XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Nach Angaben der Blasen-und Darm Stiftung wird bis zu 70 Prozent von Alzheimer-Patienten Harninkontinenz zu entwickeln. Manchmal ist es ein Nebeneffekt der Krankheit selbst, und manchmal ist eine externe Ursache, wie beispielsweise einer Infektion. Bei der Alzheimer-Krankheit hinter dem Problem ist, kann Hausmeister bestimmte Schritte, um Unfälle zu verhindern und zu ihnen leichter, wenn sie passieren zu nehmen.

Anleitung


•  andere Ursachen für Inkontinenz des Patienten. Obwohl es kann direkt zu dem Alzheimer-Krankheit ist, könnte es auch durch ein physikalisches Problem wie ein Urintrakt-Infektion verursacht werden. Wenn der Patient in der Lage, das Bad regelmäßig vor dem Gebrauch und plötzlich ausstellenden Harninkontinenz, haben ihn von einem Arzt untersucht, um sicherzustellen, dass es keine andere Ursache, die behandelt werden muss.

•  Nehmen Sie den Patienten auf die Toilette regelmäßig. Nach Angaben der Blasen-und Darm Foundation, viele Alzheimer-Patienten einfach vergessen, wo die Badezimmer befinden, oder die physikalischen Signale und Gefühle, die sie benötigen, um zu gehen bedeutet nicht erkennen - bis sie einen Unfall haben. Sie können dies, indem sie ihnen oft Gelegenheit, in der Toilette oder einem tragbaren Toilettenstuhl urinieren zu verhindern.

•  Kleid der Patienten in der Kleidung, die leicht im Falle eines dringenden Notwendigkeit, auf die Toilette oder einen Unfall zu besuchen entfernt werden kann. Wenn sie plötzlich weist auf die Notwendigkeit zu gehen, in der Lage, sie auf die Toilette zu bekommen und ihre Kleidung aus dem Weg schnell kann einen Unfall zu vermeiden. Selbst wenn Sie nehmen ihr auf die Toilette zu häufig, kann es immer noch Benetzung Störungen. Die Möglichkeit, den Patienten schnell ausziehen und effizient die Aufräum beschleunigen und Ändern von Prozess.

•  Stop geben Flüssigkeiten für den Patienten in den zwei Stunden vor dem Schlafengehen. Abnehmende seine Flüssigkeitsaufnahme werden auch die Chance, über Nacht Unfälle zu verringern. Stellen Sie sicher, dass er genug, um früher in den Tag zu trinken, um eine Austrocknung zu verhindern wird.

5 Wählen Sie mit Inkontinenz-Hilfsmittel, wie wasserdichte Abdeckungen für Stühle und Matratzen, oder Einweg-Bett und Sitzkissen. Da das Problem schlimmer wird und Unfälle häufen, müssen Sie möglicherweise die Windeln für Erwachsene auf den Patienten gesetzt.

Tipps und Warnungen


  • Neben den körperlichen Ursachen, kann Inkontinenz bei Alzheimer-Patienten herbeigeführt oder durch bestimmte Medikamente wie Beruhigungsmittel verschlechtert werden. Wenn der Patient plötzlich inkontinent oder ihre Inkontinenz verschlechtert, herauszufinden, ob sie irgendwelche Medikamente hinzugefügt oder geändert wurde.