[Artikel] Homöopathische Menopause Formeln

by admin

Einstellung der Menstruation schafft oft eine Flutwelle von körperlichen und emotionalen Nebenwirkungen. Homöopathie, ein ganzheitliches Heilsystem, können die vielfältigen psychischen und physischen Aspekte, die diese Zeit der Veränderung zu begleiten anzugehen.

Lachesis


Dieses Mittel ist ideal für Reizbarkeit und Stimmungsschwankungen. Hitzewallungen und ein Gefühl der Enge um den Hals sind weitere Indikationen für Lachesis. Symptome in der Regel verschlechtern beim Sitzen oder nach dem Schlaf.

Sepia


Sepia kann helfen, verringern Traurigkeit, Weinen und emotionale Sensibilität. Körperliche Anzeichen für Sepia sind vaginale Trockenheit, Haarausfall, Akne, und der Druck im Unterbauch.

Lycopodium


Für diejenigen, die das Gefühl besonders ängstlich, sogar Angst, allein zu sein, kann Lycopodium helfen. Dieses Mittel wird vorgeschlagen, wenn erlebt Blähungen, trockene Haut und Akne, die mit Wärme zu verschlechtern.

Belladonna


Belladonna ist besonders gut für plötzliche, heftige Ausbrüche, mit gerötetem Gesicht und Kopfschmerzen. Stimmungsschwankungen werden durch Angst, Kopfschmerzen, Verlust des Begehrens, und vaginale Trockenheit begleitet.

Überlegungen


Obwohl mehrere Heilmittel haben das Potenzial, eine Bedingung zu heilen, bevorzugen homöopathische Prinzipien, die der Einsatz eines einzigen Heilmittel. Unter der Anleitung eines professionellen Homöopathen, der anwesend Symptome, Anamnese, und die allgemeine Gesundheit betrachten werden, kann die günstigste Behandlung ausgewählt werden.