XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Minoxidil ist ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck bei Patienten, die nicht auf andere Behandlungsformen verwendet. Das Medikament funktioniert durch eine Lockerung und Erweiterung der Blutgefäße, was wiederum den Blutdruck senkt. Wie es der Fall bei den meisten Blutdruckmitteln, gibt es eine Reihe von Nebenwirkungen.

Häufige Nebenwirkungen


Einige häufige Nebenwirkungen sind übermäßiger Haarwuchs, Veränderungen der Körperhaare, Übelkeit, Erbrechen, leichte Gewichtszunahme, allergische Reaktionen, Nesselsucht, Hautausschlag, Atemnot, Straffung der Brust, und Schwellungen im Mund und Lippen. Während diese gelten als die häufigsten Nebenwirkungen der Verwendung von Minoxidil, nur sie betreffen eine kleine Anzahl an Benutzern.

Schwere Nebenwirkungen


Einige schwere Nebenwirkungen sind plötzliches Gehör und Sehstörungen, Brustschmerzen, Schwierigkeiten beim Schlucken, plötzliche Gewichtszunahme, Schwindel, Ohnmacht, Brustkorb und Schulterschmerzen, Schwellungen und erhöhte Herzfrequenz. Diese Nebenwirkungen sind sehr selten und haben keinen Einfluss auf eine große Anzahl an Benutzern.

Wichtige Sicherheitshinweise


Minoxidil ist bekannt, Schwindel und Sehstörungen in einigen Benutzern zu verursachen, und es wird empfohlen, dass die Benutzer nehmen extreme vorsichtig, wenn Sie jede Art von Maschinen. Verwenden Sie keinen Alkohol oder jede andere Art von Antidepressiva während mit Minoxidil, da sie auf die Auswirkungen der Medikamente hinzuzufügen. Es ist üblich, für die Benutzer während der ersten drei Wochen der Behandlung ungewöhnlich müde fühlen.

Verwendung


Verwenden Sie immer Minoxidil genau, weil er von Ihrem Arzt und nie in Dosierungen größer als das, was auf dem Etikett empfohlen vorgeschrieben. Minoxidil ist in Form von Tabletten verabreicht und kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Nehmen Sie Ihren Medikament mit einem vollen Glas Wasser, um sicherzustellen, dass es richtig verdaut wird. Wenn Sie eine Dosis des Arzneimittels haben, nehmen Sie die nächste so schnell wie möglich. Nehmen Sie niemals zwei Dosen des Medikaments zur gleichen Zeit.

Warnung


Wenn Sie eines der oben genannten Nebenwirkungen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Wenn eine Überdosierung vermutet wird, wenden die Giftnotrufzentrale bei 1-800-222-1222 und gehen direkt an die nächstgelegene Notaufnahme.

Minoxidil ist in der Behandlung von Bluthochdruck nur bestimmt und darf nicht für andere Krankheiten gedacht, außer wenn Ihr Arzt verschrieben werden.