XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Mesotheliom ist eine seltene Form von Krebs, die anfänglich in der Lunge, Herz oder Auskleidung des Abdomen manifestieren kann. Die Krankheit kann schnell Fortschritte, Verbreitung im ganzen Körper in einem alarmierenden Tempo. Es ist nicht ungewöhnlich für die Patienten, um die Krankheit innerhalb weniger Monate nach der Diagnose zu erliegen. Keine Heilung für die Krankheit gibt, aber es gibt verschiedene Arten von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die das Leben des Patienten zu verlängern und töten die Krebszellen. Es besteht jedoch immer eine gewisse Möglichkeit, dass die Krankheit, die einmal in Remission wieder auftreten können.

Rezeptpflichtige Medikamente


Die am häufigsten verschriebene Medikament für die Behandlung von Mesotheliom ist eine Droge wie Alimta bekannt. Auch bekannt als Pemetrexed wird das Medikament von Eli Lilly Pharma hergestellt. Das Medikament wird verwendet, um Pleuramesotheliom und einige Arten von Lungenkrebs zu behandeln.

Chirurgische Methoden


Einige Patienten entscheiden, Chirurgie, um mit Mesotheliom beschäftigen. Chirurgischen Möglichkeiten gibt es, haben die Tumoren herausgeschnitten, und in einigen Fällen kann eine ganze Lunge entfernt werden (als Pleurektomie und Entholzung bekannt). Breite lokale Exzision ist eine chirurgische Option, die der Entfernung der Krebsgewebe, sowie einige der gesunden Gewebe um den Ort der Exzision besteht. Extrapleuralen Pneumonektomie ist ein weiterer OP-Technik, die Entfernung eines ganzen Lungen beinhaltet, und ein Teil der Auskleidung der Brust und Herzbeutel; Pleurodese ist eine Technik verwendet, um eine Narbe, die helfen, abtropfen überschüssige Flüssigkeit aus den Lungen kann.

Chemotherapie und Strahlenbehandlung


Traditionellen Chemotherapie und Bestrahlungen werden extern verwendet werden, um Mesotheliom als auch zu behandeln. Zusätzlich werden interne Anwendungen auch verwendet werden, wie das Anbringen einer radioaktiven Substanz in Drähten, Nadeln oder Katheter. Chemotherapie kann durch Injektionen in die Blutbahn, Wirbelsäule, Körperhohlraum oder Organen absorbiert werden.

Experimentelle Therapien und Emerging Techniques


Erste Schritte mit einer klinischen Studie beteiligt kann ein riskantes, aber lohnende Weg, um Zugang zu modernster Mesotheliomabehandlungen gewinnen. Ein solches Behandlungsverfahren derzeit erforscht ist ein Anti-Angiogenese-Medikament wie Avastin, die durch das Abschneiden der Blutzufuhr zu den betroffenen Bereich, wodurch neue Blutgefäße verhindert Bildung von Verzweigungen aus vorhandenen arbeitet. Neue Forschungsergebnisse aus Finnland zeigt auch, dass ein anderer Weg, um Mesotheliom kämpfen kann, um die Haftung Rezeptoren der Krebszellen zielen. Nach mesotheliomaweb.org eine aktuelle Studie entdeckt ", dass die Krebszellen nutzen ihre Haftfaktoren im ganzen Körper zu bewegen. In der Zeit, diesen Prozess gibt den Zellen die Fähigkeit, auf andere Teile des Körpers bewegen und metastasierten Krebserkrankungen in anderen erstellen Gewebe. "