XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Es gibt eine Chance von 40 Prozent, die Sie erleben Ischias, nach dem Journal of Neurosurgery. Es gibt zahlreiche Gründe, weshalb es vorkommen kann, einschließlich der Probleme mit der Wirbelsäule. Ischias ist eigentlich ein Symptom einer anderen Erkrankung. Und es ist nicht zu verkennen, Ischias Schmerzen (Schmerzen, Stechen oder Brennen) oft auf Reisen nach unten ein Bein. Höchstwahrscheinlich wird es Schwäche, die bewirkt, dass Sie gehen und anders zu sitzen. Und Sie können auch Taubheitsgefühl und peinlich Empfindungen (Parästhesien) wie Kribbeln oder Kriechen auf Ihr Bein. Die gute Nachricht ist, dass diese Bedingung weg geht schließlich, nach dem Buch "Ischias Solutions."

Anleitung


•  Um Schmerzen sofort zu reduzieren, bekommen in der fetalen Position. Sitzen und Stehen kann qualvolle Schmerzen verursachen und kann so von einem zum anderen gehen. Eisstockschießen ist eine der bequemsten Positionen für Ischias leiden. Legen Sie sich auf der einen Seite und locken Sie Ihre Knie in Richtung Brust. Diese Bewegung entlastet die Wirbelsäule und Ischiasnerv, der Verringerung der Schmerzen. Sie können ein Kissen zwischen den Knien für zusätzliche Unterstützung und Komfort setzen.

•  Tauchen Sie ein in ein warmes Bad. Drs. Loren M. Fishman und Carol Ardman, Autoren von "Ischias Solutions," empfehlen, dass Sie Ihren gesamten Körper in warmem Wasser bis zum Kinn zu tauchen. Auftrieb des Wassers wirkt den Auswirkungen der Schwerkraft. Die Temperatur (nicht zu heiß) beruhigt Muskeln und fördert die allgemeine Entspannung. Dabei für etwa 20 Minuten, bis zu drei Mal pro Woche, ist eine gute Routine zu Schmerzen bei einem Minimum zu halten.

3 Voll auf einem Stuhl. Ort Füße auf den Boden und Unterarme auf den Oberschenkeln, und nach vorne beugen. Palmen müssen sich auf die Knie, um zu starten. Bewegen Sie langsam nach vorne, Schiebe Ihre Arme, so dass sie die Arbeit unterstützen Ihren Oberkörper. Hände werden auf den Boden baumeln und der Rücken sollte gerade bleiben. Drs. Fishman und Ardman sagen, dass dieser Schritt wieder strecken und Gesäß Muskeln ohne Auswirkungen auf den Ischiasnerv.

•  Stärken Sie Ihre Kern (Bauch und Rücken) Muskeln. Starke Bauchmuskeln sind der Schlüssel zu einem gesunden Rücken. Und da ein schwacher unteren Rücken trägt zu Ischias, ist dies von entscheidender Bedeutung. Und die Schwäche im betroffenen Bein zu beseitigen, müssen Sie Kernmuskeln symmetrisch zu stärken. Dabei knirscht nur kann Kompensation in anderen Bereichen führen. Versuchen Sie, Pilates, Yoga, Kern Stärkung Klassen oder arbeiten mit einem persönlichen Trainer zur Einrichtung einer Kern Routine.

•  Korrigieren Sie Ihre Haltung. Gute Körperhaltung bedeutet, dass der Körper gestapelt (wie Bausteine) in einem stabilen Weg. Der Kopf mit der Schulter, die über die Hüften ausgerichtet sind. Die Hüften Stapel über den Knien im Einklang mit den Füßen. Und die richtige Haltung muss beim Sitzen, Fahren und stehen aufrecht erhalten werden. Mit Hilfe eines Gymnastikball als Stuhl ist ein guter Weg, um Muskeln umschulen ausrichten richtig im Sitzen. Yoga oder die Arbeit mit einem Physiotherapeuten, um Haltungsschäden Stärkung Übungen zu lernen.

Tipps und Warnungen


  • Als Ihr Schmerz verringert, gibt es viele zusätzliche Strecken und Übungen zu tun (mit einem Stuhl oder Wand) in dem Buch empfohlen, "Ischias Solutions." Viele Menschen haben enge piriformis (Gesäß) Muskeln, Ischias beitragen. Dehnen des M. piriformis wird dringend empfohlen.
  • Wenn Sie die Kontrolle über Ihre Blase oder Darm durch Ischias zu verlieren, einen Arzt aufsuchen. Dies könnte eine ernsthafte Erkrankung namens Kaudasyndrom sein.