XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Herbal Remedies für Gicht Stellen

Gicht ist eine extrem schmerzhafte Erkrankung, bei der Harnsäure-Kristalle sammeln sich in den Gelenken und Geweben des Körpers. Traditionelle Gicht Medikamente sind teuer, haben schwere Nebenwirkungen und sind häufig nicht wirksam bei der Behandlung der Erkrankung. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von pflanzlichen Heilmitteln bekannt, erfolgreich zu behandeln Gicht, die weniger teuer, gesund sind und nicht mit den schweren Nebenwirkungen kommen.

Anleitung


1. Verhindern Gicht durch eine gesunde Ernährung, die viel Bewegung, Wasser und frisches Obst und Gemüse, die wichtigste Zutat in Kräuterheilmittel enthält. Lebensmittel besonders hilfreich für die Prävention von Gicht sind Heidelbeeren, Kirschen, Soja, Olivenöl und Lachs.

2. Fügen Sie so viel Vitamin C in der Ernährung wie möglich, die niedriger Harnsäurespiegel im Körper hilft. Lebensmittel, die reich an Vitamin C sind, gehören Melone, Orangen, Brokkoli, Rosenkohl und grüne Paprika.

3. Nehmen Sie 2 bis 3 Teelöffel. von schwarzen Kirschsaft während einer Entzündung der Gicht. Kirschen enthalten große Mengen an Flavonoiden, die den Körper zu Harnsäure aus dem System zu eliminieren, Linderung und Vorbeugung von Gicht helfen.

4. Stellen Sie einen Holzkohle Umschlag um Giftstoffe aus Gicht betroffenen Gebiete zu ziehen. Mischen Sie eine halbe Tasse Pulveraktivkohle mit zwei Esslöffel Leinsamen und fügen gerade genug heißes Wasser zu einer Paste. Tragen Sie die Paste auf die betroffene Stelle geben und mit einem Tuch oder Plastikfolie. Ändern Sie die Packung alle vier Stunden, aber lassen Sie es auf die ganze Nacht hindurch.

5. Trinken Sie so viel Hagebuttentee, wie Sie möchten, um ausreichend Flüssigkeit zu bekommen und reinigen das Blut. Kochen Sie 1 Tasse Wasser und vom Herd nehmen, bevor Sie einen Teelöffel Hagebutten. Lassen Sie den Tee zu steil für fünf Minuten vor Anstrengung und Trinken. Andere Tees, die in pflanzliche Heilmittel für Gicht sind Schafgarbe, Pfefferminze und Sarsaparilla.