XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Passive Dehnung mit der richtigen Handplatzierung

Verspannte Muskeln und eingeschränkte Bewegungen ergeben sich aus einer sitzenden Lebensweise, Verletzungen oder chronischen Erkrankungen. Passive Dehnung ist eine sanfte Methode zur Erhöhung der Muskel Flexibilität und Bewegungsfreiheit. Obwohl ein Partner kann Ihnen helfen, zu erleichtern passives Stretching, können Sie auch bestimmte passive Strecken durchführen, indem Sie sich mit Ihren eigenen Händen, um die Strecke zu halten.

Assisted Streckt


Wände und andere stabile Gegenstände verwendet werden, um passive Strecken zu unterstützen. Tänzer mit einem barre, zum Beispiel. Die richtige Handhaltung während barre Arbeit ist leicht über Ihren Körper, die Sicht durch das periphere Sehen ist. Wenn Ihre Hand ist direkt neben dir während dieser Übungen können Sie Ihre Schulterblatt und Schultermuskulatur in potenziell schädliche Positionen, die teilweise oder vorübergehend Dislokation führen könnten gezwungen werden.

Verwenden Sie einen Tisch für passive Schulter erstreckt. Haben seitlichen Schulterdrehung durch das Sitzen in einem rechten Winkel zu einer Tabelle. Gönnen Sie Ihren Unterarm, Handfläche nach unten, entlang der Kante des Tisches. Lehnen Sie sich nach vorne von der Taille und berühren Sie die Tabelle mit der Stirn. Halten Sie die Dehnung von fünf bis acht Sekunden. Drehen Sie Ihre Handfläche nach oben und strecken Sie den Arm zur Seite und legte den Arm auf den Tisch. Lehnen Sie sich nach vorne von der Taille und Ruhe deinen Kopf an der Schulter für Entführung Höhe. Haben Erweiterungen durch Backups auf einem Tisch und Greifen der Kante mit den Händen, Handflächen nach unten. Beugen Sie die Knie, bis Ihre Ellbogen beugen. Halten Sie die Position für fünf bis acht Sekunden.

Schulter Hand-Presse Streckt


Sie können ausführen passive Schulter erstreckt überall, indem Sie Ihre eigenen Händen für Widerstand. Aus dem Stand, erweitern Sie den rechten Arm gerade nach oben. Beugen Sie die Ellbogen und legen Sie die Handfläche zwischen den Schulterblättern. Heben Sie Ihre linke Hand und legen Sie sie auf Ihren rechten Ellbogen und drücken Sie vorsichtig, um die Muskeln zu dehnen. Wiederholen Sie dies für den linken Arm. Führen Sie eine hintere Schulter strecken, indem Sie den rechten Arm über Ihren oberen Brustbereich. Legen Sie Ihre linke Hand auf den rechten Ellbogen und drücken Sie Ihren Arm zur Brust. Wiederholen Sie dies für den linken Arm.

Leg Hand Presse Streckt


Verlängern Sie Ihre Oberschenkel und Quadrizeps-Muskeln mit passiven Strecken. Legen Sie sich in Rückenlage. Heben Sie das rechte Bein, ohne Biegen Sie Ihre Knie. Fassen Sie Ihre Oberschenkel mit beiden Händen und langsam und vorsichtig ziehen Oberschenkel zur Brust, um Ihre Oberschenkel dehnen. Wiederholen Sie auf dem linken Bein. Biegen Sie auf Ihrer Seite, um Ihre Quads dehnen. Beugen Sie die Top-Bein am Knie. Fassen Sie Ihre Knöchel mit Ihren oberen Arm. Ziehen Sie Ihren Fuß Richtung Gesäß, um Ihre Quadrizeps-Muskeln zu verlängern.

Vorsichts


Passive Dehnung ist nützlich für die Wahrung der Flexibilität, Rehabilitation nach einer Verletzung oder Operation oder Abkühlung nach einer Routine-Übung. Aber passive Strecken zu reduzieren Stärke und Abnahme Leistung beim Strecken vor Sport oder anderen anstrengenden Aktivitäten wie Laufen gemacht. Sie bis zur Schmerz nicht dehnen. Fragen Sie Ihren Arzt, Ihr Trainingsbedürfnisse und mögliche Beschränkungen zu diskutieren.