XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Rektumkarzinom trifft die Zellen des Rektums, der das letzte Segment des Dickdarms ist. Obwohl keine alternative Behandlungen können rektalen Krebs heilen, gibt es Therapien, die die Lebensqualität von Menschen mit der Bedingung verbessern kann und vielleicht mildern einige Symptome der Krankheit. In vielen Fällen werden die Menschen in eine Depression verfallen oder fühlen extrem unglücklich mit Blick auf die Realitäten des Rektumkarzinom. Alternative Behandlungen können helfen, wieder die Kontrolle.

Naturheilkundlichen Medizin


Naturheilkunde ist eine Praxis der Medizin, Kräuter und andere Dinge in der Natur gefunden, zur Behandlung von Krankheiten verwendet. Obwohl naturheilkundlichen Therapien nicht machen Rektumkarzinom gehen sie weg, sie können helfen, Symptome zu reduzieren. Naturheilkunde verbindet Ernährung, Homöopathie und anderen Therapien wie der traditionellen chinesischen Medizin, um eine Verminderung von Symptomen Nebenwirkungen der Behandlung zu helfen, ein gesundes Immunsystem, mehr Energie, halten den Stoffwechsel richtig funktioniert und helfen mit zukünftigen Krebsprävention. Wenn sie in Verbindung mit der traditionellen Medizin verwendet werden, können Naturheilverfahren zur Verbesserung der Lebensqualität des Patienten.

Kunsttherapie


Nach Angaben des National Cancer Society, Kunsttherapie kann eine Person mit Krebs befassen sich mit den physischen und emotionalen Probleme mit der Krankheit zu helfen. Kunsttherapie beinhaltet Patienten Neuausrichtung ihrer Emotionen in Kunstwerk, Musik oder Tanz. Das National Cancer Society schlägt diese Formen von Therapien helfen nach unten Ebenen der Angst zu schneiden, zu verbessern Kommunikationsfähigkeit, Krankenhausaufenthalte zu verkürzen, helfen Schmerzmanagement und niedrigere Wiederherstellungszeiten.

Meditation


Meditation ist eine Methode der Konzentration entwickelt, um den Körper zu entspannen. Laut der National Institutes of Health, ist Meditation hilfreich für den Umgang mit den Schlafproblemen, die aus der Not entstehen und Verwaltung Reaktion auf chronischen Schmerzen. Es gibt verschiedene Formen der Meditation, die von Yoga geführte Bilder zu Tai Chi. Selbst einfache Übungen wie Gehen kann die gleiche Wirkung wie Meditation. Nach Angaben der American Cancer Society, einer Studie von 90 Patienten zeigte, dass 31 Prozent der Patienten hatten weniger Symptome von Stress und 65 Prozent nach sieben Wochen bewusst Meditation hatte weniger Perioden der Depression.