XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wird mein Haar nicht mehr fallen heraus, wenn ich die Einnahme von Simvastatin?

Simvastatin ist ein Medikament, das verwendet wird, um Cholesterin zu senken. Es gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die gemeinhin als "Statine". Simvastatin bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit, Diabetes oder mit einer Geschichte von Schlaganfällen eingesetzt.

Side Effects


Einige der Nebenwirkungen, die mit diesem Medikament verbunden sind, sind Anämie, Kopfschmerzen, Schwindel, Schwäche, Hepatitis, Hautausschläge, Juckreiz und Haarausfall.

Haarwuchszyklus


Im Zyklus des Haarwachstums, gibt es eine Drei bis vier Jahren Wachstumsstufe genannt Anagenphase. In der Telogenphase folgenden ruht das Haar für einen Zeitraum von etwa drei Monaten. Am Ende des Zyklus fällt das Haar aus und wird ersetzt. Unter Simvastatin oder andere Arten von Medikamenten, können Haarausfall verursachen durch Unterbrechung der Haarwachstumszyklus.

Absetzen Medikamente


Wenn Haarverlust aufgrund der Einnahme eines Medikaments, wie Simvastatin, der Haarausfall reversibel und stoppt, wenn die Medikation abgesetzt.