XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Was kann man bei 37 Wochen schwanger Erwarten

Nach Angaben der American Association Schwangerschaft, auch wenn das Baby in der 37. Woche als Vollzeit, ist es am besten für die Lieferung näher bis 40 Wochen gerechnet werden muss. Hat ein Baby in der 37. Woche geboren jedoch eine ausgezeichnete Überlebenschance mit sehr wenigen, wenn überhaupt, Komplikationen.

Arbeit


Wenn die Arbeit beginnt in Woche 37 der Schwangerschaft, ist es unwahrscheinlich, es wird medizinische Intervention, um es zu stoppen. Anzeichen der Geburt gehören Kontraktionen, die in Intensität und Dauer, während der Zeit zwischen den einzelnen ein abnimmt, Wasserbruch und Verlust der Schleim-Stecker erhöhen.

Verminderte Gewichtszunahme


Von diesem Punkt an, viele schwangere Frauen nicht zusätzliches Gewicht zu gewinnen. Das Baby weiterhin eine halbes Pfund pro Woche bis zur Lieferung zu gewinnen.

Schlafschwierigkeiten


Die Größe und das Gewicht der Gebärmutter die Suche nach einer komfortablen Position für Schlaf immer schwieriger. Schlafen auf der linken Seite ist das Beste für das Baby, wie es entlastet die Hohlvene, einer Hauptverkehrsader auf der rechten Seite.

Ligamentum Schmerzen


Der Uterus wird durch Bänder unterstützt. Das Gewicht und die Größe der Gebärmutter wird diese gedehnten Bändern auf ihre maximale und kann eine große Schmerzen verursachen.

Stretch Marks


Einige Frauen haben Dehnungsstreifen seit einiger Zeit erscheinen musste, während es für andere diese Marken nicht bis zum Ende der Schwangerschaft oder auch nach der Lieferung auftreten.