XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Die Leute bekommen Testosteron-Behandlungen oder Therapie für eine Reihe von Gründen, darunter geringen Sexualtrieb, chronische Erkrankungen und Krebs, Alkoholismus oder auch für die Entzündung in der Lunge. Testosteron-Behandlungen sind in der Regel durch Injektionen, Körper Patches und Gelen verabreicht, nach Clevelandclinic.org:Testosterone Ersatztherapie. Jedoch sind gewisse Risiken mit Testosteron Behandlungen verbunden.

Bedeutung


Testosteron-Behandlungen können die Symptome von Prostatakrebs verschlimmern. Deshalb ist es wichtig, für Männer, die einen PSA (Prostata-spezifisches Antigen)-Test vor Beginn der Testosteron-Behandlungen zu erhalten.

Arten von Risiken


Männer, die Testosteron-Behandlungen Anwendung kann das Risiko erhöhen ihre Hämoglobin oder rote Blutzellen über eine sichere Schwelle. Dieser Zustand, genannt Polyzythämie kann die Dicke des Blutes erhöhen und den Blutfluss zu verringern.

Andere Arten von Risiken


Testosteron-Behandlungen können die Symptome der Schlafapnoe, die eine Person, die Atmung in der Nacht unterbrechen kann verschärfen.

Effekten


Ältere Männer laufen manchmal Gefahr, sich vergrößert oder empfindliche Brüste, wenn sie Testosteron-Therapie zu nutzen.

Warnung


Eine Person sollte niemals Testosteron-Behandlungen unterziehen, ohne vorher mit seinem Arzt. Testosteron-Therapie kann die Zusammensetzung der Cholesterinspiegel im Blut für Menschen mit hohem Cholesterinspiegel verändern und kann sogar Einfluss auf die Spermienzahl und die Fruchtbarkeit eines Mannes.