XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Pflanzliche Alternativen für Depression

Depression ist mehr als eine vorübergehende Moment der Trauer. Es ist eine gemeinsame Geisteskrankheit, die Betroffenen lässt das Gefühl, unter anderem, hoffnungslos, wertlos, unmotiviert, um die Dinge, die sie in der Regel genießen tun, unruhig oder übermüdet. Und während es verschreibungspflichtige Medikamente, die helfen behaupten, sie sind nicht ohne unangenehme Nebenwirkungen. Pflanzliche Alternativen für Depression können Sie sehen, was auf natürliche Weise.

Johanniskraut


Es ist zwar nicht wirksam für eine schwere Depression, ist Johanniskraut unternommen, um leichten und mittelschweren Fällen von Depression zu behandeln. Es wirkt fast wie Prozac und Zoloft, so dass mehr Serotonin und Dopamin, die beide Stimmung beeinflussen Neurotransmitter sind. Beachten Sie, dass Johanniskraut kann sowohl mit verschreibungspflichtigen und OTC-the-counter Medikamente stören, nicht auf Antidepressiva, Antihistaminika, die Antibabypille begrenzt und sogar Hustenmittel. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit ihm beginnen.

Baldrian


Wie seltsam es klingt, eine Wurzel, die wie verschwitzten Turnhalle Socken riecht können Sie tatsächlich helfen Sie mit Ihrer Depression. Offenbar das ist, was Baldrian seit Jahrhunderten tun. Baldrian ist als beruhigende Kraut, das für Depressionen, Angstzustände und sogar Schlaflosigkeit verwendet wird, bekannt. Die getrocknete Form von Baldrian kann in Tee getaucht werden, oder sie in Pulver- oder Tablettenform ist.

Ginkgo Biloba


Nicht nur, dass Ginkgo biloba Standalone-Kraut für Depressionen, aber wenn sie mit dem Antidepressivum Zoloft kombiniert, kann es unerwünschte sexuelle Funktionsstörungen zu verhindern. Im Gegensatz zu anderen Kräutern, ist Ginkgo biloba nicht in seiner Blattwurzel oder Form verwendet. Sie finden es als Extrakt, Ginkgo biloba-Extrakt (GBE) bekannt verkauft. Es wird benutzt, um Menschen mit Alzheimer zu behandeln, da sie die Gefühle von Depression verringert.

Pfefferminze


Kaugummi oder Zahnpasta nicht unbedingt in Betracht gezogen werden ein Antidepressivum, aber riechen ätherisches Pfefferminzöl konnte. Das Kraut selbst hat eine beruhigende Wirkung, weshalb es oft zu Verdauungsproblemen empfohlen ist. Aber Sie es für die Aromatherapie Zwecke Stress zu reduzieren und erleichtert Ihnen mit depressiven Zustand.