symptome magnesium vergiftung

Wie man Magnesium Vergiftung

by admin

Wenn Menschen Überdosierungen zu diskutieren, ist Magnesium nicht einer der häufiger durchdachte der Täter, aber es ist möglich und es ist ein potenziell gefährlicher Zustand. Hier ist, wie man einen Fall von Magnesiumvergiftung behandeln.

Anleitung


•  Erfahren Sie, wie ein Magnesiumüberdosierung zu identifizieren, so können Sie es behandeln. Muskeln werden schwach fühlen und Sie werden einen allgemeinen Rückgang in der Stärke, einschließlich langsamer Reflexe erleben. Gefühle von Benommenheit wird jemand mit zu viel Magnesium in ihr System zu quälen. Sie haben auch einen niedrigen Blutdruck, flache Atmung, und sie mit einem Mangel an Konzentration scheinen ahnungslos kann.

•  Wisst, dass gemeinsame Over-the-counter Medikamente wie Abführmittel und Antazida hoch in Magnesium sind. Going über die empfohlene Dosierungsmenge in einem Zeitraum von 24 Stunden kann eine Ursache für Magnesiumüberdosierung oder Vergiftung, die Sie benötigen, um zu behandeln.

•  Beenden Sie die Einnahme jeder über die Theke Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel oder Vitaminverstärkte Lebensmitteln, wenn eines der Symptome von Magnesiumvergiftung vorliegen.

•  Arzt aufsuchen, so ein Arzt kann die entsprechenden Tests laufen und bestimmen die genaue Höhe von Magnesium in dem System für die richtige Behandlung. Sie können eine Calciumgluconat Injektion bereitzustellen oder verwalten Dextrose und Insulin. Sie können nur diese Behandlungen für Magnesiumdosis verabreichen unter ärztlicher Aufsicht.

•  Stellen über alle Ursachen für hohen Magnesiumspiegel im Körper. In sehr wenigen Fällen sind Magnesiumüberdosierungen ein Ergebnis von Nierenversagen. Zwar gibt es andere Ursachen für die Nieren zu versagen, ist es wahrscheinlich, dass der Arzt zusätzliche Tests müssen überprüfen, ob die Nieren gesund sind.

•  Stoppen Verabreichen Einläufe zu Hause und versuchen, daran zu erinnern, wie viele der Patient nahm und zu welchen Zeitintervallen. Einläufe sind ebenfalls Ursachen für Magnesiumvergiftung oder Überdosierung. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt irgendetwas in der Woche vor der Vergiftung selbst verabreicht, einschließlich aller Einläufe und beachtet alle vorgeschriebenen Behandlungsplan.

Wie man Magnesium Vergiftung Finde

by admin

Bei der Behandlung von Schwermetallvergiftungen verwendet wird, hat Magnesium eine eigene Toxizität, die oft aus der Übernutzung von Antazida oder Abführmittel resultieren. Bei den meisten Menschen ist Magnesium in geringen Mengen in den Nieren mit überschüssigen Mengen Austritt aus dem Körper über den Urin gespeichert. Gelegentlich ist der Konsum von magnesiumreichen Produkte so umfangreich, dass Magnesiumvergiftung auftritt.

Anleitung


•  Suspect Magnesiumvergiftung bei Hochrisiko-Patienten, wenn bestimmte Symptome sind nach chronischer Überbeanspruchung von Antazida, Abführmittel oder eine übermäßige Verwendung von Einläufe Gegenwart. Diese Bedingung als Hypermagnesiämie, Schäden an inneren Organen bekannt ist, kann ohne sofortige Behandlung führen.

•  Überwachen Sie den Verlust von Körperflüssigkeiten, wenn Durchfall ist noch nicht abgeschlossen und der Patient klagt über Bauchschmerzen oder Schmerzen im unteren Rücken. Bei einigen Patienten, vor allem ältere Menschen, die Nieren nicht Magnesium effizient ausscheiden und ein toxisches Niveau im Körper auftritt.

•  Spielplan Bluttests das Niveau der vorhandenen Magnesium, um festzustellen, ob der Patient nutzt Betäubungsmitteln. Die Verwendung dieser Drogen, neben der Übernutzung von Antihistaminika oder Muskelrelaxantien kann zu Nierenfunktionsstörungen führen und in Magnesiumvergiftung, wenn die Nieren versagen, um das überschüssige aus dem Körper durch den Urin passieren.

•  Notieren Sie Atemprobleme, die, wenn der Patient bereits unter Nierenfunktionsstörungen auftreten. Atemnot, mit oder ohne Bauchschmerzen, bedeutet das mögliche Vorhandensein von Magnesium Toxizität. Dies ist ein medizinischer Notfall und muss der Patient die medizinische Versorgung sofort zu suchen.

•  Beachten Blähungen im Unterleib, die Knöchel und die Unterschenkel, wenn Magnesiumvergiftung vorliegt. Bei einigen Patienten, fördert Hypermagnesiämie Wasserretention und Schwellungen. Ihr Arzt wird eine harntreibende, um das überschüssige Magnesium aus Ihrem System zu spülen verschreiben.

Tipps und Warnungen


  • Magnesium ist von Vorteil bei der Korrektur viele körperliche Erkrankungen, aber wenn die Nieren mehr verarbeitet es kann ein gefährlicher Zustand schnell führen. Suchen Sie einen Arzt, wenn Sie Sie denken, oder jemand kennen Sie erlebt die Symptome von Hypermagnesiämie.

Anzeichen und Symptome der Vergiftung

by admin

Anzeichen und Symptome der Vergiftung

Alkoholvergiftung ist ein vorübergehender Zustand, aus dem Konsum eines Überschusses von Alkohol führt. Wenn Sie betrunken zu werden, können Sie mehr Alkohol eingenommen haben, als Ihr Körper verarbeiten kann, und der Überschuß konnte sich in einer Vielzahl von Symptomen manifestieren. Die Menge an Alkohol benötigt wird, um die Symptome zu erzeugen, können in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren, wie Körpergewicht, der Vorgeschichte des Verbrauchs, Alter, Geschlecht, medizinische Geschichte und Medikamente zu variieren. Es ist wichtig, Alkoholintoxikation erkennen, bevor es in einer Alkoholvergiftung schreitet. Die Symptome können unterschiedlich sein, aber es gibt einige Verallgemeinerungen zu suchen.

Speech & Cognition


Ein betrunkener Person kann verwaschene Sprache, und dürfen nicht in der Lage, Wörter korrekt aussprechen können. Er kann sehr langsam durch verminderte Denkprozesse sprechen. Er kann Symptome der Beeinträchtigung des Kurzzeit-und Langzeitgedächtnis zu zeigen. Er kann eine kurze Aufmerksamkeitsspanne. Er kann laut zu sprechen und zeigen erhöhte Redseligkeit. Er kann Anzeichen von Verwirrung zu zeigen, oder auch nicht in der Lage, einfache Anweisungen zu folgen.

Stimmung


Alkohol scheint die Stimmung vieler Menschen zu verbessern. Ein betrunkener Person kann glücklich und zu großzügig zu werden, oft machen Ausschlag, improvisierte Entscheidungen über Geld und Eigentum. Sie können ein erhöhtes Gefühl von Wohlbefinden und das Gefühl der Allmacht. Dies könnte zu Impulsivität und Risikobereitschaft Verhaltensweisen führen. Oft gibt es erhöhte Libido und eine erhöhte Gefühl der Liebe für andere.

Andere Menschen werden eine wütend, genervt oder depressive Stimmung zu entwickeln, gelegentlich Anzeichen von Aggression oder Gewalt gegen andere oder sich selbst. Menschen, die depressiv, während berauscht kann Selbstmordversuch zu werden.

Koordination


Ein Mensch, der berauscht wird, kann Koordinierungsprobleme aufweisen. Er kann unsicher auf den Beinen sein und stolpern beim Gehen oder Laufen. Er könnte von Seite zu Seite zu beeinflussen, während er an einem Ort. Er könnte Bewegungen, die nicht richtig zusammenarbeiten müssen, während Vorformen Aufgaben wie Essen zeigen. Er kann schneller Augenbewegungen, die Nystagmus genannt werden, zeigen. Sein Körper möglicherweise schwächer als normal sein, und er kann Anzeichen von Müdigkeit zu zeigen.

Systemische Symptome


Die berauschten Person hat oft ein gerötetes Aussehen mit der Haut Drehen rosa oder rot. Ihre Augen sind oft rot oder blutunterlaufen. Sie können erhöhte Herzfrequenz oder Bluthochdruck. Sie könnten Anzeichen von Übelkeit zeigen oder erbrechen. Wenn der Rausch ist umfangreich, kann die Person Schwierigkeiten mit dem Hören haben, Sehen, Schmecken oder atmen. Wenn die Person nicht reagiert, wenden Sie sich unverzüglich medizinische Fachkräfte sofort.

Natürliche Behandlung für Alkohol-Vergiftung

by admin

Alkoholvergiftung ist anders berauscht. Zusätzlich zu den typischen Symptomen, die Sie erwarten, in denen jemand zu viel getrunken, die Menschen mit einer Alkoholvergiftung kann flache Atmung, Schwitzen, Zittern, Erbrechen, Unterkühlung und Stromausfälle zu erleben. Es ist wichtig, nicht zu bürsten, die Symptome einer Alkoholvergiftung. Behandeln Sie es zu einer schnelleren Genesung führt, aber einige Mittel, die Menschen in der Regel zu verwenden, wenn sie zu viel zu trinken, wie Kaffee zu trinken hatte, kann eigentlich Alkoholvergiftung verschlimmern.

Sofortige Behandlung: Hydration und Supervision


Spülen der Alkohol aus dem Körper ist die effektivste Behandlung für Alkohol-Vergiftung. Stellen Sie sicher, dass die Person, die an einer Alkoholvergiftung trinkt große Mengen Wasser und entleert seine Blase häufig. Wird nicht nur helfen, den Körper des Alkohols zu befreien Wasser, aber es wird auch helfen, deinen Durst den Körper. Dehydratation ist ein wichtiger Faktor in der alles von einfachen Kater auf Alkoholvergiftung, so dass das Wasser ist die beste Behandlung, die Sie haben zu Ihrer Verfügung. Geben Sie niemals jemand leidet Alkoholvergiftung Kaffee. Es wird ihr Magen verschlimmern, dehydrieren sie weiter und kann die Symptome der Vergiftung zu intensivieren.

Sie müssen auch eng an die Person mit einer Alkoholvergiftung zu überwachen. Vergiftung kann zum Koma führen, so dass Sie, um sie wach so viel wie möglich zu halten. Sie müssen auch ihre Atmung überwachen. Flache Atmung ist es, während einer Alkoholvergiftung gerechnet werden, aber stellen Sie sicher, dass die Atmung nicht zu kurz gestört. Auch halten Sie den Patienten warm, wie Hypothermie ist ein Risiko, wenn die Durchblutung verlangsamt hat.

Sobald die Symptome zu lindern, können Sie die Patienten ermutigen, zu schlafen, aber weiter beobachten.

Am nächsten Tag: Nahrungsergänzungsmittel für Schaden-Reparatur


Nach der Krise von Alkoholvergiftung vorbei ist, ist es Zeit, Ihre Aufmerksamkeit auf versuchen, einige der Schäden an den Körper während des Vorfalls zu reparieren einzuschalten. Leberschäden ist das Hauptanliegen nach einem schweren Trinkgelage. Mariendistel wird durch homöopathische Experten geglaubt, in Entgiftung der Leber unterstützen und ist eine gute Wahl, um nach einer Episode einer Alkoholvergiftung zu nehmen. B-Vitamine können auch helfen, den Körper zu erholen von den Schäden mit starkem Trinken verbunden.

Obwohl die Gefahr von Alkoholvergiftung bestanden haben kann, ist der Patient wahrscheinlich erleben ähnlich wie bei einem schlimmen Kater am nächsten Tag Symptome. Wasser und Rest sollte Linderung der Beschwerden.

Tipps und Warnungen


Alkoholvergiftung ist eine ernste und potentiell gefährlichen Zustand. Natürliche Heilmittel können zu arbeiten, aber wenn der Patient erlebt unkontrollierbare Erbrechen, Atem gestört, oder Sie können ihn nicht wecken, sofort einen Arzt aufsuchen.

Melaminvergiftung Symptome

by admin

Melamin ist vor allem in dekorative Laminate wie Granit und Theken verwendet. Obwohl nicht von der Food and Drug Administration genehmigt wurde Melamin als ein Filter verwendet, um den Proteingehalt von bestimmten Lebensmitteln zu erhöhen. Melamin ist ein weißes kristallines Pulver, geruchlos, die aus Stickstoff und Kohlenstoff besteht.

Symptome


Symptome der Vergiftung sind Melamin Blut im Urin, Reizbarkeit, Zeichen einer Niereninfektion, wenig oder gar kein Urin und Bluthochdruck.

Melamin Forschung


Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der Forschung auf Laborversuchstieren haben gezeigt, dass Tiere verfüttert Melamin-Diäten zeigen, krebserregende Tendenzen. Krebserzeugende Tendenzen sind destruktiv, was zu Reaktionen Symptome und Bedingungen, die zu Krebs führen können.

Vergiftung Komplikationen und Behandlung


Nach Angaben der WHO die häufigste Melamin-Vergiftung Komplikationen sind Nierensteine ​​in beiden Säuglinge, die das verdorbene Säuglingsnahrung mit Melamin eingenommen, und Tiere aus Melamin Teststudien. Die Behandlung kann Urin Alkalisierung (eine Therapie zur Behandlung von akuten Vergiftungen), Infusion von Flüssigkeiten, Korrektur des Säure-Basen-und Elektrolytstörungen, Hämodialyse Peritonealdialyse oder chirurgische Entfernung sind.

Schädlich für die Umwelt


Nach Melamin DMS, wenn sie über Boden, Wasser oder Luft in das Wasser abgegeben wird, ist die Auswirkung von Melamin minimal.

Food and Drug Testing Melamin


Die Food and Drug Administration Feldlabors testen Produkte, die Melamin wie pulverförmige Säuglingsnahrung und Milchhaltigen Lebensmitteln oder Zutaten enthalten können.

Über Kohlendioxid-Vergiftung

by admin

Die chemische Verbindung Kohlendioxid ist ein Gas, das natürlicherweise in der Atmosphäre der Erde und durch den Menschen als Nebenprodukt der Atmung erzeugt. Ist Kohlendioxid-Vergiftung jedoch ein äußerst gefährlicher Zustand, der in Atemversagen führen kann.

Funktion


Menschen sind, kleine Mengen an Kohlendioxid auf einer täglichen Basis ausgesetzt, wie es in der Luft in geringen Konzentrationen vorhanden ist. Es ist auch im menschlichen Blut vorhanden auf einem sehr niedrigen Niveau, und hilft, Auto Regulierung der Blutversorgung des Körpers durch die Signalisierung der Kapillaren als Mittel zur Erhöhung des Blutflusses zu erweitern.

Wie es auftritt


Kohlendioxid-Vergiftung kann in einer Anzahl von Arten erfolgen. Hypoventilation, oder verminderte Atemfrequenz kann zu einer gefährlichen Anhäufung von Konzentration von Kohlendioxid führen. Menschen, die ganz großen Höhen mit niedrigem Sauerstoffgehalt ausgesetzt sind, unterliegen auch dieses Problem. Rückatmung ausgeatmeten Kohlendioxid oder Exposition gegenüber hohen Konzentrationen in der Umwelt können auch zu Vergiftungen führen.

Warnung


Kohlendioxid-Vergiftung oder Hyperkapnie, ist extrem gefährlich. Hohe Blutspiegel der Verbindung reduzieren die Fähigkeit des Körpers, um in Sauerstoff zu nehmen und angemessen zu versorgen die Organe. Länger andauernde Einwirkung von giftigen Konzentration von Kohlendioxid kann tödlich sein. Behandlung für Hyperkapnie umfasst Exposition gegenüber hohen Konzentrationen von Sauerstoff und Ruhe. Wenn das Opfer nicht mehr reagiert, sollte 911 aufgerufen werden.

Effekten


Kohlendioxid-Vergiftung entzieht den Geweben des Körpers von Sauerstoff, was in welchen Mengen zum Ersticken. Vergiftungssymptome sind Muskelzuckungen und gerötete Haut voran in Panik zu geraten und Hyperventilation, wie das Opfer verzweifelt versucht, mehr Sauerstoff zu atmen. Unbehandelt, wird es zu Krämpfen, Bewusstlosigkeit fortschreiten und schließlich Tod.

Vorbeugung


Die meisten Fälle von Kohlendioxid-Vergiftung aus ökologischer Quelle treten in Taucher. Taucher sollten sorgfältig über die Ursachen und Symptome der Vergiftung trainiert werden, und sollte immer tauchen mit anderen, die auch geschult werden und kann Hilfe anbieten, wenn nötig. Ursachen der Vorfälle von Vergiftungen bei Tauchern auf unsachgemäße Pflege der Atemausrüstung, Neoprenanzüge, die zu eng sind, Regler Fehlfunktionen und unzureichende Atmung zugeschrieben werden.

Anzeichen und Symptome der Trunkenheit

by admin

Anzeichen und Symptome der Trunkenheit

Mehrere visuelle Veränderungen im Verhalten einer Person auftreten, wie sie betrunken zu werden. Die Anzeichen und Symptome einer Vergiftung sind progressiv nach vielen Faktoren ab. Obwohl Alkohol betrifft jeden Ähnlich werden die Geschwindigkeit der Auswirkungen von Geschlecht, Gewicht, Geschwindigkeit des Verbrauchs und der Menge der Speisen vor dem Trinken verbraucht wird.

Körperliche Anzeichen und Symptome


Ein betrunkener Person kann mehrere physische Anzeichen und Symptome zeigen. Gemeinsame körperliche Symptome sind roch nach Alkohol, unwillkürliche Augenbewegungen, blutunterlaufenen Augen, Schwierigkeiten stand, schwankend und Staffelung, Erbrechen, dass unangemessene sexuelle Annäherungen, stoßen Dinge, Herunterfallen, die Unfähigkeit, gerade zu sitzen, gewalttätiges Verhalten, Nachlässigkeit, Schwerfälligkeit und Schläfrigkeit.

Mündliche Anzeichen und Symptome


Mündliche Anzeichen und Symptome sind oft die ersten Anzeichen dafür, dass eine Person getrunken wird. Gemeinsame verbalen Zeichen und Symptome sind laut sprechen, verwaschene Sprache, Wandern Gespräche, Schimpfworte, beschwert und argumentiert und übermäßig aggressiv oder anstößig.

Emotionale Zeichen und Symptome


Obwohl Vergiftung können die Emotionen der Menschen unterschiedlich auswirken, ist es oft eine Achterbahn der Gefühle innerhalb eines kurzen Zeitraums. Ein Mensch, der betrunken ist, kann übermäßig glücklich und zeigt Bravour sein, und schalten Rohöl und argumentative ohne Vorwarnung.

Puder-Alternativen

by admin

Puder-Alternativen

Talkumpuder hält die Haut trocken durch Absorption von Feuchtigkeit wie Schweiß, Urin und anderen Körperflüssigkeiten. Menschen nutzen es auf Baby Böden zu Hautausschlägen und Reizungen durch Windeln zu verhindern. Erwachsene streuen auch ihre Oberschenkel, Unterarme und andere Teile ihres Körpers, um Scheuerstellen und Hautausschläge zu verhindern. Jedoch enthält Talkum eine möglicherweise gefährliche Mineral und alternative Pulver verwendet werden.

Talk


Talk, ein gereinigtes Mineral, ist der Hauptbestandteil in vielen Talkumpuder, Babypuder und medizinische Pulver sowie Garten Pestizide, Flohpulver und Zeckenpulver. Obwohl Talk Felsen unterziehen Zerkleinern, Trocknen und Mahlen, enthält es immer noch winzigen Fasern, die sehr ähnlich denen in Karzinogen Asbest gefunden. Wenn eine Person oder versehentlich oder absichtlich Baby inhaliert oder verschluckt Produkte, die Talk enthalten, wie Talkum, riskiert er Talkumpuder Vergiftung.

Symptome


Symptome der Vergiftung Talkumpuder in der Regel nach langfristige Inhalation von Talk Staub erscheinen. Nach der Mayo Clinic, diejenigen, die von Vergiftungen am häufigsten leiden Display Probleme mit der Atmung, wie Schmerzen in der Brust, Husten, Atembeschwerden, schnelle und flache Atmung und sogar Lungenversagen. Weitere Symptome sind verminderte Wasserlassen, Augenreizung, Gelbsucht, Rachenreizungen, Durchfall und Erbrechen. Talkum kann auch Auswirkungen auf das Herz, was Krämpfe und niedrigen Blutdruck. Wenn es das Nervensystem erreicht, kann eine Person erleben Fieber, Benommenheit, Lethargie, Zucken der Gliedmaßen und Gesichtsmuskeln und sogar Koma. Das Symptom der Vergiftung Talkumpuder kann auch auf der Haut in Blasen, Hautausschlag, Gelbfärbung der Haut und blaue Haut manifestieren.

Langfristigen Auswirkungen


Die Prognose der Talkum-Vergiftung hängt ab, wie viel Gift geschluckt und wie schnell die Person in Behandlung. Allerdings haben Arbeitnehmer, die Talkumpuder über längere Zeit eingeatmet schwere Lungenschäden und Krebs entwickelt. Es kann auch ein Zusammenhang zwischen der Verwendung von Talkumpuder im Genitalbereich und Eierstockkrebs sein, obwohl mehr Forschung ist notwendig. Talkumpuder Vergiftung kann sogar zum Tod führen.

Alternativen


Reduzieren das Risiko von Talkumpuder Vergiftung durch mit Babypulver und andere Pulver, die andere als Talk Haupt Inhaltsstoffe enthalten. Geben Sie für Pulver, Maisstärke oder Reispulver enthalten. Andere nicht-toxische Pulver, die Feuchtigkeit absorbieren und halten die Haut trocken sind Backpulver, Maismehl und Hafermehl, die in Lebensmittelgeschäften zu finden sind. Online-Händler und Geschäfte verkaufen Kraut häufig in Pulverform Lavendel Knospen, Rosenblättern und Kamillenblüten, die auch anstelle von Talkum verwendet werden kann.

Nebenwirkungen der Rosskastanie

by admin

Nebenwirkungen der Rosskastanie

Roßkastaniensamenextrakt ist ein pflanzliches Heilmittel wirksam zur Behandlung von chronisch venöser Insuffizienz, nach den US-amerikanischen National Institutes of Health (NIH). Diese Störung kann Krampfadern, Beinschwellungen und Schmerzen, Juckreiz und Hautgeschwüre verursachen. Wenn sie richtig eingesetzt wird Roßkastaniensamenextrakt allgemein als sicher, aber es kann zu schweren Nebenwirkungen anders zu haben.

Toxizität


Die US Food and Drug Administration (FDA) klassifiziert Rosskastanie als unsicher, da einige seiner Komponenten sind giftig. Standardisierte Roßkastaniensamenextrakt sollten keine signifikanten Mengen dieser Komponenten, und sollte sicher sein, für Erwachsene um in der empfohlenen Dosierung für Kurzzeitrahmen zu verwenden, nach dem NIH. Unverarbeitete Rosskastaniensamen können schwere Nebenwirkungen verursachen und sogar tödlich sein. Symptome der Vergiftung Rosskastanie können Verwirrung, Koordinationsprobleme, Durchfall, Erbrechen, Schwäche, Muskelzuckungen, Lähmungen und Koma. Rosskastanie Anwendung hat auch zu Leber-und Nierentoxizität in Verbindung gebracht worden.

Häufige Nebenwirkungen


Die häufigsten Nebenwirkungen, die mit Rosskastaniensamenextrakt verbunden sind, sind Magen-Darm, nach Memorial Sloan-Kettering Cancer Center. Sie schließen Magenverstimmung und Reizungen, Übelkeit und Erbrechen. Einige Leute haben Kopfschmerzen und Schwindel berichtet.

Reduziert Blutzucker


Tierforschung mit Rosskastanie zeigt das Kraut reduziert Blutzucker verursachen, wie von der NIH erklärt. Wer sich Medikamente wie Metformin oder Insulin für Diabetes sollte der Blutzuckerspiegel genau zu überwachen, wenn auch unter Roßkastaniensamenextrakt.

Erhöhte Blutungs


Rosskastanie kann das Risiko von Blutungsstörungen erhöhen, nach der NIH. Menschen mit Blutgerinnungsstörungen nicht in der Lage, Roßkastaniensamenextrakt sicher zu nehmen, und das Risiko weiter erhöht wird, wenn die Drogen oder Ergänzungen mit blutverdünnende Eigenschaften, wie Aspirin, Antikoagulantien und Ginkgo biloba.

Allergische Reaktion


Wie bei jeder pflanzliche Heilmittel können Roßkastaniensamenextrakt eine allergische Reaktion bei manchen Menschen. Zeichen wie Drugs.com aufgeführt sind Ausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, und Gesichts-oder Mund Schwellungen. Eine allergische Reaktion auf Rosskastanie sollte als ein medizinischer Notfall werden. Zusätzlich können aktuelle Lösungen, die Roßkastaniensamenextrakt allergische Hautausschlag verursachen.

Was ist Aconitum napellus verwendet?

by admin


Aconitum napellus ist ein Kraut, das seit Jahrhunderten verwendet worden ist. Abgesehen davon, dass eine schöne Blume, ist es nützlich für den Praktiker von homöopathischen Arzneimitteln. Es gibt viele Varianten und Typen von Aconitum napellus. Dieses Kraut kann im Nordosten der Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich und in Teilen Europas gefunden werden. Die Ursprünge der Kräuter sind nicht bekannt, aber es wurde spekuliert, dass es aus Asien stammt.

Sachverhalt


Gemeinsamen Namen für Eisenhut Aconitum napellus sind oder Eisenhut. Aconitum ist nicht eine Blume, sondern ein Kraut. Sie wächst ständig, manchmal so hoch wie 8 Meter hoch. Aconitum wächst keulenförmige Blätter, die lila, blau, gelb oder weiß in der Farbe und trägt einen kleinen Obst-Pod. Es gibt 109 Arten und Hybriden von sieben Aconitum. Es ist in den Schweizer Alpen aufgewachsen.

Eigenschaften


Aconitum napellus, Aconitum oder, ist giftig. Berichtete Symptome einer Vergiftung sind Aconitum kriechen Haut, Erbrechen und Kälte. Noch 2004 starb ein kanadischer Schauspieler namens Andre Edler von versehentlich essen während eines Camping-Ausflug. Eisenhut enthält nicht nur eine, sondern viele verschiedene gefährliche Chemikalien und es gibt kein Gegenmittel. Die Wirksamkeit dieses Kraut, einige Beschwerden zu behandeln ist nicht bestritten, aber die Wirksamkeit Niveau ist so nah an tödlichen Toxizität, die es einfach wäre, überdosieren.

Geschichte


Aconitum napellus hat seinen Platz in der Geschichte mythologischen gefunden. Wie Eisenhut, glaubte man, den Werwolf abzuwehren und alle, die es zu schützen vor Angriffen des Wolfes trug. Alten Römer Aconitum, die Todesstrafe auf ihren verurteilten Straftätern zu erfüllen. Später wurde die römische Regierung die Verwendung der Kräuter illegal und bestraft Bürger, die es wuchs. Morde wurden mit Aconitum wegen seiner gefährlichen Chemikalien wie Aconitin verpflichtet. Wenn Dörfer wurden im Mittelalter angegriffen, manchmal die Dorfbewohner würde die Wasserversorgung mit Aconitum vor der Flucht aus Sicherheitsgründen zu vergiften.

Warnung


Alle 109 Arten von Aconitum enthalten das Gift Aconitin. Das Gift durchdringt die Anlage ist aber in großes Angebot in der Wurzel gefunden. Essen ein Blatt oder Naschen auf einem winzigen Teil der Wurzel würde fast sofort Taubheit verursachen und Kribbeln in den Mund. Kinder und Haustiere sollten weg von ihm gehalten werden. Aconitum sollten nie mit anderen Kräutern Sie beabsichtigen, verbrauchen angebaut werden.

Anwendungen


Anwendung Aconitum als Salbe auf die Haut wird eine schmerzlindernde betäubende Gefühl zu schaffen. Es ist zur Behandlung von Gelenkschmerzen von Rheuma, Hexenschuss und Neuralgien eingesetzt. Wenn Aconitum ist in einer Tinktur verarbeitet es kann verwendet werden, um die Herzfrequenz bei Herzpatienten zu verlangsamen. Wie es verlangsamt die Impuls es kann auch verwendet werden, um Nervenerkrankungen zu behandeln. Wegen seiner kühlende Wirkung auf das interne System wurde verwendet, um Fieber zu senken und zu behandeln Erkältungen und Lungenentzündung.

Wie Aconitum napellus Verwenden

by admin

Wie Aconitum napellus Verwenden

Aconitum napellus ist eine Unterart der Eisenhut, eine mehrjährige Pflanze, die in den Bergregionen von Europa und Zentralasien wächst. Auch als Mönchshaube, es homöopathisch verwendet wird, um die Symptome von intensiver Angst und Furcht, Auge und Ohr-Infektionen, Erkältungssymptome, arthritischen und rheumatischen Schmerzen, Masern, Kopfschmerzen und Kruppe zu behandeln. Aconitum wird manchmal Einreibungen mit Belladonna aufgenommen. Nach Health, wurde ein um 1,3 Prozent Aconitum topische Salbe im Laufe der Geschichte eingesetzt.

Anleitung


1. Pound Eisenhut Blumen zu einem Brei im Mörser mit Stößel.

2. Drücken Sie die Zellstoff-und Alkohol in das es bei einem Verhältnis von einer Unze bis 99 Milliliter Fruchtfleisch von Alkohol.

3. Dehnungs und verdünnt das Gemisch mit Wasser mindestens sechsmal, um eine brauchbare Tinktur erstellen.

4. Nehmen Sie eine bis fünf Tropfen der Tinktur oral bis zu vier Mal am Tag, um die Symptome zu lindern.

Tipps und Warnungen


  • Verwenden Sie niemals die Wurzel der Pflanze Aconitum in Ihren Vorbereitungen. Es ist tödlich giftig für den Menschen. Symptome der Vergiftung Aconitum kann auch mit Blumen Vorbereitungen auftreten, wie zB Hypoglykämie, Hypotonie, unregelmäßiger Puls, Herzrhythmusstörungen oder verschiedenen ersten Grades Herzblock, Erbrechen, Durchfall, retrosternalen Schmerzen, Gesicht, Rumpf und Gliedmaßen Steifheit, Schmerzen im Oberbauch, Durchfall, Verlust der Koordination , Schwindel, Muskelschmerzen, Dimmen, verschwommenes oder doppeltes Sehen, und Atembeschwerden.

Hydrocolonic Reinigungs

by admin

Colon-Hydrotherapie ist eine Methode der Reinigung des Dickdarms mit einem sanften Spülung von Wasser, durch den Darm geschoben wiederholt, um wie tote Zellen, beeinflusst Kot und Parasiten abzuwaschen Abfallstoffe. Es wird angenommen, daß diese Materialien zu vergiften den Körper, so dass Personen ohne sie zu wissen, die Ursache krank. Colonics sind beliebter als je zuvor, mit den Verbänden sprießen läutet ihre Vorteile, aber auch viel Aufmerksamkeit der Medien.

Prozess


Hyrdo colonics an dem Körper durch die Verwendung eines sterilisierten Schlauch und Pumpensystem, das Wasser drückt durch den Dickdarm, mit Niederdruck Förderung von der Pumpe aufgebracht. Die Wasserwäschen durch den Darm freigesetzt Schutt und Material aus dem Dickdarm, sowie Auseinanderbrechen Lebensmitteln, die nicht verdaut wurde. In der Regel diejenigen, die Durchführung der hydrocolonic haben das Wasser sterilisiert. Das Ende des Schlauchs, genannt das Spekulum sollte ein Einwegteil, um sicherzustellen, dass alle Teile in den Körper gelegt sauber ist. Es wird zwei Röhren, einer in den Anus, und eine, die in den oberen Verdauungstrakt zu gehen sein wird. Ein Rohr wird das Wasser durch das System zu spülen, und der andere wird die Flüssigkeit aus dem Körper abfließen. Nach der Reinigung fertig ist, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Darm müssen sich zu bewegen, so allgemein der Reinigung wird in einem Raum mit einem Badezimmer angebracht getan.

Anzahl der Behandlungen


Wenn Sie sich für einen Doppelpunkt reinigen, sollten Sie eine Reihe von vier Darmspülung Behandlungen in einem Zeitraum von 2 Wochen zu bekommen. Ein Doppelpunkt reinigen soll, die richtige Balance der Bakterien in den Körper gelangen, so dass nach den ersten vier Behandlungen werden regelmäßig reinigt empfohlen. Eine reinigende Sitzung dauert in der Regel etwa 45 Minuten. Nachdem Sie Ihre erste Reihe von reinigt haben, sollten Sie folgen alle 6 bis 12 Monate.

Gefahren


Seien Sie sich der Gefahren der Darmreinigung vor mit einem durchgeführt. Während hollistic Praktiker sagen, ein hydrocolonic Reinigung ist wichtig für die Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems, einige Ärzte sagen, dass eine Darmreinigung tut gar nichts. Es wird vermutet, dass die Reinigung des Dickdarms ruiniert das natürliche Gleichgewicht der Bakterien im Verdauungstrakt, so dass Ihr Körper offen für ernsthafte Infektion. Wenn die Werkzeuge verwendet, um den Darm zu reinigen sind nicht steril, können Sie, um weitere Infektionen ausgesetzt werden. Eine weitere inhärente Gefahr der hydrocolonic reinigen ist die Möglichkeit, dass der Körper zu viel Wasser während des Verfahrens zu absorbieren. Dies könnte schließlich zu Wasser Vergiftung, ein Ungleichgewicht der Elektrolyte im Körper führen. Symptome der Vergiftung sind Erbrechen Wasser, intensive Kopfschmerzen, Schwindel und Herzversagen möglich oder unten der Aktivität des Gehirns zu schließen. Eine letzte Gefahr ist die Möglichkeit eines Bruchs im Dickdarm von Ausrüstung, die für die zu reinigen verwendet.

Gemeinsamen Haus Spinnenbisse

by admin

Gemeinsamen Haus Spinnenbisse

In Nordamerika gibt es drei gemeinsame Haus Spinnen, deren Bisse Sie kümmern sollte: die braunen Einsiedler, schwarze Witwe, und Landstreicher. Bisse von einem dieser Spinnen erfordern sofortige ärztliche Hilfe, weil sie gefährlich sein kann. Das Gras Spinne sieht ganz so aus wie ein Landstreicher Spinne, aber sein Biss ist viel weniger gefährlich. Immer einen Arzt nach jeder Spinnenbiss nennen, und versuchen Sie zu beachten, was die Spinne sah aus wie, oder besser noch festhalten, wenn möglich, in schnelle Behandlung zu unterstützen.

Landstreicher


Der Hobo Spinne ist eine der häufigsten Haus Spinnen in Nordamerika. Der Hobo ist auch als aggressive Hausspinne bekannt, aber das ist wegen der Geschwindigkeit, mit der es besiedelt Häuser, nicht die Frequenz ihrer Stichen. Hobo beißt verursachen in der Regel sehr wenig Schmerzen an der Zeit und kann gar nicht bemerkt werden. Das umliegende Gewebe kann den Biss sofort Rötungen zeigen, wenn. Wenn Gift eingeführt wurde (die nur etwa die Hälfte der Zeit geschieht), wird das Gewebe um die Biss anschwellen, Blase und Bruch. Die Wunde kann überall von Tagen auf Monate dauern, um zu heilen und hinterlässt Narben. Symptome einer Hobo Biss gehören grippeähnliche Symptome, Übelkeit und Erbrechen und Kopfschmerzen.

Schwarze Witwe


Die schwarze Witwe ist eine der am meisten gefürchteten Spinnen in der Welt, aber es ist nicht die tödlichste. Nach dem Biss einer schwarzen Witwe, ist bedeutsam, Schmerzen im Bereich üblich. Symptome der Vergiftung kann nicht bis 20 Minuten oder mehr nach dem Biss zu beginnen, und sind schmerzhafte Muskelkrämpfe in den Bauch oder andere große Muskelgruppen einschließlich der Schultern und Beine. Zittern kann spürbar sein. Da diese Krämpfe und die damit verbundenen Schmerzen können in den Unterleib und Brust auftreten, sind die Symptome manchmal für einen Herzinfarkt oder eine Blinddarmentzündung. Orientierungslosigkeit und Schwindel, Übelkeit und Erbrechen und Atemprobleme können folgen.

Brown Recluse


Von all den gemeinsamen Spinnen in Nordamerika ist es die braunen Einsiedler, die wohl am meisten gefürchtete werden soll. Rief die Einsiedler durch seine schüchtern, zurückgezogen lebenden Natur, mag es Orte, die warm und trocken sind und in Kellern und anderen, weniger frequentierten Teile von Wohnungen angetroffen werden. Das Gift der Spinne braunen Einsiedler ist extrem giftig, umso mehr, als die von einer Klapperschlange, obwohl die in das Opfer injiziert Menge ist viel kleiner. Ein braunen Einsiedler Biss ist oft schmerzlos und unbemerkt auf den ersten, oder es kann wie ein Bienenstich fühlen. Aber zwei bis acht Stunden nach dem Biss, in der Regel wird Schmerzen im Bereich ernst. Symptome der Vergiftung kann zu Übelkeit und Erbrechen, Fieber, Muskelschmerzen, Juckreiz, und selten, sekundäre Komplikationen wie Nierenversagen und Koma oder sogar zum Tod kann auftreten, gehören. Dieses Spinnengift enthält verschiedene Enzyme, die Nekrose oder verbreitet Zelltod führen können, in den betroffenen Geweben. Kinder unter sieben sind besonders anfällig für schwere Reaktionen auf diese Stichen. Braunen Einsiedler beißt fast immer verlassen Narbenbildung und kann Monate dauern, um zu heilen. Wenn Sie einen braunen Einsiedler Biss vermuten, zu einem Arzt so schnell wie möglich.

Die systemischen Nebenwirkungen von Botox

by admin

Die systemischen Nebenwirkungen von Botox

Botox ist das medizinische Verfahren verwendet werden, um die visuellen Effekte des Alterns durch schnappte Haut und reduziert Falten zu verringern. , Ist jedoch eine gefährliche Botox-Toxin, das von den Bakterien Clostridium botulinum produziert wird. Das Toxin verursacht die lebensbedrohliche Krankheit namens Botulismus. Botox wird in kleinen Dosen verwendet werden, um das Auftreten von Botulismus zu vermeiden, aber schlechten Bedingungen oder unsachgemäße Verwendung der Chemikalie können zu systemischen Botulismus Nebenwirkungen, die tödlich führen.

Wie Botox Works


Die Botulismus-Toxin in Botox verwendet wird, ist ein Nervengift, das die Nerven in dem betroffenen Gebiet lähmt. Die gelähmten Nerven entspannen die Haut Falten in der Stirn, Mund und Augenpartien. Die injizierten Toxin blockiert die Fähigkeit zur Nerven-Funktion, so dass sie sich entspannen und erstellt eine abgeflachte, glatte Aussehen der Haut. Die Injektionen sind für etwa drei bis vier Monate. Botox wird auch für Muskelkrämpfe, Kopfschmerzen und Narben eingesetzt.

Symptome


Wenn falsch eingespritzt wird, das Toxin in die Blutbahn und verursacht systemische Symptome. Die Toxin blockiert die Neurotransmitter Acetylcholin, der für die Muskelaktivität verantwortlich ist. Acetylcholin steuert auch die Sekretion Drüsen, so dass die ersten Symptome der Vergiftung sind Botox trockene Augen und Mund. Wegen der Blockade der Muskelkontrolle, Patienten mit Botox-Vergiftung erleben auch Schwäche im Gesicht, Mund und Gliedmaßen. Schwäche in der Zwerchfellmuskel tritt auch dass es schwierig zu atmen.

Vorbeugung


Prävention von Botox-Vergiftung bedeutet die Zerstörung der Zellen, die Sporen des Toxins zu machen. Die Sporen werden durch direkte Wärme bei 120 ° C (220 ° F) für 30 Minuten zerstört. Es kann auch durch Kochen für 10 Minuten zerstört. Menschen, die Magen-Darm-Infektion vermuten, können saure Lebensmittel wie Obst essen.

Behandlung


Die beste Behandlung für Botox-Vergiftung ist mit einem Antiserum. Der Nachteil dieser Behandlung ist, dass es injiziert werden muss, bevor sie den Neuronen tritt. Wenn das Antiserum nicht schnell angewendet, dann ist jede Toxin, die das Neuron gelangen, wird sich in der Schwäche in den Muskeln führen. Das Toxin wird schließlich durch den Körper zerstört, aber die Notfallversorgung ist vor allem notwendig, um Atembeschwerden zu vermeiden.

Botox Sicherheit


Bevor ich Botox-Injektionen, ist es unerlässlich, für Ihre Gesundheit, um sicherzustellen, dass das Verfahren von einem zugelassenen Arzt durchgeführt. Für mehr Sicherheit, überprüfen Sie, dass der Arzt in plastische Gesichtschirurgie spezialisiert. Bevor mit der plastischen Chirurgie, immer wissen, die Gesundheitsrisiken und Anliegen. Ihr Arzt sollte das Verfahren für die Liste Prozedur und geben Ihnen die Gefahren. Das Büro, in dem Sie den Vorgang haben, sollten auch mit der Notfallmedizin bei unvorhergesehenen Komplikationen ausgestattet werden.

Zeichen der Lebensmittelvergiftung

by admin

Zeichen der Lebensmittelvergiftung

Wenn die Nahrung wird durch infektiöse Organismen verunreinigt oder falsch vorbereitet, es kann Lebensmittelvergiftung verursachen, wenn sie gegessen. Nach der Mayo Clinic, die Auswirkungen von Lebensmittelvergiftungen, hängt von der Verunreinigung, dem Grad der Verschmutzung und Alter und Gesundheit. Es kann überall 6-72 Stunden in Anspruch nehmen, um die Symptome der Vergiftung zu sehen.

Allgemeine Schilder


Allgemeine Nebenwirkungen von Lebensmittelvergiftungen sind Magenbeschwerden, wie Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen. Sie können auch das Gefühl eine Appetitlosigkeit und Müdigkeit. Manchmal ist ein Fieber oder Schüttelfrost auftreten.

Durchfall


Durchfall ist eine der wichtigsten Zeichen, dass Sie eine Lebensmittelvergiftung haben. Durchfall von Lebensmittelvergiftung verursacht werden, können blutig, wässrig und umfangreich sein im Vergleich zu anderen normalen Stuhlgang und kann überall von einem Tag bis zu einer Woche dauern. Diarrhoe kann für jede Person, abhängig von der Art der Kontamination sein.

Austrocknung


Dehydratation ist ein ernstes Zeichen, dass Sie möglicherweise eine Lebensmittelvergiftung haben. Dehydration muss vor allem für Kinder und Erwachsene in über 60 Jahren, die einem schwachen Immunsystem haben beobachtet werden. Dehydration ist wegen schwerer Durchfall und Erbrechen, die zu Flüssigkeitsverlust führt und Salz in den Körper und kann fühlen Sie sich ausgetrocknet und Ihre Haut fühlt sich ledrig verlassen. Austrocknung durch Lebensmittelvergiftung kann bereits Stunden nach der ersten allgemeinen Symptome auftreten.

Alkohol Rausch & Entzugserscheinungen

by admin

Alkoholvergiftung ist leicht genug zu erkennen. Diejenigen, die körperlich abhängig geworden Alkohol kann bestimmte Symptome aufweisen, wenn sie mit dem Trinken aufhören. Grund Rausch trägt Überwachung, aber Alkohol-Entzug kann extrem gefährlich, ohne ärztliche Hilfe sein.

Symptome einer Vergiftung


Symptome der Vergiftung Grund sind der Mangel an Fingerfertigkeit, eine Unfähigkeit zu gehen, langsame Reaktion auf Fragen oder andere Reize, und verunglimpfte oder unverständlich Rede. Stimmung des Patienten kann eine signifikante Veränderung sowie unterzogen werden, da Alkoholkonsum senkt Hemmungen.

Rausch Zeitplan


Die meisten Menschen geworden innerhalb von 30 Minuten bis zwei Stunden zu trinken Alkohol berauscht. Das kann durch die Größe und Geschlecht der Person gemildert werden, ob Lebensmittel aufgenommen wurde und wie viele Getränke wurden in einem bestimmten Zeitrahmen verbraucht.

Alkoholische Sucht


Entzugserscheinungen in der Regel nicht statt, es sei denn der Patient hat eine physische Abhängigkeit von Alkohol entwickelt (in anderen Worten, es sei denn, der Patient ist Alkoholiker).

Entzugserscheinungen


Entzugserscheinungen sind Nervosität, Depressionen, Schlaflosigkeit, Zittern, Kopfschmerzen, Erbrechen, Fieber Symptome, Krämpfe, Appetitlosigkeit und in den schlimmsten Fällen, visuelle Halluzinationen.

Widerrufsrecht Öffnungszeiten


Entzugserscheinungen in der Regel innerhalb von sechs Stunden scheinen zwei Tagen der letzten Drink des Patienten.

Was sind die Gefahren von Hand Sanitizer Wipes?

by admin

Was sind die Gefahren von Hand Sanitizer Wipes?

Händedesinfektionstücher enthalten Seife und Ethylalkohol. Sie sind praktisch, wenn Sie unterwegs sind oder kleine Kinder spielen auf einem germy Spielplatz. Händedesinfektionstücher sind nützlich gegen Viren und Keime. Allerdings tragen sie Risiken, vor allem für Kinder. Es ist nützlich zu wissen, so dass Sie die Vorteile der Händedesinfektionstücher nutzen und Risiken reduziert werden.

Hautreizung


Händedesinfektionstücher können die Haut, besonders empfindliche Haut reizen. Unter Verwendung der Tücher können Schnitte oder Schürfwunden schmerzhaft, jucken und können sogar Ausschläge auf der Haut verursachen. Der Grund für das Stechen und Brennen in Schnitten und Abschürfungen ist der Alkoholgehalt. Wenn Sie trockene Haut haben und Griff Händedesinfektionstücher, kann es wie Ekzeme verschlimmern. Wenn Sie empfindliche Haut haben, testen Sie die Händedesinfektionstücher auf einem kleinen Stück Haut, bevor Sie sie.

Gift


Nach Angaben der American Association of Poison Control Centers, im Jahr 2006 gab es etwa 12.000 Fälle von Vergiftungen durch Handdesinfektionsmittel verursacht. Einige der Symptome der Vergiftung durch Händedesinfektionstücher verursacht Erbrechen und Schwindel. Die Gefahren der Vergiftung aufgrund des hohen Alkoholgehalt. Weil kleine Kinder die Dinge in den Mund, ist es wichtig, Händedesinfektionstücher von ihnen fernzuhalten.

Feuer


Der hohe Alkoholgehalt in Händedesinfektionstücher ist auch ein gefährlicher Brandgefahr. Sie müssen weg von allen Quellen der Flammen fern gehalten werden. Um dieses Risiko zu mindern, alles, was das Risiko für Brand nach der Handhabung des Händedesinfektionstücher läuft nicht berühren. In der Tat ist es am besten, eine erhebliche Menge an Zeit, zB eine Stunde warten, bevor irgendetwas, das das Potenzial entzündlich sein muss berühren.

Was sind die Gefahren von Permethrin?

by admin

Permethrin ist eine synthetische chemische Substanz, die als Insektenabwehrmittel und Insektizid verwendet wird. Es wird häufig verwendet, um Parasiten und ihre Eier zu töten. Beim Menschen wird eine milde topische Derivat des Pestizids verwendet, um Krätze und Läuse zu behandeln. Es ist erhältlich als Pulver, Staub, Spray, Emulgator und Rauch bildet.

Typen


Einige der Markt- und Markennamen Permethrin vergeht gehören Ambush, Cellutec, Dragnet, BW-21-Z, Eksmin, Ectiban, FMC 33.297, Indothrin, Kafil, Exmin, NRDC-143, Sprung, Turmfalke, Pramex, PP 557, Torpedo und Qamlin.

Funktion


Permethrin ist im wesentlichen ein Insektizid. Es wird vor allem zur Bekämpfung von Schädlingen in einer Vielzahl von Kulturen zu bekämpfen. Einige der häufigsten Kulturpflanzen Permethrin basiert auf umfassen Früchte, Nüsse, Baumwolle, Gemüse, Pilze und Kartoffeln verwendet.

Gefahren


Obwohl Permethrin ist als Pestizid kann Permethrin gefährlich für Tiere und Menschen sein. Es ist fast sicher zu den wichtigsten zu Reizungen der Augen und der Haut verursachen. Wenn unüberlegt verwendet wird, kann Permethrin sogar dazu führen, Unfruchtbarkeit. Es wird als nicht toxisch Klasse II oder Klasse III Pestizid, der Benchmark Einstufung für Pestizide, die zu Reizungen der Augen und der Haut verursachen können klassifiziert. Aufgrund dieser Klassifizierung wird Permethrin als restricted-Pestizid (RUP).

Vergiftung


Hautreizungen, Rötungen, Schwellungen und Hautausschläge sind die frühen Anzeichen und Symptome der Vergiftung mit Permethrin. Weitere Symptome sind Reizbarkeit zu klingen und berühren, Husten, Taubheitsgefühl, Gefühl von Stechen, Durchfall, Brennen, Schwindel, Müdigkeit, übermäßiger Speichelfluss, Muskelzuckungen, Flüssigkeit in der Lunge, Übelkeit und Krampfanfälle. Diese Symptome können in Abhängigkeit von der Art der Aufnahme variiert. Vor hetzen, um das Krankenhaus, hat erste Hilfe, die verabreicht werden. Dies sollte eine geben den Patienten die frische Luft, Ausspülen des Mundes, Spülen Sie die Augen mit frischem und sauberem Wasser, und beschmutzte Kleidung und Waschen der Haut mit Wasser und Seife.

Ökologische und Umweltauswirkungen


Permethrin ist bekannt, dass keine Schäden an einigen Vogelarten verursachen, während es kann tödlich für andere zu sein. In Vögel wie Fasane, Japanische Wachteln und Stockenten, ist es nicht bekannt, jede Toxizität führen. Jedoch ist der Effekt ziemlich genau das Gegenteil von Insekten und anderen wirbellosen Tieren, die an Fische zu füttern. Das Einatmen von bestimmten Mengen können umfangreiche und sofortige Beschädigung bluefish verursachen; Wels; Lachs; Regenbogenforelle und Sonnenbarsch. Permethrin verursacht auch umfangreiche Aufschlüsselung in Boden und Grundwasser. Es ist auch bekannt, den Nährwert von Pflanzen, Wasser und Gemüse zu schwächen, wenn sie in zu großen Mengen verwendet wird.

Mental Health & Substanzstörungen

by admin

Mental Health & Substanzstörungen

Nach Ansicht von Experten in der National Institute on Drug Abuse (NIDA), gemeinsam auftreten psychische Erkrankungen und Drogenmissbrauch Probleme oft bei demselben Individuum. Genetische Veranlagung, die Chemie des Gehirns, das Leben Belastungen und Entwicklungsfragen können alle zu diesen Erkrankungen.

Comorbity


NIDA definiert comorbidity als das Auftreten von zwei Störungen oder Krankheiten bei demselben Individuum. Psychische Erkrankungen und Drogenmissbrauch beide haben die gleichen Risikofaktoren, und es ist oft schwierig zu bestimmen, ob eine Erkrankung direkt verursacht die andere oder die zuerst.

Ursachen


Psychologen und Ärzte am NIDA haben festgestellt, dass die Genetik ein Faktor bei der Entwicklung von psychischen Störungen und Suchterkrankungen sein. Es gibt auch Hinweise, dass die Bereiche des Gehirns, die Belohnung und Stressreaktionen steuern, werden in ähnlicher Weise durch Drogenmissbrauch und psychischen Erkrankungen betroffen, so die Forscher, dass es einen Link, um die Gehirnfunktion. Schließlich Kindheit Entwicklungsprobleme, Stress, Trauma und frühen Exposition gegenüber Drogenkonsum können alle dazu beitragen, die Entwicklung von sowohl psychische Erkrankungen und Drogenmissbrauch.

Preise der Vorkommen


Statistik von NIDA vorgesehen zeigen, dass sechs von 10 Menschen mit einer Suchterkrankung leiden auch unter einem psychischen Problem. Personen mit Stimmung und Angststörungen sind doppelt so häufig zu Drogenmissbrauch Probleme haben. Es gibt auch eine hohe Inzidenz von Major Depression und posttraumatische Belastungsstörung.

Diagnose


Wenn Individuen geben Behandlung, ist es notwendig, um zu bestätigen, dass sie den Drogenverzicht in und Mühe, um möglichen psychischen Störungen aus der Anzeichen und Symptome der Vergiftung zu trennen. NIDA Experten beachten Sie, dass dies ist ein komplizierter Prozess, weil die Zeichen von Geisteskrankheit eng die Auswirkungen der vielen illegalen und verschreibungspflichtige Medikamente zu imitieren. Stationäre Behandlung kann, um in einem eingegrenzten Umgebung beobachten und zu überwachen, die das Verhalten eines einzelnen Patienten erforderlich sein. Drogentests kann auch als ein Verfahren zur Behandlung von chronischem Drogenkonsum unter psychischen Störungen zu unterscheiden.

Behandlung


NIDA Research-Berichte unterstreichen die Bedeutung der Behandlung sowohl psychische Erkrankungen und Drogenmissbrauch Störung gleichzeitig. Nicht berauschend verschreibungspflichtige Medikamente können oft verwendet, um Begleiterkrankungen zu behandeln. Zum Beispiel hat das Antidepressivum Wellbutrin wurde erfolgreich zur Behandlung von Depressionen, Nikotinsucht zu behandeln, und auch Heißhunger auf Methamphetamin. Diese Medikamente werden häufig in Verbindung mit einer breiten Palette von Psychotherapie Behandlungen, einschließlich Einzel-, Gruppen- und Familienberatung eingesetzt. NIDA Forscher weisen darauf hin, dass weitere Studien erforderlich, um die Wirksamkeit der spezifischen Medikamente zur Verwendung bei der Entgiftung und Behandlung von verschiedenen Drogen Muster weiter zu bestimmen.

Kohlenmonoxid-Informationen

by admin

Kohlenmonoxid-Informationen

Brennen auf Kohlenstoff basierende Energieträger wie Kohle, Benzin und Erdgas produziert Kohlenmonoxid. Das Einatmen von zu viel Kohlenmonoxid kann zu schweren gesundheitlichen Problemen und sogar zum Tod führen. Kohlenmonoxid-Detektoren in der Wohnung und Arbeitsplatz Unterseite zum Schutz vor Kohlenmonoxid Vergiftungen. Jede Verbrennung an einem sicheren, gut belüfteten Bereich durchgeführt werden.

Gesundheitsrisiken


Ein Merkblatt US Consumer Product Safety Commission sind die ersten Anzeichen und Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung, wie Kopfschmerzen, Müdigkeit, Kurzatmigkeit, Übelkeit und Schwindel. Thee gesundheitlichen Beeinträchtigungen treten bei Progression, gefolgt von Verwirrtheit, Erbrechen, Verlust der Koordination, Ohnmacht und Tod. Statistik von den US Centers for Disease Control and Prevention zusammengestellt, dass etwa 5.000 Menschen pro Jahr benötigen medizinische Versorgung für unbeabsichtigten Kohlenmonoxidvergiftungen, und durchschnittlich 480 Menschen sterben vor versehentlichem Überbelichtung der Gas pro Jahr.

Quellen


Nach Angaben der US-Umweltschutzbehörde, zu Hause und am Arbeitsplatz Quellen der Kohlenmonoxidemissionen sind Kerosin- und Gas Heizgeräte, Kamine und Öfen, Gas-Wasser-Heizungen und Öfen, Kaminöfen, Kamine, Generatoren, Benzin- Werkzeuge wie Motorsägen und Rasenmäher und Tabakrauch. Automobil- und Lastwagenmotoren erzeugen auch große Mengen an Kohlenmonoxid.

Expositionsgrenzwerte


Gesunde Erwachsene können Kohlenmonoxid Exposition von bis zu 70 Teilen pro Million in der Luft über einen längeren Zeitraum, ohne Anzeichen oder Symptome einer Vergiftung stand. Irrende weit auf der Seite der Sicherheit, hat die US-Regierung die maximal zulässige Exposition gegenüber Kohlenmonoxid bei einem Durchschnitt von 9 ppm über 8 Stunden eingestellt und bei 35 ppm über einen einzigen Stunde. Kinder und Menschen mit Herzerkrankungen können empfindlicher auf Kohlenmonoxid, und alle Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, wenn die Luftkonzentration des Gases Anstieg über 70 ppm zu beginnen. Todesfälle auftreten kann, wenn die Kohlenmonoxidkonzentration 200 ppm zu erreichen.

Vergiftung Behandlung


Das erste, was jemand tun muss, wenn er oder sie erwartet Kohlenmonoxidvergiftung ist es, außerhalb oder weit von der Quelle des Gases zu erhalten. Auch wenn sich die Symptome nicht ernst scheinen, sollten die Menschen zu hohen Konzentrationen von Kohlenmonoxid ausgesetzt Arzt aufzusuchen. Frische Luft atmen löst den meisten Fällen einer Kohlenmonoxidvergiftung, aber die Ärzte oder Notfallpersonal kann es als notwendig, um zusätzlichen Sauerstoff verabreichen, um die Opfer von ihren Lungen und Blutströme helfen klare Kohlenmonoxid.

Schutzmaßnahmen


Sowohl der CPSC und der EPA empfehlen die Installation Kohlenmonoxid-Detektoren in Wohnungen und Arbeitsplätze. Die Agenturen beraten Menschen, alle Kraftstoff-Gasgeräte in gutem Zustand zu halten und dafür zu sorgen, dass jeder Kamin, Raumheizung, Generator oder Motor eine ausreichende Belüftung. Aktivitäten, die Menschen stellen ein besonderes Risiko für Kohlenmonoxidvergiftung umfassen die Verwendung eines Holzkohlegrill im Innenbereich, stapeln Kisten herum oder so Trümmer um den Boden-Wasser-Heizungen und Öfen sammeln und verlassen Fahrzeuge im Leerlauf in einer Garage.