XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Atmung richtig ist aus mehreren Gründen wichtig. Es verhindert, dass die Lunge kollabiert, was zu einem Zustand wie Lungenentzündung und belüftet den Blut angemessen. In Situationen, in denen eine Person durch Bauchchirurgie gegangen, kann die Atmung schmerzhaft werden und ein paar Techniken gelehrt werden kann, ihm zu helfen, besser zu atmen. Menschen mit Erkrankungen der Atemwege, können auch von Atemtechniken profitieren.

Anleitung


•  Bringen Sie Ihren Kunden die Bedeutung der Atmung richtig und ließ sie über die Atemtechniken werden Sie ihm beibringen, wissen. Erziehen Sie sie auf die Möglichkeiten, wie die Atemtechniken wird besser atmen zu fördern.

•  Teach Positionierung. Bringen Sie Ihren Kunden, die erforderlich ist, um, indem Sie folgende atmen Arbeit zu reduzieren: heben Sie den Kopf seines Bettes oder positionieren Sie sich in eine sitzende Position. Bringen Sie Ihren Kunden zu sitzen und beugen sich über einen Tisch, um leichter zu atmen.

•  Bringen Sie Ihren Kunden die Zwerchfellatmung. Fragen Sie Ihren Kunden, um eine komfortable Position einnehmen, Sitzen, Stehen oder Liegen. Sagen Sie ihm, um seine Muskeln zu entspannen.

•  Bitten Sie sie, eine Hand auf seine Brust und die andere auf ihrem Bauch knapp über ihre Taille legen. Informieren Sie ihr, dass sie ihre Hand bewegen fühlen, wenn sie atmet.

•  Lassen Sie Ihre Kunden, tief durch die Nase einatmen und stellen Sie sicher, er sieht die Hand auf seinen Bauch geht nach oben und außen. Die andere Hand sollte sich nicht bewegen.

•  Fragen Sie Ihren Kunden an ihre Lippen und Atem langsam durch den Mund Geldbeutel, als ob sie durch einen Strohhalm bläst. Sagen Sie ihr, sie solle die Hand auf ihren Bauch nach innen bewegt zu ihr zurück zu beobachten.

•  Informieren Sie Ihren Client auf Zwerchfellatmung für 10 bis 15 Minuten pro Tag zu üben. Lassen Sie ihn wissen, dass er Pausen zwischen den Atemzügen zu nehmen, wenn nötig.