XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie zu erkennen, wenn ein Herzgeräusch ist gefährlich

Ein Herzgeräusch ist ein Geräusch zu hören, die zwischen den Herzschlägen ähnlich einem rausch oder zischenden Klang ist. Herzgeräusche sind bei Säuglingen und Kindern häufig und in der Regel verschwindet, wenn das Kind das Erwachsenenalter erreicht. Laut dem Artikel Herzgeräusche von den Mitarbeitern der Mayo Clinic in Rochester, MN, fast die Hälfte aller Kinder haben ein Herzgeräusch zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem Leben. Herzgeräusche können bei der Geburt vorhanden sein oder kann später im Leben bei Erwachsenen zu entwickeln. In den meisten Fällen sind Herzgeräusche harmlos. Allerdings können einige Herzgeräusche ein Symptom für eine ernsthafte Herzerkrankung sein.

Anleitung


•  Kennen Sie die Symptome von einer Gefährliche Herzgeräusch - Ein Herzgeräusch an sich ist nicht gefährlich und stellt nicht die Symptome. Doch nach der University of Minnesota Medical Center in Fairview, ein Herzgeräusch, das mit einem Herzproblem kann folgende Symptome zeigen, verbunden ist:

• Kurzatmigkeit
• Schmerzen in der Brust
• Schnelle Herzschlag
• Benommenheit
• Müdigkeit bei alltäglichen Aktivitäten
• Blau-gefärbten Fingerspitzen und Lippen
• Vergrößerte Halsvenen
• Ohnmacht
• Gewichtszunahme

•  Verstehen einige der Ursachen für Erwachsene Herzgeräusche - Herzgeräusche, die später im Leben kann durch Erkrankungen oder Schädigungen des Herzens verursacht werden zu entwickeln. Einige Ursachen für Herzgeräusche sind:
• Rheumatisches Fieber - Diese seltene, aber schwerwiegende Zustand tritt auf, wenn Halsentzündung unbehandelt bleibt. Rheumatischem Fieber kann zu Schäden an den Herzklappen führen und stören den Blutfluss zum Herzen.
• Endokarditis - Dies wird verursacht, wenn Bakterien verbreitet sich über die Blutbahn und verursacht eine Infektion im Inneren des Herzens, was zu beschädigten Herzklappen.

• Ventilverkalkung - Wie Sie älter werden, können Herzklappen verhärten und verdicken was es schwieriger für Blut durch das Herz fließen.

•  Kennen Sie die anderen Ursachen der Herzgeräusche - Viele Male ein Herzgeräusch kann das Ergebnis einer anderen Gesundheitsproblem, was das Herz höher schlagen verursacht. Einige dieser Hauptgesundheitsprobleme sind hoher Blutdruck, Blutarmut, Fieber, Stress, Schwangerschaft und Hyperthyreose. In diesen Fällen wird die Behandlung für die Gesundheit Problem in der Regel machen die Herzgeräusch verschwinden.

•  Sprechen Sie mit Ihrem Arzt - In der Mehrzahl der Fälle, brauchen Herzgeräusche nicht behandelt werden, es sei denn sie sind mit einer lebensbedrohlichen Herzproblemen verbunden. Wenn Sie mit einem Herzgeräusch in der Vergangenheit diagnostiziert worden sind und bei denen einige oder alle der oben beschriebenen Symptome, dann ist es wichtig, Ihren Arzt für Tests zu sehen, so dass Sie für das Herz Problem, das die Symptome verursacht wird, kann behandelt werden.

Tipps und Warnungen


  • Eine gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und nicht rauchen gibt Wege, um zu vermeiden Herzkrankheiten.
  • Einen Arzt aufsuchen, wenn Sie irgendwelche Symptome von Herzerkrankungen wie Bluthochdruck, Herzrasen und Schmerzen in der Brust haben.