XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Was ist ein RCRA Permit?

Die Ressourcen und Recovery Act erfordert spezielle Genehmigungen für die Erzeugung, Behandlung, Lagerung und Entsorgung von gefährlichen Abfällen in den Vereinigten Staaten. Genehmigungen werden durch das EPA oder Staaten, die Autorität zu verwalten erlaubt vom EPA zugeteilt worden. Jeder Generator gefährlicher Abfälle, einer Genehmigung. Umweltüberwachung, von Aufzeichnungen und Unterlagen sind die wichtigsten Komponenten der zweiteiligen RCRA Genehmigungsantrag.

Teil A


Nach dem Code of Federal Regulations, Teil A des Genehmigungsantrag muss alle Aktivitäten, die eine Genehmigung erfordern, und bieten detaillierte Informationen über den Ort und die Art der Geschäfts Anlage zu beschreiben; die Produkte und Dienstleistungen von der Wirtschaft zur Verfügung gestellt; topografische Karten, Maßzeichnungen und Fotos aller bestehenden Strukturen und vorgeschlagene Behandlung, Lagerung und Entsorgung; und eine Auflistung aller anderen erhaltenen oder beantragten Genehmigungen, wie jene, die unterirdischen Injektion von Flüssigkeiten, Verschmutzung Entladung in Wasser, Verschmutzung Entladung in die Luft zu regeln; Ozean Dumping und Feucht Verletzung.

Teil B


Nach Teil B Bestimmungen ist Anwendungsinformationen für die Entsorgung gefährlicher Abfälle (HWM) Einrichtungen, die nicht erzeugen können, den Abfall, sondern zur Lagerung, Behandlung oder entsorgen Sie sie benötigt. Für diese Einrichtungen sind chemische und physikalische Analysen des gefährlichen Abfällen und Schutt in dem Teil B Anwendung sowie ein Abfallanalyseplan, Sicherheitsplan und Inspektionspläne zur Verfügung gestellt werden.

Teil B erfordert auch Pläne, die gefährliche Abfälle Leckagen, Abfluss oder Überflutung von Strukturversagen verhindern; Backup-Daten bei Stromausfällen; die Gesundheit der Mitarbeiter und Sicherheitspläne; Erdbebensicherheit; und die 100-Jahr-Auen Schutz. Versicherungsnachweis und eine Bürgschaft für die Schließung sind ebenfalls erforderlich. Eine topographische Karte mit allen grafischen Unterstützung für diese Informationen müssen mit einbezogen werden.

Stromlinienförmige Permit Prozess


Im Jahr 2005 führte die EPA eine schlanke Genehmigungsverfahren. Pre-Anwendungs ​​öffentlichen Sitzungen sind noch erforderlich, und alle Teil A Informationen ist erforderlich, um eingereicht werden. Allerdings kann Teil B Informationen vor Ort zur Überprüfung bei Bedarf gespeichert werden. Unter diesen Umständen kann der EPA eine Genehmigungsentwurf Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt abzugeben. Die gestrafften Prozess ist nur für gefährliche Abfälle Einrichtungen, die zu generieren, speichern und dann nicht thermisch (dh keine Verbrennung erlaubt) zu behandeln Abfall vor Ort in Tanks, Behältern und Eindämmung Gebäude zur Verfügung. Es bezieht sich auch auf Einrichtungen von demselben Unternehmen, die Abfälle außerhalb des Standorts erzeugt gehört.

Permit Zeiten, Ausnahmen und Verstöße


Erlaubt sind befristete Ausgaben für einen Zeitraum von zehn Jahren und werden in fünfjährigen Zwischenzeiten überprüft. Kohleabbau und Rekultivierung Abfallgenehmigungen werden nicht über RCRA ausgegeben werden; sie sind unter dem Tagebau Control Act von 1977 abgedeckt.

EPA kann der Betrieb in einer Anlage zu kündigen, jederzeit, wenn gefährliche Bedingungen deutlich. Einrichtungen müssen liefern die Beobachtungsberichte und Datensätze an die EPA als Bedingung für die Genehmigung. EPA und die Staaten haben spezielle Einhaltung und Durchsetzung Divisionen, die rechtlich erzwingen können Korrekturmaßnahmen mit oder ohne Genehmigung Verletzungen, um die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu schützen.

Wirksamkeit


Insgesamt ist die RCRA Genehmigung Programm, ist aber teuer für Industrieunternehmen, ist effektiv bei der Versicherung die menschliche Gesundheit und den Umweltschutz. Die meisten Verletzungen sind gering. Korrekturmaßnahmen in der Regel Probleme zu lösen und minimale Auswirkungen zur Folge haben. Wenn schwere Verletzungen auftreten, ist Abhilfe durch Superfund ist der nächste Schritt, die eine kostspielige Rechts und Engineering-Prozess, der die meisten Unternehmen tun ihr Bestes, um zu vermeiden ist.