mit Karpaltunnelsyndrom sollte dabei Aktivitäten, die die Schmerzen in den Handgelenken und Händen verschlechtern könnte, einschließlich Biegen sie zu vermeiden. Zusätzlich platzieren Eis auf dem Gebiet kann dazu beitragen, den Schmerz. Wenn die Person nicht in der Lage, um das Handgelenk und Hand für längere Zeit ruhen, mit einer Schiene, die das Handgelenk gerade halten kann den Zustand von Verschlechterung zu helfen.

•  Ändern Sie die Art und Weise, dass die Arbeit ist getan. Arbeitnehmer, die Jobs, in denen sie sich wiederholenden Aufgaben, wie Kassierer, Sekretärinnen, Empfangs und Näherin haben, setzen manchmal eine große Belastung für die Handgelenke und Hände. Wenn sie um die Schmerzen des Karpaltunnelsyndroms reduzieren wollen, müssen sie Wege finden, um ihre Arbeit zu erledigen, so dass sie nicht setzen zusätzliche Belastung für die Handgelenke und Hände zu finden. Für diejenigen, die auf Computern für längere Zeit zu arbeiten, kann es sich dabei verändern ihre Körperhaltung, so dass ihre Rücken gegen den Rücken von den Stühlen platziert, um sicherzustellen, dass ihre Handgelenke gerade sind, wenn sie die Eingabe und setzen Referenzmaterialien auf Augenhöhe, so sie nicht haben, um ihren Hals zu biegen. Diejenigen, die mit Handwerkzeugen arbeiten sollten versuchen, Aktivitäten, bei denen sie, ihre Hände von Seite zu Seite zu haben, die Verwendung Werkzeuge, die mehr Stress auf den Muskel zwischen Daumen und kleinen Finger platzieren zu vermeiden und tragen dicke Handschuhe, um den Druck zu minimieren helfen, setzen auf Hände und Handgelenke während der Operation von Werkzeugen.

•  Bauen Ausdauer im Handgelenk durch Dehnübungen. Übungen für Hand und Handgelenk, die sich als die Hände und Finger nach außen, Begradigung des Handgelenkes und der Hand, macht eine Faust mit beiden Händen und Biegen der Handgelenke, während eine Faust. Diese Übungen helfen, die Muskeln rund um den Mittelnerv zu entwickeln und die Schmerzen lindern, die die Bedingung begleitet. Es gibt auch Übungen der Unterarme, Nacken und Schultern, die helfen können, um Stress in den Handgelenken und Händen zu reduzieren. Eine Übung für die Unterarme bezieht mit den Händen zusammen, als ob in einem Gebet Position und die Anhebung der Ellenbogen. Eine Übung für den Hals und die Schultern geht darum, die rechte Hand auf der gegenüberliegenden Schulter, Kippen den Kopf nach rechts, halten den Kopf nach vorne, während dabei und dann tut das gleiche mit der anderen Seite des Körpers.

•  Ändern Sie die Diät, so dass es Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel, die den Körper stärken und die Schmerzen lindern durch die Bedingung verursacht helfen enthält. Das bedeutet, essen mehr Lebensmittel und / oder Multivitamine, die Vitamine B und C, Eisen, Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren enthalten. Dazu gehören Vollkornprodukte, grünes Blattgemüse wie Grünkohl und Spinat, Blaubeeren, Kirschen, Tomaten, Kürbis und grünem Tee. Vitamin B6 ist nützlich, weil es hilft, die Muskeln von Krämpfen vorzubeugen und stärkt die Nerven des Körpers. Vitamin C hilft dem Körper, die weichen Gewebe zu heilen und verbessert die Reaktionen des Immunsystems. Diejenigen mit Karpaltunnel-Syndrom sollten Lebensmittel wie Weißbrot, Pasta, rotem Fleisch, Kekse, Kuchen, Französisch frites und Kaffee zu vermeiden, weil diese Lebensmittel können dazu führen, Entzündung verschlimmern.

•  Gehen Sie zu einem Akupunkteur, um Hilfe zur Linderung der Schmerzen zu bekommen. Obwohl diese alternative Behandlung nicht medizinisch bewiesen wurde, wurde eine Anzahl von Personen eine Schmerzreduktion durch Akupunktur gefunden. Während diese Art der Behandlung werden Nadeln durch marode Bereiche im Körper stecken, um Erkrankungen zu behandeln. Diese Behandlung kann der Körper Endorphine, die Chemikalien, die den Körper bei der Linderung der Schmerzen helfen sind frei. Dies kann auch helfen, die Wirbelsäule zu geben, aus Neurotransmitter, die Belastung auf das Handgelenk und die Hand zu verringern und den Blutfluss zu den Bereichen, in denen die Nadeln angewandt werden, die helfen können, bestimmte Nährstoffe in den Körper und Abnahme Giftstoffe zu erhöhen.

Tipps und Warnungen


  • Menschen, die mit einem Risiko für Karpaltunnelsyndrom sind könnte auch andere Erkrankungen wie Sehnenscheidenentzündungen und Schleimbeutelentzündung. Tendinitis ist eine Entzündung der Sehnen, die zur Befestigung an Knochen und Muskeln Bursitis einer Entzündung der Gelenke verantwortlich sind. In einer ähnlichen Weise wie Karpaltunnelsyndrom, Ruhe und Übungen sind oft die besten Behandlungen für diese Bedingungen.
  • Wenn das Karpaltunnelsyndrom dauert sechs Monate oder mehr, die Menschen mit dieser Erkrankung müssen möglicherweise Operation zu betrachten. Diese Art der Operation in der Regel beinhaltet die Entfernung Gewebe um das Handgelenk, um den Stress auf dem mittleren Nerv platziert reduzieren.