XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie eine schwedische Kopfhaut-Massage Give

Wenn Sie auf die Kopfhaut geben schwedische Massage Sie den gesamten Körper auszugleichen und den Grundstein für den Rest der schwedischen Massage. Massieren der Kopfhaut fördert nicht nur Entspannung, sondern verbessert die Gesundheit der Kopfhaut und die Haare durch die Erhöhung der Durchblutung in diesem Bereich.

Anleitung


1. Legen Sie Ihre Finger knapp über den Ohren. Richten Sie Ihre Hände nach oben. Festen Druck, wie Sie langsam schieben Sie Ihren Finger in Richtung der Oberseite des Kopfes. Wiederholen Sie dies viermal.

2. Stellen Sie den Daumen an der Unterseite Rückseite der Kopfhaut in der Mitte, mit den Fingern hinter den Ohren aufliegen. Drehen Sie die Daumen in kleinen Kreisen, als sie auf der Krone der Kopfhaut zu bewegen. Wiederholen Sie diesen Vorgang etwa fünfmal. Bewegen Sie die Daumen nach außen einen halben Zoll mit jeder Wiederholung.

3. Stehen Sie zur linken Seite des Kunden und legen Sie Ihre rechte Hand hinter dem Kopf des Kunden es ruhig zu halten. Setzen Sie die Pads der Finger der linken Hand direkt über den Augenbrauen und drücken Sie vorsichtig in Richtung der Krone des Kopfes. Wiederholen Sie dies viermal.

4. Positionieren Sie sich hinter dem Client mit den Fingern an der vorderen Haaransatz. Massieren Sie die Kopfhaut durch Drehen Ihre Finger in kleinen Kreisen, die die gesamte Oberseite und die Seiten der Kopfhaut.

5. Massieren Sie die Rückseite der Kopfhaut, indem Sie Ihre Finger hinter den Ohren des Kunden und Drehen sie in kleinen Kreisen in Richtung der Krone. Wiederholen viermal.

6. Folgen Sie dieser Kopfmassage mit einer fließenden und eleganten Ganzkörpermassage.

Tipps und Warnungen


  • Jeweils Schlaganfall tragen die Absicht beider Beruhigung der Gewebe und befreit von Stress.
  • Schnelle Striche auf der Kopfhaut kann begeistern und den Client zu verschlimmern. Halten Sie die Schläge fest, aber langsam.
  • Achten Sie darauf, um das Haar zu ziehen.