XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie man auf ein Baby-Haut loswerden Mosquito Marks

Babys sind genauso anfällig wie Erwachsene sind die Bisse von lästigen Mücken. Mückenstiche kann lästig sein, aber sie sind in der Regel nichts zu befürchten. Beißen Zeichen Schmerzen und Juckreiz, jedoch kann Ihr Kind das Gefühl, reizbar und zu verlieren Schlaf verursachen. Zarte Haut eines Babys ist besonders empfindlich auf Over-the-Counter-Produkte Insektenstich sein, aber man kann die Befreiung von unangenehmen Bissspuren liefern und beruhigen Sie Ihre Fehler-Baby gebissen, indem Sie einige gemeinsame Haushaltsprodukte.

Anleitung


1. Schneiden Sie die Fingernägel Ihres Babys mit Nagelknipser. Bisse sind juckende, und wenn Ihr Baby kratzt sie, sie infiziert werden könnte.

2. Überprüfen Sie die Bisszeichen Bereichen. Festzustellen, dass sie sich von Mückenstichen, und nicht um eine allergische Reaktion in irgendeiner Form. Wenn es einen logischen Grund für Ihr Baby zu Stiche haben, wie Sie während der Mückensaison hatte das Baby im Freien, dann die Bisse sind am ehesten Mückenstiche. Wenn der rote Bereich ist fleckig und lückenhaft, kann es eine allergische Reaktion sein. Wenn Sie unsicher sind, überprüfen Sie mit Ihrem Baby Kinderarzt.

3. Bereiten Sie eine Haferflocken Bad für Ihr Baby. Haferflocken beruhigt juckende, trockene Haut und kann einige Befreiung von den Juckreiz der Bisse bieten. Zusätzlich, Lavendel und Kamille wirken beruhigend, und kann helfen, Ihr Baby abdriften zu schlafen. Fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl oder Kamille Teebeutel in das Bad, um zusätzlichen Komfort für Ihr Baby zu schaffen.

4. Sanft pat-trocknen die Haut Ihres Babys mit einem Handtuch. Gelten Hydrocortisoncreme auf der Fingerspitze und massieren einige in jedem Bissen Marke. Hydro-Cortison lindert Juckreiz und reduziert Rötungen und Schwellungen.

Tipps und Warnungen


  • Behandeln Sie nicht beißt auf die Ohren Ihres Babys; Arzt konsultieren, da die Ohren eines Babys sind sehr empfindlich.
  • Wenn es nur einen Biss auf Ihr Baby und es fängt an, in Farbe oder Größe zu ändern, rufen Sie Ihr Baby Kinderarzt sofort, denn es kann ein Spinnenbiss sein. Symptome einer allergischen Reaktion auf einen Spinnenbiss sind Schwellungen der Lippen oder des Rachens, Atemnot oder Atembeschwerden, Erbrechen, Nesselsucht oder Hautausschlag, Schläfrigkeit und Verwirrung. Wenn Ihr Baby zeigt eines dieser Symptome, nehmen Sie ihn oder sie in das nächste Krankenhaus Notaufnahme sofort.