XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Kampf gegen Krebs sollte alle Werkzeuge zur Verfügung einbeziehen, nicht nur diejenigen, die als konventionell. Wenn es um alternative Behandlungen kommt für den Kampf gegen Krebs, ist die Sauerstofftherapie eine Möglichkeit zu berücksichtigen. Zwar gibt es wenig oder gar keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass Sauerstoff-Therapie ist wirksam für die Bekämpfung von Krebs ist, verzweifelte Zeiten erfordern verzweifelte Maßnahmen.

Krebs


Krebs ist eine Krankheit, bei der sich maligne, abnormale Zellen teilen und unkontrolliert wachsen. . Krebs entsteht, wenn eine oder mehrere der Zellen Ihres Körpers erfahren eine unerwünschte Mutation, die anschließend von der Rest des Körpers im Raum stehen wird. Die abnormen Zellen teilen und zu verbreiten, bis sie über den Wirtsorganismus zu nehmen, endet sein Leben.

Traditionellen Krebsbehandlung


Traditionellen Krebsbehandlungen fallen in der Regel in eine von drei Arten - medikamentöse Therapie, Operation oder Bestrahlung. Der primäre medikamentöse Therapie ist Chemo, die die Anwendung der giftigen Drogen in den Körper entwickelt, um Krebszellen zu töten. Operation in der Regel besteht aus Herausschneiden der befallenen Teile des Körpers. Die Strahlentherapie ist die gezielte Anwendung radioaktiver Stoffe auf Krebsgewebe zu töten.

Sauerstoff-Therapie


Zusammen mit anerkannten Formen der Krebstherapie gibt es zahlreiche unkonventionelle Methoden verwendet werden, um angeblich zu stoppen Krebs. Eine davon ist die Sauerstofftherapie, die der Einführung von täglichen Dosen von Substanzen, die Sauerstoff in den Körper zu erzeugen besteht. Die am häufigsten verwendeten Stoffe sind Wasserstoffperoxid und Ozon. Die zusätzliche "Treibstoff" aus der Sauerstoff wird angeblich verwendet, um dem Körper helfen, Krebszellen zu zerstören.

Beweis


Nach Angaben der American Cancer Society, gibt es derzeit keine wissenschaftlichen Beweise, die die Idee, dass die Einführung hoher Sauerstoff in den Körper ist wirksam bei der Krebsbekämpfung unterstützt. Weiterhin heißt es, dass die ACS-Sauerstofftherapie kann potentiell gefährlich sein, da Patienten Todesfälle im Zusammenhang mit diesem Verfahren berichtet worden.

Überlegungen


Unter der medizinischen Beweise berücksichtigt, sollten Sie von den Rückgriff auf die Sauerstofftherapie, es sei denn es ist eine absolute Notlösung zu unterlassen. Statt der Verfolgung eine unkonventionelle Art der Behandlung, lassen die Ärzte zunächst versuchen, die bewährten Behandlungsmethoden, die gearbeitet haben, um Krebs in Remission in zahllosen anderen setzen. Wenn Sie alle diese Optionen ohne Erfolg ausgeschöpft haben und immer noch das Gefühl, dass die Sauerstofftherapie ist die beste Wahl für eine Heilung, give it a shot.