XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie sicher wissen, ob ich an Nits

Nissen sind Eier der Läuse, die fest mit Haarwellen haften und schwer zu entfernen sein. Sie können nicht, es sei denn Nissen Sie haben oder hatten Läuse. Nissen nicht beißen oder Juckreiz verursachen, wie Läuse tun, aber sie unansehnlich und peinlich sein kann. Behandlung von Läusen nicht immer Nissen zu beseitigen; Es dauert ein bisschen mehr Arbeit, nachdem Sie sich befreien von Läusen, die Nissen, die bleiben, zu entfernen. Positiven Identifizieren Nissen ist der erste Schritt in der Behandlung des Problems.

Anleitung


1. Ziehen Sie ein Haar aus dem Kopf und legen Sie es auf ein Stück schwarzes Papier.

2. Untersuchen Sie es, auf der Suche nach einem weißen, ovalen Fleck auf der Haarwelle befestigt. Je länger man Läuse hatte, wird die weiter entfernt von der nit der Haarwurzel sein. Achten Sie darauf, Haarlack oder Schuppen für eine nit verwechseln.

3. Schauen Sie sich die Haarfollikel unter einem Vergrößerungsglas, wenn nötig. Sorgfältig zu prüfen, die volle Länge der Haare. Der weiße Kügelchen an der Haarwurzel ist nicht ein nit. Wenn Sie immer noch nichts finden, jemanden, Ihnen zu helfen.

4. Bitten Sie einen Freund, sorgfältig überprüfen Sie Ihre Kopfhaut für Nissen. Dinge einfacher zu machen, befeuchten Sie Ihre Haare vorher, obwohl die Prüfung mit trockenem Haar so gut gemacht werden. Wenn Sie nicht wollen, um um Hilfe zu bitten, können Sie versuchen, dies zu tun, während Sie sich in einem Spiegel, auch wenn es schwieriger sein wird, um es selbst zu tun.

5. Kämmen Sie Ihr Haar mit einem feinen Zähnen Läusekamm über ein Stück schwarzes Papier oder einem dunklen Tuch. Wenn Sie normalerweise nicht haben Schuppen und Ihnen viele weiße Flecken auf der dunklen Oberfläche zu sehen, haben Sie wahrscheinlich Nissen. Wenn Sie normalerweise haben Schuppen, haben Sie, um die Flecken unter der Lupe untersuchen, um sicherzustellen, dass sie nicht nur Flocken von trockener Haut.