XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie funktioniert Knoblauch den Blutdruck senken?

Was ist Bluthochdruck?


Blutdruck ist die durch den Blutdruck ausgeübt wird, wie es drückt gegen Arterienwände. Die American Heart Association schätzt, dass ein Drittel der Amerikaner den Blutdruck, die für eine gute Gesundheit zu hoch ist zu haben.

Bluthochdruck oder Bluthochdruck, wurde als "stiller Killer", weil es zeigt in der Regel keine Symptome. Etwa ein Drittel der Personen mit Bluthochdruck sind sich nicht bewusst, dass ihr Blutdruck zu hoch ist. Bluthochdruck kann zu schweren Bedingungen, einschließlich Schlaganfall, Herzversagen, Herzkrankheiten und Nierenversagen führen. Erwachsenen mit Bluthochdruck sind drei-bis viermal häufiger an einem Schlaganfall oder Herzinfarkt als diejenigen mit normalem Blutdruck sterben. Bluthochdruck ist sehr aufwendig - die American Heart Association schätzt, dass Bluthochdruck kostete die US-Wirtschaft fast 70 Milliarden US-Dollar 2008.

Die American Heart Association heißt es unmissverständlich, dass "Die Beziehung der Blutdruckwerte auf das Risiko von Herz-Kreislauf-Krankheit ist kontinuierlich, konsequent und unabhängig von anderen Risikofaktoren. Das bedeutet, dass die höheren Blutdruck, desto größer ist das Risiko von Herzinfarkt, Herzversagen , Schlaganfall und Nierenerkrankungen. " Mit anderen Worten, Ihren Blutdruck senken, und tun Sie es jetzt!

Traditionelle Methoden zur Senkung des Blutdrucks


Da der Blutdruck ist die Kraft, die durch den Blut gegen Arterienwände ausgeübt wird, gibt es nur zwei Möglichkeiten, um den Druck zu senken: Verringerung des Blutvolumens Druck gegen die Arterienwände, oder machen die Arterien flexibler. Was das Herz langsamer zu schlagen, auch wenn sie nicht speziell den Blutdruck senken, können einige der Schäden, die durch Bluthochdruck verursacht zu verringern.

Abzunehmen, Blutvolumen um Gewicht zu verlieren und / oder Verringerung der Natriumaufnahme. Rauchen verursacht eine Verengung der Arterienwände, so aufhören zu rauchen, damit ein größeres Blutvolumen zu, ohne den Druck zu zirkulieren. Verschreibungspflichtige Medikamente in der Klasse als Diuretika bekannten Blutdruck senken, indem überschüssige Flüssigkeit im Blut.

Mit einer Klasse von Medikamenten wie ACE-Hemmer ermöglicht Gefäßwände flexibler zu werden. ACE-Hemmer wirken durch die Blockade des Enzyms Angiotensin II, die die Steifigkeit oder Spannung der Arterienwände reguliert, so den Blutdruck zu senken.

Regelmäßige, Aerobic-Übungen können den Herzmuskel, was wiederum ermöglicht, das Herz stärker, aber weniger häufig schlagen zu stärken. Beta-Blocker sind Medikamente, Adrenalin beeinflussen, was zu einem verringerten Bedarf an Sauerstoff, was wiederum ermöglicht, das Herz weniger häufig verloren.

Knoblauch ist ein leistungsfähiges Blut dünner und ACE-Hemmer


Knoblauch, Allium sativum gesagt, enthält Schwefel, wie Alliin, Allicin, Diallylsulfid und Allyl-methyl Trisulfid, der Mineralstoff Selen und über 100 andere Chemikalien. Knoblauch senkt den Blutdruck das Blut verdünnt, durch die Blockierung Angiotensin II, und auf der Nebennieren-System handeln.

Knoblauch ist ein natürliches Blut dünner und Antikoagulans. Knoblauch ist so eine gute Gerinnungshemmer in der Tat, dass die Mayo-Klinik berät Patienten, die sie für zwei Wochen vor der Operation zu stoppen.

Knoblauch ist auch eine natürliche ACE-Hemmer. Da der Körper erhöht die Produktion von angiotensen I-Converting-Enzym (ACE), der Blutdruck steigt. Pharma ACE-Hemmer wirken durch die Blockierung der Bildung von ACE. Glutamylcysteingruppen ist ein natürlicher ACE-Hemmer, und Adenosin hilft, den Arterienwänden zu erweitern. Knoblauch enthält beides. Schwefelwasserstoff und ein hoher Gehalt geben Allicin auch Knoblauch seine Fähigkeit, Angiotensin II hemmen und erweitern Arterienwände.

Eine Studie von 2005 in Indien behandelt 30 Männer mit koronarer Herzkrankheit mit Knoblauchöl. Nach sechs Wochen zeigten die Probanden eine signifikante Reduktion der Herzfrequenz während der Spitzenzeiten Übung. Belastungstoleranz erhöht. Allerdings gab es keine wesentlichen Änderungen in der Ruhe-Herzfrequenz oder EKG. Dies führte die Autoren zu der Hypothese, dass der Einsatz von Knoblauchöl wurde auf Nebennieren-System Aktivität.

Wenn Ihr Arzt hat ein Diuretikum, ACE-Hemmer oder Beta-Blocker, um Ihre hohen Blutdruck zu kontrollieren, frage sie nach Knoblauch vorgeschrieben. Wenn Sie nicht über Bluthochdruck, dass es so bleibt, indem Knoblauch für Ihre Gesundheit Regime.