XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Akupunktur kann wie Folter an der Nadel-scheu wie ein Besuch in der Arztpraxis für einen Schuss über --- scheinen, viele Male. Aber Akupunkturnadeln sind sehr dünn, und sehr verschieden von Spritzennadeln. Akupunkturnadeln variieren in der Größe und Art, aber keiner von ihnen sollte Schmerzen verursachen.

Geschichte


Die erste urkundliche Erwähnung der Akupunktur ist aus dem gelben Kaisers Klassiker der Inneren Medizin, der frühesten bekannten medizinischen Lehrbuch. In der alten chinesischen Akupunktur, verwendet Praktiker neun Arten von Nadeln, um Meridianpunkte zu stimulieren, zu versuchen, Qi oder Lebenskraft des Patienten ins Gleichgewicht zu bringen. Die neun Arten von Nadeln mit unterschiedlichen Längen und Breiten, die für verschiedene Krankheiten. Die frühesten Akupunktur Nadeln wurden aus Stein, aber Silber und Gold Nadeln bestanden, auch.

Typen


Ab 2009 werden die meisten Akupunkturnadeln aus Edelstahl und sind Einweg, obwohl einige Praktizierende benutze Silber oder Gold Nadeln. Nur sechs der ursprünglich neun Arten von Nadeln sind heute allgemein gebräuchlich. Die Unterschiede zwischen diesen sechs Arten sind in der Länge und der Breite der Nadel, sowie der Form des Kopfes. Eine andere Art von Nadel für Elektroakupunktur verwendet. Diese Art wird eine schwache elektrische Strom führen durch sie den gewünschten Punkt zu stimulieren.

Akupunkturnadeln sind solide, so dass sie viel dünner als ein Spritzennadel. Sie haben auch Tipps abgerundet, so dass sie nicht durch Muskel wie andere Nadeln geschnitten, die Verringerung der Schmerzen, die mit Penetration verbunden.

Größe


Akupunkturnadeln sind extrem dünn --- einige ähneln sich eine Haarsträhne. Breiten variieren von 0,012 bis 0,35 Millimetern. Die Länge variiert weiter verbreitet, von 7 mm bis 8 Zentimeter. Ihr Arzt wird die Größe der Nadel auf der Basis der gewünschten Auswahl beeinflussen der Akupunktur und der Punkt stimuliert werden.

Überlegungen


Die Größe der Akupunkturnadel kann auch auf der Grundlage der Stil der Akupunktur verwendet Ihr Arzt gewählt werden. In der Regel verwendet der traditionellen chinesischen Medizin Stil dicker und länger Nadeln. Dies ist von einer "De-Qi" Gefühl in der Patienten, die ein Gefühl von Schwere oder Taubheitsgefühl ist zu bringen. Im Gegensatz dazu verwendet japanischen Stil Akupunktur Nadeln dünner und nicht so tief eindringen.

Warnung


Die FDA hat Akupunkturnadeln als Klasse II Medizin, was bedeutet, es gibt spezielle Kontrollen zur Regelung ihrer genehmigten Nutzung freigegeben. Nach diesen Kontrollen müssen Akupunkturnadeln sterilisiert werden und sind nur zur einmaligen Verwendung zugelassen. Überlegen Sie genau, bevor Sie zu einem Arzt, der nicht verwendet Einweg-Nadeln. Sie könnten sich für die Einstellung einer schweren Infektion.