XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Osteoarthritis (OA) ist die häufigste Form von Arthritis, die mehr als 27 Millionen Amerikaner. Als die Firma und sehnig Knorpel zwischen den Gelenken zusammenbricht, wird die Dämpfungswirkung reduziert, wodurch die Knochen aneinander reiben --- produzieren Schmerzen, Schwellungen und eingeschränkter Beweglichkeit. Die öffentlichen Bereiche umfassen Hand, Knie, Hüfte und Wirbelsäule. Während verordneten Medikamente oder eine Operation (in schweren Fällen) kann Abhilfe schaffen, wenden sich viele pflanzliche Behandlungen, diese schwächende Krankheit anzugehen.

Grüner Tee


Grüner Tee hat bereits zu gesundheitlichen Nutzen von Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen, die Förderung einer guten Haut in Verbindung gebracht worden. Forscher an der University of Sheffield deckt mehr Vorteile: Wirkstoffe Grüner Tee ist EGCG (Epigallocatechingallat) und EKG (Epicatechingallat) können Enzyme, die Knorpel zerstören, zu blockieren und zu reduzieren Schwellungen und Schmerzen bei Arthrose. Dr. David Buttle, in der oben genannten Studie beteiligt, fügt weiter hinzu, dass grüner Tee sollte vorbeugend eingenommen werden, da ihre Fähigkeit zur Reparatur bereits beschädigten Knorpels ist nicht klar.

Wenn Sie die Einnahme Grüntee-Extrakt werden, zielen auf 250 mg bis 500 mg täglich --- oder trinken Sie eine Tasse grünen Tee täglich.

Ingwer


In der ayurvedischen Medizin (der Hindu-System von Heilpraktiken) wird Ingwer häufig zur Behandlung von Entzündungen und Rheuma, zusammen mit anderen Kräutern, Abführmittel reiben und Öle. Laut der University of Maryland Medical Center, in einer Studie mit 261 Menschen mit Arthrose, die, die zweimal am Tag Ingwer-Extrakt nahmen, weniger Schmerzen und benötigten weniger schmerzstillende Medikamente. Warum? Ingwer hemmt die Synthese von Prostaglandin und Leukotrien sowohl Entzündungsmediatoren.

Fügen Sie Ingwer in der Ernährung: geriebener Ingwer kann, um Nahrung, Desserts, Marinaden und Saucen für den extra zing hinzugefügt werden. Steile Scheiben frischer Ingwer in kochendes Wasser, um ein erfrischendes Getränk Ingwer (Honig optional) zu machen. Für Arthritisentlastung, können Sie auch die 2 bis 4 Gramm Ingwer-Saft, Extrakt oder Tee. Ginger Öl verwendet topisch auf schmerzende Gelenke angewendet werden.

Kirsche


Eine aktuelle Studie der Baylor Research Institute durchgeführt entdeckt eine vielversprechende Arthrose Schmerzmittel --- Kirsche. Mehr als die Hälfte der Patienten in dieser Studie berichtet signifikante Verbesserung der Schmerzen und Funktion nach der Einnahme Torte Kirsch Pillen für 8 Wochen.

Laut Russel Reiter, Ernährungsforscher an der University of Texas Health Science Center, haben Kirschen eine einzigartige antioxidative Profil, wie einige Arten von Schmerzmitteln arbeitet. Anthocyane, die leuchtend rote Farbe in Kirschen verantwortlich ist, zu arbeiten, um Ebenen von Stickstoffmonoxid, einer Verbindung mit Arthrose zu verringern.

Sie können ganz einfach Kirschen ganze Jahr frisch, getrocknet, gefroren oder Saftform. Übernehmen diese in Ihrer Ernährung wie Snacks, in Smoothies oder als Topping für Desserts und Getreide.

Kurkuma


Kurkuma ist die Wurzel der Pflanze Curcuma longa, und ist seit langem sowohl in der ayurvedischen und chinesischen Medizin verwendet, um rheumatische Erkrankungen, Magen-und Leberprobleme und Hautkrankheiten zu behandeln. Nach Angaben der National Institutes of Health, zeigen Labor- und Tierstudien, dass Curcumin, der Wirkstoff in Kurkuma, hat entzündungshemmende Eigenschaften und kann vorteilhaft für die Behandlung Arthrose.

Kurkuma wird oft in asiatischen und indischen Küche, um den Geschmack Curry, Eintopf verwendet oder an Fleisch und Fisch marinieren. Dort finden Sie auch Kurkuma Nahrungsergänzungsmittel und Extrakte.