XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Beta-hämolytische Streptokokken sind eine Art von Streptokokken, eine Gattung von Bakterien, die als sphärische Milchsäurebakterien gekennzeichnet ist. Sie sind in mehrere Gruppen, die verschiedene Krankheiten verursachen, und kann auf verschiedene Weise behandelt werden, unterteilt.

Schaffung


Rote Blutzellen platzen, klare Bereiche um Bakterienkolonien auf die Beta-hämolytische Streptokokken zu erstellen.

Charakterisierung


Lancefield Serotypisierung, die auf das Vorhandensein bestimmter Kohlenhydrate, die in der Zellwand basiert, zeigt, dass Streptokokken beta-hämolytisch.

Gruppen


Die beiden häufigsten Gruppen von beta-hämolytische Streptokokken A und B. Gruppe A beta-hämolytische Streptokokken ist für Halsentzündung, rheumatisches Fieber und Scharlach verantwortlich, während Gruppe B ist mit einer Lungenentzündung und Meningitis.

Kontraktion


Beta-hämolytische Streptokokken sind leicht von jedem physischen Kontakt mit einem persönlichen, der bereits über ihnen zusammengezogen. Haut-zu Hautkontakt wie Händeschütteln, Küssen, oder High Fives können die Streptokokken weitergeben.

Behandlung


Antibiotika werden verwendet, um alle Arten von beta-hämolytischen Streptokokken behandeln. Es ist am besten, einen Arzt aufzusuchen, um ein Rezept für die richtige Antibiotikum zu erwerben.