XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Eine vergrößerte Prostata ist ein gemeinsames Auftreten als Menschen erreichen ihren 60er. Die offizielle medizinische Bezeichnung ist die gutartigen Prostata-Hyperplasie (BPH). Da die Prostata vergrößert, stört es beim Wasserlassen. Häufige Symptome sind Schwierigkeiten beim Wasserlassen, auf die Toilette gehen häufig, schwacher Strom und störungsBlasenEntleerung. Eine natürliche Behandlung Strategie beinhaltet Lebensstil Empfehlungen und bestimmte natürliche Ergänzungen. Sie sollten mit einem erfahrenen Arzt zu konsultieren, um eine Regierung zu entwerfen, und immer Ihren Arzt über alle Ergänzungen, die Sie verwenden möchten.

Geschäftsführer Symptome durch Diät


Vermeiden oder Alkohol und Koffein zu begrenzen; sie reizen die Blase und wird nur im Urin Schwierigkeiten beitragen. Essen Sie 20 bis 35 Gramm Ballaststoffe täglich zu Regelmäßigkeit zu fördern. Verstopfung verschlimmert BPH-Symptome. Ballaststoffreiche Lebensmittel sind Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und Bohnen. Nehmen Sie eine Faser zu ergänzen, wenn Sie finden es schwierig, eine ausreichende Faser durch Ihre Ernährung konsumieren. Begrenzen Sie die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren, die reichlich in tierischen Produkten ist. Wählen Sie fettarme Milchprodukte und nicht-Fleisch Protein-Quellen wie Bohnen, Vollkornprodukte und Soja. Nach alternative Medizin-Experte Dr. Andrew Weil, haben asiatische Männer eine viel geringere Inzidenz von BPH und Forscher glauben, es wird auf Sojakonsum verbunden.

Geschäftsführer Symptome mit Natürliche Nahrungsergänzung


Laut der University of Maryland Medical Center, alle der folgenden Ergänzungen verbessert verschiedene Symptome der BPH in klinischen Studien. Sie müssen nicht für jede Ergänzung aufgeführten, als einige bieten die gleichen Ergebnisse; dies ist ein Bereich der alternativen Medizin in dem Gespräch mit einem professionellen hilfreich. Er kann einen Leitfaden für eine Ergänzung Regime zu bieten.

Beta-Sitosterol, natürlich in Pflanzen gefunden werden, verbesserte Fließ und verringert die Menge des in der Blase verbleibende Urin; es hat nicht reduzieren die Größe der Prostata. Nehmen Sie 60 bis 130 mg pro Tag. Kürbiskerne sind eine reiche natürliche Quelle dieser Verbindung und haben eine lange Geschichte der Verwendung bei der Förderung der Gesundheit der Prostata.

Sägepalme funktioniert in ähnlicher Weise wie verschreibungspflichtige Medikamente, die Testosteron aus dem Wechsel in eine chemische, dass Kraftstoffe Prostatawachstum zu halten. Empfohlene Dosierung beträgt 320 mg täglich. Es sei darauf hingewiesen, dass zwar viele Studien festgestellt, Nutzen, andere nicht werden.

Pygeum ist eine traditionelle Behandlung von Harn-Probleme und Studien festgestellt, es war besonders gut bei der Verringerung der Häufigkeit des nächtlichen Wasserlassen und gefördert besser Harnfluss. Nehmen Sie 75 bis 200 mg pro Tag.

Empfohlene Selbstpflege


Sie in Ihrem Urin zu halten nicht; zu gehen, wenn Sie den Drang fühlen. Vermeiden Sie Flüssigkeiten zwei Stunden vor dem Bett, und nicht trinken große Mengen an Flüssigkeiten auf einmal. Übung mindestens 30 Minuten fünf Tage die Woche und Stress so gut wie möglich zu reduzieren. Vermeiden abschwellende und Antihistaminikum Medikamente; sie verschlimmern Symptome.