XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Sinus Krankheit betrifft mehr als 35 Millionen Menschen in den USA, nach der Harvard Medical School Guide to Healing Nasennebenhöhlen. Die Nebenhöhlen sind ein sehr sensibler Hohlraum hinter den Augen und der Nase entfernt. Wenn die Kieferhöhle gereizt oder entzündet wird es über-produziert Schleim verursacht Sinus Drainage aus der Nase und auf der Rückseite der Kehle. Post-nasal Drip kann leicht mit natürlichen und medizinischen Heilmitteln behandelt werden.

Anleitung


1. Verwenden Sie Medikamente, um die Schwellung in der Kieferhöhle zu reduzieren und verhindern, dass künftige Schleimproduktion. Nehmen Sie ein Over-the-counter abschwellende wie Pseudoephedrin bei den ersten Anzeichen von Verstopfung der Nase oder in die Kanalisation zu versiegen den Schleim. Verwenden Sie ein over-the-counter Antihistaminika, wenn die Sinus Fragen zu Allergien zusammen.

2. Vermeiden Sie alle Schleim-Herstellung von Lebensmitteln und Getränken. Keine Milchprodukte zu konsumieren nicht, da sie die Kieferhöhle Schleim produzieren verursachen. Bleiben Sie weg von Lebensmitteln, die reich an Zucker sind, besonders raffinierten Zucker, weil raffiniertem Zucker führen, dass der Körper zu viel Schleim produzieren. Vermeiden Weizen-Produkte und Nebenprodukte, da sie die Nebenhöhlen reizen.

3. Kaufen Sie eine Neti Pot (Sinus Wäsche) in einer Apotheke. Mischen Sie 1 Tasse warmes Wasser mit einem ½ Teelöffel Meersalz und strömen in die neti Topf. Legen Sie die neti Topf auf dem rechten Nasenloch und neigen Sie den Kopf nach links, so das Kinn parallel mit der rechten Schulter ist. Gießen Sie den gesamten Inhalt in die Nase und lassen Sie es herauskommen das andere Nasenloch. Blasen Sie sanft die Nase und wiederholen Sie auf der linken Nasenloch.

4. Implementieren Sie eine gesunde ausgewogene Ernährung, die reich an natürlichen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse ist. Trinken Sie mindestens sechs 8-Unze-Gläser Wasser täglich zu helfen, den Körper zu spülen sich über alle Verunreinigungen. Schlafen acht Stunden der Nacht zu erhalten und zu stärken das Immunsystem.