XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Allergen Eliminators

Geeignete Maßnahmen zur Verringerung und Beseitigung Allergene in Ihrem Haus den Komfort von Tag zu Tag leben, für die meisten Allergiker stark erhöhen. Zwar gibt es nichts, was Sie tun können, um die Umwelt-Allergene Sie in Kontakt mit der Außen Ihnen nach Hause kommen zu beseitigen, können Sie die Schritte, um die Menge von Pollen oder Schimmel, die zu Ihnen klebt zu reduzieren, damit hilft, Ihre Symptome zu reduzieren. Da viele der Präventionsmaßnahmen für Allergenreduktion beinhalten Reinigung, die eigentlich kicken können Allergene wieder in die Luft kurz, möchten Sie vielleicht jemanden, der nicht unter Allergien leidet sauber für Sie haben.

Air Filtration


Installieren Sie ein HEPA-Filter oder kleinteilige Luftfilter in Ihrem Hause Kreislauf-System. Allergen-Filter reduzieren kosten nur etwas mehr als normale Filter und kann die Menge der Allergene Ihre Heizung oder Kühlung durch Ihr Haus sendet stark zu reduzieren. Ändern Sie sie regelmäßig, um die Wirksamkeit zu erhalten.

Bodenbelag


Teppiche können bis zu 90-Prozent mehr Allergene als Hartholz oder Linoleumboden bergen, so dass, wenn Sie schlecht unter Allergien leiden, halten Sie sich an waschbar Teppiche für gepolsterte Bodenbelag. Wenn Sie Teppich Sie mögen oder unfertige Estrich haben, investieren in eine hochwertige Vakuum mit einem HEPA-Filter, und Vakuum mindestens einmal pro Woche. Shampoo den Teppich regelmäßig an einem Tag, wenn Sie aus dem Haus, während der Teppich trocknet sein.

Bettwäsche und Vorhänge


Waschen Sie Ihre Bettwäsche, Kissen, Bettbezüge, Decken und Vorhänge wöchentlich in heißem Wasser. Hausstaubmilben lieben es, in Betten zu leben, und, da Sie ein Drittel Ihres Lebens verbringen Schlaf, wäre es gut beraten, die Sie Ihr Bett als allergenfrei wie möglich zu halten. Setzen Allergen / Staub-Milben-Schutzabdeckungen auf Ihrem Kopfkissen, Matratzen und Boxspring. Während diese Abdeckungen verwendet werden, um laut Kunststoff sein, werden sie jetzt von einer viel weicher, atmungsaktivem Material, die mehr Komfort zu schlafen ist gemacht.

Haustiere


Haustiere kann eine der schwierigsten Faktoren für Allergiker so viele Menschen, die allergisch auf Haustiere sind entscheiden, sie trotz ihrer Allergien besitzen oder finden nicht heraus, dass sie bis nach Hause bringen das Tier allergisch sein. Wenn Sie ein Haustier haben, erstellen Sie eine haustierfreie Zone in Ihrem Haus, ideal in Ihr Schlafzimmer. Baden Sie Ihre Haustier zweimal pro Woche, um Hautschuppen und Ausscheidung um das Haus auf ein Minimum zu halten. Verwenden Sie eine Bürste vergießen Management für Ihren Hund zu helfen, überschüssiges Haar, und fragen Sie Ihren Tierarzt über Hautschuppen-Prävention Tücher. Ihr Haustier Bettwäsche wöchentlich zu waschen.

Form


Installieren Sie einen Luftentfeuchter in Ihrem Haus, um die Luft trocken zu halten und hemmen das Wachstum von Schimmel. Bewahren Sie keine Zimmerpflanzen wie die Blumenerde ist ein Paradies für Schimmel. Bewahren Sie keine Schnittblumen im Inneren. Täglich spülen das Geschirr, und sicherzustellen, dass es nie stehendes Wasser oder alte Lebensmittel in Ihrem Kühlschrank, der zu formen konnte. Installieren Sie einen Abluftventilator im Bad, um zu helfen Feuchtigkeit nach unten, während die Bäder und Duschen, und Tuch trocknen die Dusche und Wanne nach Gebrauch um Mehltau zu verhindern.

Kleidung


Investieren Sie in Kleidung aus Naturfasern und Graben Kunststoff. Künstlichen Materialien schaffen mehr statische Elektrizität, die dazu führen können Allergenpartikel, Ihnen mit der statisch-cling-Stick. Immer Maschine trocknen Sie Ihre Kleidung nach dem Waschen als Trocknungs auf einer Linie könnte Schimmel und Mehltau zu wachsen, und Trocknen außerhalb erlauben können auch zulassen, Pollen und Schimmelpilzsporen von außen auf Ihre Kleidung bekommen, bevor Du sie tragen. Verwenden Trockner Blatt zur Beseitigung statische Aufladung beim maschinellen Trocknen.