XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Olivenöl-und Gelenkschmerzen

Neben der richtigen medizinischen Behandlungen, ist ein Weg, um Schmerzen zu verwalten, um bestimmte Ergänzungen zu Ihrer täglichen Ernährung. Über Medikamente und Bewegung, Änderung der Ernährung auf Lebensmittel wie Olivenöl enthalten kann Gelenkschmerzen verringern.

Vorteile


Eine Ernährung reich an Olivenöl kann Gelenkschmerzen durch eine Verringerung der Schwellung der Ausschreibung oder entzündeten Gelenken zu lindern. Allerdings werden gewöhnliche Olivenöl den Trick nicht tun, da sie nicht oleocanthal, die die wichtigste Zutat für die Verringerung Gelenkschmerzen verantwortlich ist enthalten.

Oleocanthal ist in ziemlich hohen Konzentrationen im extra-natives Olivenöl vorhanden. Die Höhe der oleocanthal im Öl hängt von der Reife der Oliven bei der Ernte, Olivensorten und wenn das Öl gepresst wurde. Frisch gepresstes extra natives Olivenöl hat den höchsten Grad an oleocanthal. (Siehe Referenz 1)

Um für den Einzelnen, um die gewünschte Wirkung der Joint Schmerzlinderung zu erreichen, müssen sie extra-natives Olivenöl für drei bis sechs Monate zu konsumieren. (Siehe Referenzen 1 und 3)

Side Effects


Ähnlich wie Ibuprofen, oleocanthal hemmt COX-1 und COX-2, beide Faktoren in Gelenkentzündung. Durch den Besitz eines COX-hemmende Wirkung, oleocanthal reduziert die Entzündung und lindert dadurch Gelenkschmerzen.

Die Ähnlichkeiten zwischen nativem Olivenöl und Ibuprofen ist noch nicht alles. Die Irritation, die mit Ibuprofen in der Rückseite der Kehle tritt tritt auch mit frisch gepresstem Olivenöl. "Wir wissen aus früheren Forschungserfahrung auf entzündungshemmende Verbindungen, die reizt die Rückseite der Kehle, aber nicht der Mund Ibuprofen. Dies ist eine einzigartige Erfahrung, die unterscheidet sich beispielsweise von der Verbrennung von Beißen ein Chili-Pfeffer, die den Mund reizen, Lippen, Zunge und Rachen sowie ", so Dr. Paul Breslin des Monell Chemical Senses Center in Philadelphia, PA. Breslin und sein Forschungsteam glauben, dass es eine Verbindung zwischen diesem Stechen und entzündungshemmende Aktivität. (Siehe Referenz 1)

Andere Ölergänzungen


Neben Olivenöl, Fischöl hat auch die Fähigkeit, Schmerzen bei Gelenkentzündungen zu reduzieren. Die Omega-drei Fettsäuren in Fischöl (EPA und DHA) sind zur Herstellung einer entzündungshemmenden Wirkung bei Personen, die unter Gelenkschmerzen verantwortlich.

Rheumatoide Arthritis (RA) ist eine Autoimmunerkrankung, die chronische Entzündung der Gelenke verursacht, die mehr als eine Million Amerikaner. RA-Patienten haben im Mittelpunkt der meisten Studien, die Nahrungsergänzungsmittel wie Fisch und Olivenöl bei der Verringerung der Entzündung der Gelenke zu bewerten. In einer Studie, verbraucht RA-Patienten sowohl Olivenöl und Fisch oi, l und beide zeigten Wirksamkeit bei der Reduzierung der Anzahl der Ausschreibung Gelenke. Jedoch waren hohe Dosen von Fischöl wirksamer als Olivenöl. (Siehe Referenz 3.)

Überlegungen


Da sowohl Olivenöl und Fischöl haben entzündungshemmende Wirkung, hat Forscher den nächsten logischen Schritt der Untersuchung der Kombination der beiden Öle. In einer Studie in der Ausgabe Februar 2005 veröffentlicht "Ernährung", Dr. Alfredo Alair Berbert Vergleich RA-Patienten, die ihre Medikamente in Kombination mit einem Placebo, Fischöl oder Fischöl in Kombination mit Olivenöl übernahm.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Patientengruppe, die die Kombination beider Öle mit Medikament verbraucht schnitten die besten. Dr. Berbert Schluss, dass kleine Mengen von Olivenöl erhöhen die positive Wirkung von Omega-drei-Fettsäuren.

Ob es sich um Fisch-oder Olivenöl, die Sie verbrauchen, ist der beste Weg, um die Vorteile beider Öle behalten, um sie in Dressings und Saucen verwenden oder kochen sie bei relativ niedrigen Temperaturen, so dass Sie sie auch unter der Rauchpunkt zu halten.

Warnung


Während oleocanthal ist in etwa so stark wie Ibuprofen, kann Olivenöl allein ein Ersatz für Ibuprofen nicht sein. Dies ist aufgrund der der geringen oleocanthal in Olivenöl; Sie müssten etwa einem halben Liter Olivenöl, um den gleichen Effekt wie zwei Standard-Ibuprofen-Tabletten erreichen konsumieren. Darüber hinaus empfehlen medizinische Experten die Verwendung von Olivenöl als Ergänzung in Verbindung mit und nicht als Ersatz für entzündungshemmende Medikamente. (Siehe Referenz 1)