XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Unsere Blutgefäße versorgen Blut durch den Körper, die Verteilung von Sauerstoff und benötigt Ernährung. Erhaltung der Gesundheit unserer Blutgefäße zu verhindern, dass gefährliche Erkrankungen, die zu einer verminderten Durchblutung, Schlaganfall oder Herzerkrankungen führen kann.

Anleitung


•  Übung ist wichtig, Kreislauf-Gesundheit zu erhalten. Science Daily berichtet über eine Studie, die zeigt, dass sich die Blutgefäße der älteren Athleten sind genauso gut wie die der Menschen, die Hälfte ihres Alters. Dies zeigt den Nutzen von Bewegung für den Schutz der kleinen Blutgefäße. Zum Glück ist es nicht notwendig, ein Profi-Sportler, um die Vorteile von körperlicher Aktivität profitieren werden. Aerobic-Aktivität an mindestens fünf Tagen in der Woche wird empfohlen. Walking ist eine hervorragende und angenehme Möglichkeit, die fast jeder machen kann. Die richtige Gewichtskontrolle ist auch für Kreislauf-Gesundheit und Bewegung kann das Problem unter Kontrolle, auch sehr wichtig.

•  Die National Post legt nahe, dass der berühmte Atkins-Diät kann Blutgefäße schädigen, weil es reich an Fett ist. Sie schlagen vor, geringeren Fett Alternativen, wie etwa die South Beach Diät.

Essen Obst und Gemüse wird den Körper mit Antioxidantien, wie Vitamin A, B, C und E, die Show schützen das Herz-Kreislauf-System untersucht.

Aufgeben Fleisch nicht für gesunde kleine Blutgefäße erforderlich, aber Sie einige einfache Richtlinien helfen. Essen Sie Huhn ohne Haut oder der Türkei. Versuchen Sie es mit Boden Huhn oder Pute statt Hackfleisch. Viele Arten von Fischen wie Lachs, Makrele, Forelle und Thunfisch sind sehr zu empfehlen. Schweinefilet ist eine weitere Alternative, wenn die Gesundheit das Fett getrimmt. Für viele Menschen Tofu ist eine angenehme Alternative, die Fleisch fettfrei ist.

•  Stellen Sie das Rauchen sofort. Die medizinische Website HealthandAge.com berichtet, dass das Rauchen stört die Lieferung von Sauerstoff, die Blutgefäße. Viele Experten vermuten, dass auch Passivrauchen kann Blutgefäßschäden verursachen und sollten vermieden werden.

•  Siehe Ihren Arzt, wenn Sie vermuten, dass Sie medizinische Probleme haben. Es gibt bestimmte Bedingungen, die die Blutgefäße, die behandelt werden angreifen.

Zum Beispiel, diskutiert Medicinenet.com Raynaud-Phänomen auf ihrer Website. Dies ist eine Krankheit, die zu Verfärbungen der Finger und Zehen durch Einwirkung von kaltem oder heißem führt. Temperaturänderungen führen, die Blutgefäße Krampf der Blutversorgung betroffenen Gebieten begrenzt. Dieser Zustand kann zu schwerwiegenden Problemen führen, wenn sie unbehandelt.

Diabetes kann auch zu Problemen führen mit Blutgefäßen, insbesondere die die Augen, Nieren und Nerven.

Viele Ärzte empfehlen Patienten nehmen eine niedrige Dosis Aspirin für Kreislauf-und Herzgesundheit.