XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie schreibt man einen Pulsoximeter Lesen

Ein Pulsoximeter arbeitet, indem ein Infrarotstrahl durch das Kapillarbett zu einem Sensor auf der anderen Seite. Vor der Sauerstoffversorgung durch die Lungen, Blut ist ein dunkler Schatten des Rotes. Das kleine Instrument mißt die Intensität beider Schattierungen von Blut, detektiert die Herzfrequenz, und dann subtrahiert die Menge des dunkleren unoxygenated Blut durch eine Reihe von Berechnungen. Das Ergebnis ist der Anteil der sauerstoffgesättigten Blut. Dies, zusammen mit der Herzfrequenz, erscheint auf dem Anzeigemonitor.

Anleitung


•  Bestimmen Sie die Quelle der Kraft für das Pulsoximeter. Einige Stecker in die Steckdose, während andere einen Akku.

•  Wählen Sie die entsprechende Sonde. Das Ohrläppchen und Finger sind die üblichen Möglichkeiten, und jeder benötigt eine andere Sonde. Wenn der Finger verwendet wird, entfernen Sie alle Nagellack, so dass Sie einen guten Kontakt mit der Haut haben. Reinigen Sie die Haut, um Öl zu entfernen.

•  Schalten Sie das Gerät ein und warten Sie, bis die Kalibrierung und durch eine Reihe von Tests durch. Dies kann einige Sekunden dauern.

•  Legen Sie die Sonde an der Stelle, die Sie vorbereitet haben. Vermeiden Sie Kraft beim Anbringen der Sonde. Auch wenn es gepolstert wird, kann übermäßiger Druck Verletzung des empfindlichen Haut führen.

•  Warten Sie einige Sekunden, bis der Puls und den Prozentsatz der Sauerstoffsättigung auf dem Farbdisplay.

6. Bewerten Sie die Zahlen. Eine normale Sauerstoffgehalt der Raumluft ist in den hohen 90ern. Einige Dinge, die den Sauerstoffgehalt beeinflussen können, sind eine Positionsänderung, Erhöhung der Aktivität oder Zustandsänderung. Untersuchen Sie alles unter 95 Prozent.

•  Überprüfen Sie die Herzfrequenz auf dem Monitor angezeigt. Die normalen erwachsenen Herzfrequenz 60 bis 80 Schläge pro Minute. Des Jugendlichen normal ist 60 bis 105, und ein Kind von 5 bis 12 Jahren hat eine Rate von 60 bis 120 Kleinkinder und jüngere Kinder haben eine viel höhere Herzfrequenz. Kinder zwischen 1 und 5 Jahren eine Herzfrequenz zwischen 80 und 150 Schlägen pro Minute, und Babyherzen höher schlagen zwischen 120 bis 150 pro Minute.

Tipps und Warnungen


  • Ausschließlich auf ein Instrument Verlassen Sie sich nicht. Verwenden Sie Ihre eigenen Beobachtungen der Person, die Sie überwachen für Veränderungen in ihrem Zustand.
  • Guten Kontakt mit der Haut ist wichtig, um präzise Messwerte.
  • Ein Sauerstoffgehalt von weniger als 90 Prozent einen niedrigen Sauerstoffgehalt (Hypoxämie) und erfordert Aufmerksamkeit sofort.