XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Beide Glucose und Triglyceride werden durch den Körper metabolisiert und in den Blutkreislauf erfolgen. Beide können in Energiequellen für den Körper vorgenommen werden. Beide können auch zu lebensbedrohlichen Zuständen führen, wenn im Übermaß produziert. Sowohl Glucose und Triglyceride haben jedoch unterschiedliche Pannen und Anwendungen in unserem Körper.

Glucose


Glucose ist eine Form von Zucker metabolisiert im Körper. Es kann in Früchten oder aus Stärke hydrolysiert werden. Wenn wir Nahrung zu verdauen, brechen wir die Stärke und Zucker aus diesen Lebensmitteln in Glukose. Glucose wird eine Energiequelle, die in die Blutbahn gelangt.

Instabile Glucose


Wenn der Körper zu viel oder zu wenig Glukose, können viele Systeme und Funktionen im Körper beeinträchtigt werden. Diabetes ist eine Volkskrankheit zu unausgewogen Zuckerspiegel zusammen.

Triglyceride


Triglyceride sind das Produkt von dem Körper gelagert tierischen und pflanzlichen Fetten. Die Substanz wird aus drei Fettsäuren durch den Verzehr von Kohlenhydraten zu kombinieren mit glycerol.Triglycerides werden nicht nur durch den Verzehr von Fetten hergestellt, aber auch. Im menschlichen Körper sind diese durch den Blutstrom getragen und als Energiequelle verwendet.

Instabile Triglyzeride


Hohe Triglyceride im Blut wird als Hypertriglyzeridämie definiert. Es ist zu einer Zunahme von kardiovaskulären Erkrankungen, Fettleibigkeit und Pankreatitis verknüpft. Es ist möglich, dass Diabetes eine weitere Folge der hohen Triglyceriden.

Unter Steuerung der beiden


Ihr Arzt kann einfache Bluttests, um Ihre Glukose und Triglyzeride bestimmen zuführen. Wenn Ihre Werte höher als empfohlen sind, kann sowohl von einer vernünftigen Ernährung und tägliche Bewegung gesenkt werden; in einigen Fällen Medikamente erforderlich.