XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Nasenbluten sind häufig, aber wenn ein Nasenbluten durch Schwindel begleitet, die ein Signal für eine ernsthafte Erkrankung sein kann. Schwindel häufig entsteht bei Nasenbluten, weil ein Mangel an Sauerstoff an das Gehirn durch Blutverlust verursacht. Allerdings kann es eine Begleiterscheinung der Krankheit oder Trauma.

Tumoren


Beide Tumoren des Gehirns und der Nase in Nasenbluten und Benommenheit führen.

Hirn-Trauma


Nasenbluten und Schwindel, die nach Kopftrauma auftreten kann einen Bruch des Schädels anzuzeigen; sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Bluthochdruck


Hypertonie hat selten Symptome, bis es lebensbedrohlich ist. In diesem fortgeschrittenen Stadium, Schwindel und Nasenbluten auftreten kann und in der Regel tritt auf, wenn vorhanden Verhärtung der Arterien ist.

Krankheit


Krankheiten wie Tuberkulose, Keuchhusten, Scharlach und rheumatisches Fieber kann auch dazu führen, Nasenbluten mit begleitenden Schwindel.

Medikamente


Oft Nasenbluten wegen blutverdünnende Medikamente wie Warfarin, Heparin und Aspirin auftreten. Weil das Blut kann nicht mehr richtig gerinnt, kann starke Blutungen mit resultierenden Schwindel auftreten.