XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Normale Sauerstoffgehalt in Humans

Nach Angaben der Medical News Today Website, ist das normale Niveau der arteriellen Sauerstoffmenschenhandel zwischen 12 und 14 Kilopascal (kPa). Jeder, der mit einem Niveau unterhalb 8 kPa gilt als kritisch, krank zu sein.

Sauerstoffmangel


Sauerstoffmangel führt typischerweise zu Schwindel, Müdigkeit und Gedächtnisverlust. Andere Symptome sind Atmung, Durchblutung und Verdauung Probleme verringert Resistenz gegen bakterielle und virale Infektionen, Muskelschmerzen und schließlich Tod.

Ursachen


Erkrankungen wie Emphysem und chronische Bronchitis - bekannt allgemein als chronisch obstruktive Lungenerkrankung - kann den Sauerstoffgehalt im Blut bewirken, unter dem erforderlichen, damit der Körper normal funktionieren fallen.

Behandlung


Traditionell wurde Sauerstoffmangel durch künstliche Beatmung mit reinem Sauerstoff behandelt. Reiner Sauerstoff wirkt jedoch wie ein Gift, das Schäden an der Lunge durch Schwellungen verursachen können.

Niedrigste Niveau


Die unterste Ebene der arteriellen Sauerstoff in einem lebendigen Menschen, 2.55kPa, wurde in einem Kletterer in der Nähe der Gipfel des Mount Everest in einer Höhe von 29.000 Fuß aufgezeichnet. Die Expedition wurde von Ärzten vom University College London führte.