XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Peroxid und Kaliumpermanganat Mix

Wasserstoffperoxid ist ein natürlich vorkommendes Nebenprodukt Sauerstoff, zwei Wasserstoffatomen und zwei Sauerstoffatomen. Wasserstoffperoxid ist eine schwache Säure, zum Bleichen, Desinfektion und ein Antiseptikum. Wer mit Wasserstoffperoxid muss mit persönlicher Schutzausrüstung, Erste-Hilfe-Verfahren und den richtigen Umgang mit dieser Chemikalie bekannt sein, nach Solvay Chemicals. Die Menschen sollten nur zugelassene Materialien für Pumpen, Rohrleitungen und Schläuche zu verwenden. In der Liste der Dinge benötigt, um diese chemische Gleichung durchführen, werden Materialien, die speziell mit dem Namen, um die erwarteten Ergebnisse und die Sicherheit der Durchführung der Gleichung zu gewährleisten.

Anleitung


Standardisierung von Kaliumpermanganat (O.1N)


•  wiegen etwa 0,3 g Trocken Natriumoxalat in einen 500-ml-Erlenmeyerkolben.

•  Fügen Sie 200 ml Wasser, 50 ml Schwefelsäure (H2SO4) und 3 oder 4 Glasperlen. Die Lösung wird bis zum Sieden auf einer heißen Platte.

•  Entfernen Sie den Kolben von der Hitze und fügen Sie die Kaliumpermanganat pro Lösung aus einer 50-ml-Bürette Klasse A bis zum ersten Auftreten eines schwachen Rosafärbung 30 Sekunden hält. Die Lösung in dem Kolben darf nicht unter 70 * C fallen, bevor der Endpunkt erreicht ist.

•  Normalität KMnO4 = (WeightNa2C2O4) (2) (1000)

______________________

mL KMnO4(134)

KMnO4 = Kaliumpermanganat Na2C2O4 = Natriumoxalat

Bestimmung der Wasserstoffperoxid-Konzentrat (30% bis 70%)


•  Wiege eine 50-ml-Becherglas auf den nächsten 0,1 mg. Verwenden Sie ein Mohr Pipette auf die folgende in die 50-ml-Becher: +/- 5 g Probe für 35% H2O2; +/- 3,5 g Probe von 50% H2O2; +/- 2,5 g Probe für 70% H2O2; ca. 20 g Probe für 1% H2O2. Beim Umgang mit konzentrierten Peroxid Tragen Sie Sicherheitsschuhe und Schutzbrille.

•  erneut wiegen das Becherglas sofort auf den nächsten 0,1 mg. Notieren Sie die Gewichtszunahme als W. Übertragen Sie die Probe in einen 500-ml-Messkolben mit etwa 250 ml Wasser und 2 ml H2SO4 (1: 3). Spülen Sie den Becher in die Messkolben. Das Volumen mit Wasser und gut mischen.

7. Pipette 20,0 ml der Lösung in einen 500-ml-Erlenmeyerkolben mit 15 ml H2SO4 (1: 3) und 60 ml Wasser. Fügen Sie den standardisierten Kaliumpermanganat pro Lösung aus einer 50-ml-Bürette Klasse A bis zum ersten Auftreten eines schwachen Rosafärbung 30 Sekunden hält. Notieren Sie sich die als V. gelieferte Volumen

•  Berechnung:% H2O2 (w / w) = (V) (N) (1,701) (25)

_______________________

W

Wobei V = ml Kaliumpermanganat in Titration

N= normality of potassium permanganate

W= grams of sample weighed into 50-mL beaker

1.701= weight per milliequivalent of H2O2 x 100

25 = dilution factor

Tipps und Warnungen


  • Bewahren Sie niemals andere Chemikalien, Kraftstoffen oder brennbares Material in der Nähe von Wasserstoffperoxid.
  • Nie ungebrauchtes Wasserstoffperoxid zurück in den Vorratsbehälter.
  • Bevor sie in Müll alle leeren Peroxid Behälter mit großen Mengen Wasser abspülen.
  • Wasserstoffperoxid Lagerung oder Handhabung Bereiche sollten mit einer Sicherheitsdusche und eine Augenwaschstation ausgestattet werden.
  • Für Chemikalienspritzern im Gesicht, die Augen zu behandeln zunächst durch Spülen mit Wasser für mindestens 15 Minuten. Bitten Sie jemanden, rufen Sie einen Arzt auf Spritzer auf der Haut, Spritzer ins Gesicht, Verschlucken oder Einatmen.
  • An die frische Luft. Kein Erbrechen auslösen.
  • Wasserstoffperoxidlösungen sind starke Oxidationsmittel und sind ätzend auf die Augen, die Haut und die Schleimhäute.