XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Der vollständige Name für die Gruppe von Krankheiten, die beeinflussen, wie Ihr Körper Blutzucker Diabetes mellitus. Wenn Sie Diabetes haben, haben Sie zu viel Zucker im Blut, was zu schweren gesundheitlichen Problemen führen kann.

Beschreibung


Diabetes ist eine Krankheit, bei der Ihr Körper nicht richtig zu nutzen oder produzieren Insulin, ein Hormon notwendig für die Aufnahme von Zucker oder Glukose im Blut.

Typen


Es gibt drei Haupttypen von Diabetes - Typ 1, Typ 2 und Schwangerschaftsdiabetes. Typ 1 und 2 sind chronische Erkrankungen, die Medikamente oder tägliche Insulinspritzen benötigen, während Gestationsdiabetes ist ein vorübergehender Zustand nur schwangere Frauen betroffen, in der Regel nach der Geburt selbst zu lösen.

Ursachen


Typ 1 Diabetes ist eine Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem angreift und zerstört die Insulin-produzierenden Zellen. Diese Zellen sind von der Bauchspeicheldrüse, eine längliche Drüse, die tief in den Bauch generiert. Typ-2-Diabetes entsteht, wenn Ihre Zellen werden resistent gegen Insulin. Schwangerschafts-Diabetes ist auch eine Insulinresistenz, durch die Hormone produziert die Plazenta verursacht.

Symptome


Symptome für alle drei Arten von Diabetes sind sehr ähnlich, mit der häufigsten erhöht Durst und Harndrang, extremer Hunger und langsam heilenden Wunden.

Diagnose


Um Diabetes zu diagnostizieren, wird eine Blutprobe, um das Niveau der Glukose vorliegenden Maßnahme. Dies kann nach einem normalen Zyklus Essen oder nach einem schnell durchgeführt werden. Ein höherer Blutzuckerspiegel als normal kann Diabetes zeigen, und wird in der Regel mit einem anderen Test bestätigt an einem anderen Tag durchgeführt.

Behandlungen


Menschen mit Typ-1-Diabetes produzieren kein Insulin, so benötigen sie täglich Insulinspritzen, um ihren Blutzuckerspiegel zu regulieren. Patienten mit Typ-2-Diabetes produzieren etwas Insulin benötigen aber Medikamente, um zu helfen, ihre Körper effektiv zu nutzen. Schwangerschafts-Diabetes in der Regel über Ernährung und Bewegung kontrolliert, obwohl einige Frauen benötigen Insulin oder Medikamente als auch.