XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Die Verlegenheit beginnt in der Kindheit und nie wirklich abnimmt, wenn wir das Erwachsenenalter erreichen, wenn es peinlich und niemand will behaupten, Eigentum. Haben Sie festgelegt, was das ist noch nicht? Die Antwort ist Blähungen. Die schlechte Nachricht ist, dass dies bei jedem auftreten; jedoch ist die gute Nachricht, dass es Lösungen gibt, um die Ereignisse zu verringern.

Verhaltensweisen und Auswahl von Lebensmitteln, Gas Ursache


Wenn Menschen Gas, die drei Möglichkeiten, sie zu vertreiben sie sind durch Aufstoßen, Blähungen oder Blähungen, nach Natalie Egan von Brigham and Women s Hospital, einer Tochtergesellschaft der Lehre der Harvard Medical School. Sie stellt fest, dass der Verzehr von Verhaltensweisen und andere Gewohnheiten sowie unsere Auswahl von Lebensmitteln zu bestimmen, wie viel Gas wir haben.

Wenn wir essen zu schnell, zu sprechen oder zu trinken während des Essens, die Gefahr des Verschluckens zu viel Luft, was zu Aufstoßen führen kann laufen wir. Das gleiche gilt für Kaugummi oder essen sperrige Lebensmittel wie Salat, Kohl oder dichte Brot. Trinken aus einer Flasche Stroh oder Sport kann ein Problem als sehr heiß oder sehr kalte Getränke trinken, trinken Wasser aus einem Brunnen oder das Tragen von Kleidung, die zu eng sind sein.

Lebensmittel, die zu Blähungen oder Blähungen führen, sind kohlensäurehaltige Getränke, Bohnen, Brokkoli, Kohl, Zwiebeln, Apfelsaft, Pflaumensaft, getrocknete Früchte, alles, was Sorbit, Mannit oder maltital (in Low-Carb-und zuckerfreien Lebensmitteln gefunden) und würzig enthält , gebraten oder fetthaltigen Lebensmitteln.

Möglichkeiten, um Blähungen und Gas Diminish


Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um Blähungen zu verringern, nach Egan. Sie sollten sicherstellen, dass Sie langsam essen, kauen Sie gut und sogar versuchen, kleinere Mahlzeiten öfter essen, statt drei große Mahlzeiten am Tag. Trinken Getränke bei Zimmertemperatur. Wenn Sie Zahnersatz tragen, stellen Sie sicher, dass sie gut passen. Seien Sie während des Tages aktiv. Setzen Sie sich aufrecht, wenn Sie essen, und machen Sie einen Spaziergang nach dem Essen.

Egan empfiehlt einige over-the-counter-Behandlungen für Gas. Wenn Sie Laktose-Intoleranz sind, können Sie Milch Einfache oder Lactaid mit Milchprodukten nehmen, um dabei helfen, Gas. Beano hilft, Gas Sie aus Bohnen und anderes Gemüse zu bekommen verdauen. Außerdem finden einige Leute, dass Pepto-Bismal oder Aktivkohle oder Simeticon (Alka-Seltzer und Produkte wie das) Hilfe. Sie schlägt vor, dass Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie auf diese Produkte.

Es gibt auch natürliche Heilmittel, um Gas zu verringern. Pfefferminze und Kamille Tee, Anis, Kümmel, Koriander, Fenchel und Kurkuma alle Hilfe.