XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Beißen Bugs, die aussehen wie Ameisen in Georgien

Es gibt viele Arten von Ameisen, die in den Vereinigten Staaten zu finden ist. In Georgien - und in einigen anderen Regionen des Landes - ist ein Insekt, das aussieht wie eine Ameise, manchmal wirkt wie eine Ameise und sogar liefert Schmerz wie eine Ameise. Allerdings ist es nicht eine Ameise.

Prime Suspect


Die wahrscheinlichste Insekt, das beißt und erscheint als eine Ameise ist die roten Samt ant. Trotz seines Namens ist das nicht eine Ameise. Es ist eine Wespe, die aussieht, kriecht und bewegt sich wie eine Ameise. Da es sich um eine Vielzahl von Wespe, es nicht wirklich seine Opfer zu beißen, sondern sticht sie. Dieser Stachel könnte leicht für einen schmerzhaften Biss, vor allem wenn Sie davon wurden es war eine Ameise.

Charakteristik


Der Samt ant ist in der Regel meist schwarz, kann aber durch die hellen, Fuzzy-Flecken von rot oder verbrannt orange aussehende Fell unterscheiden. Weibchen dieser Art noch nie Flügel, aber die Männer tun. Frauen sind die einzigen, die die Fähigkeit, stechen müssen. Um auf die List der scheinbaren wie Ameisen hinzufügen, können die Weibchen kriecht in sandigen Gebieten viel wie Ameisen zu finden. Der Spitzname für den roten Samt ant ist die "Kuh-Killer", auch wenn dies vielleicht mehr auf den Schmerz der Stachel nicht auf den Schaden das Insekt tut, um Ziele Rinder beziehen.

Häufigkeit


Samt Ameisen ganz Georgien gefunden. Ihr Aussehen, wie die meisten Insekten sind sehr saisonabhängig. Sie werden am häufigsten im Juli, August und September gefunden. Sie ziehen es in der Regel Grasflächen, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie waten durch ähnliche Gelände. Diese Wespen sind in ganz Nordamerika in Hunderten von Sorten gefunden. Die roten Samt, insbesondere, ist weit verbreitet sowohl im Südosten und Südwesten der USA in Schauplätzen von Arizona nach Texas, um Georgien nach Kentucky.

Überlegungen


Der Stachel dieser Insekten ist nicht gefährlicher als der Stich einer normalen Bienen- oder Wespen, obwohl, wenn Sie zu den Bienen allergisch sind, sollten Sie vermeiden, dass gestochen. Diese Wespen haben die Möglichkeit, mehr als einen Stachel zu liefern. Die von der Wespe geliefert Stachel ist so schmerzhaft, dass nur wenige natürliche Feinde wird einmal wagen, es zu essen. Die Größe des Samt ant auf Nahrungsmittelversorgung und der spezifischen Umgebung, in der sie lebt, abhängen.