XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Amebiasis Diagnose

Amöbiasis, eine Infektion durch einen pathogenen Amöben, gewöhnlich Entamoeba histolytica, verursacht fast 100.000 Todesfällen pro Jahr. Entamoeba histolytica hat zwei Formen: a bewegliche Form genannt Trophozoit und eine Zyste bilden. Die Trophozoiten bewohnt den Dickdarm und verursacht Läsionen, sondern kann auf dem hardier zystische Form in Gegenwart von ungünstigem Umfeld ändern. Die folgenden Schritte zeigen, wie man amebiasis diagnostizieren.

Anleitung


•  Führen Sie eine Antigen-Test, um zwischen der pathogenen Entamoeba histolytica und Entamoeba dispar, die Krankheit oder die Antikörperproduktion nicht verursacht zu unterscheiden.

•  Führen Sie einen Enzym-Immunoassay (EIA). Dies ist der beste Test zur Herstellung einer klinischen Diagnose von Amöbiasis. Techlab von Virginia bietet diese Art der UVP im Handel.

•  Detect Antikörper unter Verwendung eines indirekten Hämagglutination Antikörper (IHA) Test, wenn ein Extra intestinale Amöbiasis wie Amöben Leberabszeß vermutet wird. Ein Antikörper-Titer, die größer ist als 1: 256 in 95 Prozent der Fälle erwartet werden, aber die Stuhlproben werden häufig negativ.

•  Nehmen Sie eine Sonographie, wenn ein Amöben Leberabszeß vermutet und suchen nach einer einzigen Läsion an der posterosuperioren Aspekt der rechten Leberlappen. Dieses Verfahren hat den Vorteil einer fehlenden Nebenwirkungen, geringe Kosten und Geschwindigkeit.

•  Verwenden Sie eine Darmspiegelung und Rektosigmoidoskopie auf Diagnoseinformationen Darm amebiasis erhalten. Endoskopie sollte in Betracht gezogen, wenn die Stuhluntersuchung negativ ist und ein hoher Verdacht amebiasis vorhanden ist. Suchen Sie nach kleinen Schleimhautgeschwüre mit gelblichen Ausscheidungen.