XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Die heilende Wirkung der Aloe Vera ist seit Jahrhunderten bekannt. "Die erste bekannte Dokument, um Aloe Vera erwähnen als Heilpflanze wurde in der Nähe der mesopotamischen Stadt Nippu gefunden. Eine sumerische Tontafel aus dem Jahr zum Jahr 2200 vor Christus beschreibt es als eine Pflanze von großer Heilkraft", zitiert www.aloe-Vera- Gesundheit-benefits.com (Siehe Referenzen 1). Aloe hat viele große Anwendungen für die Heilung nicht nur Verbrennungen, Schnittwunden, Schürfwunden und, aber auch Wunden, Entzündungen im Mund und Lippenherpes Magen. Der beste Weg, um die Aloe zu verwenden ist frisch, direkt aus der Anlage. Sobald die Pflanze eingegossen, kann es für eine Vielzahl von Heil Komponenten verwendet werden; Alles, was Sie tun müssen, ist, wie man das Blatt zu trimmen.

Anleitung


1. Schneide ein Blatt auf dem äußeren Teil der Anlage in der Nähe des Bodens. Mit einem scharfen Messer, schneiden Sie die Basis des Blattes in einem Winkel.

2. Stellen Sie das Blatt auf dem Rand des Behälters, mit der Öffnung nach in den Behälter. Damit wird die SAP tropfen, so dass alle in dem Blatt bleibt, ist der Aloe-Gel.

3. Schneiden Sie die Spitze des Blattes aus und legen Sie sie auf ein Schneidebrett. Mit dem Messer "Filet" das Blatt, Schneiden entlang der Kanten von ihm. Ziehen Sie das Blatt in der Hälfte, wenn es geschnitten wird.

4. Mit einem Teelöffel, schöpfen das Gel im Inneren des Blattes.

5. Tragen Sie das Gel auf jeden wund, brennen, schneiden, Infektionen, etc. auf den Körper, wo nötig.

6. Wenn alle Aloe nicht verwendet wird, kann das Blatt in eine Aluminiumfolie eingewickelt und in den Kühlschrank gestellt werden. Die Aloe kann mehrere Tage verwendet werden, nachdem das Blatt hat sich geschnitten werden.

Tipps und Warnungen


  • Der Saft, die gelb ist, können ebenfalls verwendet werden. Allerdings wird der Saft vor allem als Abführmittel verwendet, also nicht aufnehmen, es sei denn benötigt.