XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Rosenöl, oder rosa Damascene, hat eine starke blumige Aroma, und neigt dazu, auf der teuren Seite. Im Vergleich zu anderen ätherischen Ölen wie Lavendel, eine große Menge von Rosenblättern dauert es, eine kleine Menge des Öls. In der Tat, dauert es etwa 60.000 Rosenblätter auf nur 1 Unze zu produzieren. aus reinem Rosenöl. Das Öl wird aus Rosenblättern durch Wasserdampfdestillation gewonnen, und ein wenig davon geht ein langer Weg, so sparsam verwenden.

Stimmung


In der Aromatherapie verwendet, Rosenöl wird Ihre Stimmung heben und zur Verhütung Depression und Wut. Seine beruhigende Wirkung sind ähnlich wie Lavendel und Kamille und werden manchmal in Kombination mit diesen anderen Ölen gefunden. Rosenöl hilft Menschen mit Schlafstörungen oder Probleme mit dem Schlafen, die durch die Nacht zu haben. Es hält auch eine aphrodisierende Eigenschaft, so ist es eine natürliche Wahl für eine sinnliche Massage. Versuchen Sie auch mit einigen Tropfen des ätherischen Öls auf ein warmes Bad.

Haut


Rosenöl ist sicher, auf der Haut zu verwenden, und tatsächlich fördert den Feuchtigkeitshaushalt und Geschmeidigkeit. Es wird auch verwendet, um zu helfen lindern Ekzeme und Akne zu kämpfen, und ziehen und den Ton der Haut, gegen Falten zu bekämpfen. Sie können Rosenöl in Lotionen, Cremes und Badesalz zu finden, oder einfach nur ein paar Tropfen auf Ihre Lieblings-Bodylotion für eine nachhaltige Wirkung.

Magen Rub


Rosenöl hat Anti-spastischen Eigenschaften, die bei der Behandlung von Verdauungs-Probleme durch Muskelzittern, sowie Menstruationskrämpfe und Beschwerden helfen können. Viele Läufer und Leichtathletik reiben einige auf wunde Punkte zu reduzieren Schwellungen und lindern Muskelkrämpfe.

Verkehr


Bei topischer Anwendung, Rosenöl wird der Blutfluss in den Bereich zu stimulieren, die Verbesserung der Durchblutung. Innerlich genommen, wird die Ölzirkulation fördern helfen im ganzen Körper. Nehmen Sie niemals intern Rosenöl, ohne vorher Rücksprache mit einem lizenzierten Aromatherapeutin, aber. Für weitere Informationen, siehe Essential Oil Sicherheit im Abschnitt Ressourcen unten.

Überlegungen


Verwenden Sie keine Rosenöl, wenn Sie schwanger sind, schwanger werden oder stillen. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein ätherisches Öl oder Kräuter, und etwaige negative Nebenwirkungen sofort. Rosenöl kann sehr potent sein, also sparsam verwenden, bis Sie besser beurteilen Ihre Reaktion darauf.