XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Was sind die Gefahren der Einnahme von Aciphex zu lange?

Rabeprazol wird unter der Handelsmarke Aciphex verkauft. Rabeprazol ist ein Protonenpumpenhemmer, der die Produktion von Säure im Magen reduziert. Aciphex ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und sollte nur unter den spezifischen Dosierungsanweisungen Ihres Arztes eingenommen werden.

Anwendungen


Aciphex behandelt die Zollinger-Ellison-Syndrom, gastroösophagealen Reflux-Erkrankung und Zwölffingerdarmgeschwüre zu behandeln. Es kann auch verwendet werden, um die Heilung der erosiven Wirkung von saurem Reflux auf die Speiseröhre.

Dosierung


Normalerweise Aciphex vorgeschrieben, wie ein einmal täglich 20 mg Tablette für vier bis acht Wochen eingenommen werden. Einige Bedingungen kann es führen, um für einen längeren Zeitraum der Zeit für bestimmte Bedingungen wie zB das Zollinger-Ellison-Syndrom verordnet werden.

Hüftfrakturen


Eine der Gefahren, die mit der Einnahme Aciphex - oder einem Protonenpumpenhemmer - zu lange ist das erhöhte Risiko von Hüftfrakturen bei älteren Erwachsenen, die nach einer Studie von der University of Pennsylvania School of Medicine.

B12-Mangel


A University of Colorado Health Sciences Center Studie ergab, dass die langfristige Verwendung von Protonen-Pumpen-Inhibitoren bei älteren Erwachsenen zu einem höheren Risiko für einen Vitamin-B12-Mangel.

Überlegungen


Die Gefahren der Einnahme von Aciphex auf einer langfristigen Basis sollten mit Ihrem Arzt besprochen, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben werden.