XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Eine der häufigsten Ursachen von Rückenschmerzen ist aufgrund Iliosakralgelenk Dysfunktion. Behandlung kann verwendet werden, um den Zustand und die damit verbundenen Beschwerden zu verwalten. Abhängig von der Schwere des Problems, muss der Patient über die Wirbelsäulenchirurgie zu gehen. Verständnis des Problems, seine Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten helfen zu erkennen, wann es Zeit ist, einen Arzt, und was die Optionen für eine individuelle Leid von sacroiliac Rückenschmerzen sehen.

Iliosakralgelenk Schmerz


Gelenkschmerzen durch Iliosakralgelenk Dysfunktion ist in der Regel in der unteren Rückseite neben der Mittellinie gefunden. Manchmal ist der Schmerz einseitig. Die Schmerzen können dann reisen bis auf die Knie und der Leiste auf der gleichen Seite. Einige Patienten finden es schwierig, eine bequeme Position zum Schlafen zu finden. Wenn unbehandelt, kann der Zustand schwerer geworden und konnte sogar die einzelnen deaktivieren.

Wer ist gefährdet?


Frauen in ihren 30er oder 40er Jahren haben und die Geburt sind die häufigsten Patienten für diesen Zustand. Es wird angenommen, dass die entspannte sacroiliac Bänder, die während der Geburt eines Kindes verwendet werden, nicht vollständig umgekehrt werden, und dass eine gemeinsame teilweise verrenken und Schmerzen verursachen. Sportverletzungen können auch dazu führen, Iliosakralgelenk Probleme bei jüngeren Frauen. Männer können den Zustand zu entwickeln, aber es ist weniger häufig und in der Regel von schweren Verletzungen Hebearbeiten während der Rumpf in Torsion verursacht wird.

Diagnose


Der Prozess der Diagnose Rückenschmerzen Iliosakralgelenk kann schwierig sein, weil die Ähnlichkeiten der Symptome zwischen ihm und anderen Bedingungen, so dass eine klinische Prüfung erforderlich ist. Weitere Bedingungen, die sacroiliac ähneln können Rückenschmerzen Probleme sind Bandscheibenvorfall und Radikulopathie, die Schmerzen im Ischiasnerv, der das Bein nach unten erstreckt. Die körperliche Untersuchung ist nicht gründlich genug, um festzustellen, ob ein Patient an Iliosakralgelenk Dysfunktion leiden.
Fehldiagnosen können auftreten und einige Ärzte können nichts falsch mit dem Patienten, wenn der Arzt ihn oder sie speziell für die Prüfung Iliosakralgelenk Dysfunktion zu finden. Manchmal ist ein Iliosakralgelenk Injektion wird verwendet, um eine Medizin, die die Schmerzen befreit zu lösen. Wenn es funktioniert, kann der Arzt feststellen, dass Iliosakralgelenk Schmerz war das Problem. Ein weiterer diagnostischer Test, der verwendet werden kann, ist, wenn der Arzt bewegt die gemeinsame, um zu sehen, ob der Patient Schmerz empfindet.

Behandlung


Abhängig von der Schwere der Erkrankung kann sacroiliac Operation benötigt werden. In diesem Verfahren werden die Iliosakralgelenke und Beckengürtel ausgerichtet. Manchmal Schrauben an einer Seite des Gelenks angeordnet ist. Röntgen-und Führungsstiften verwendet werden, um die Genauigkeit zu gewährleisten.

Komplikationen


Potenzielle Risiken, die mit der Operation beteiligt sind, gehören sacroiliac: Blutgerinnsel Infektion an der Stelle der Operation, eine Fehlausrichtung des Iliosakralgelenk, Nerven / Nervenwurzelreizung, Befestigungsschraube Ausfall, Druckstellen, Muskelkrämpfe und tiefer Venen Blutgerinnsel (die in die Lunge wandern können und verursachen Lungenembolie).