XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Können Sie sterben an Lupus-Krankheit?

Nach Angaben der Lupus Foundation of America, können 85 Prozent der Personen mit dieser Krankheit diagnostiziert erwarten, ein normales Leben zu leben. Die anderen 15 Prozent der Personen leiden an chronischen Symptomen Lupus und anderen Krankheiten, die auf frühere Todesfälle in dieser Gruppe berichtete beitragen.

Was ist Lupus?


Lupus ist eine Autoimmunkrankheit, die die Gelenke und Organe des Körpers beeinflusst. Die häufigsten Symptome sind eine schmetterlingsförmige Hautausschlag im Gesicht, wunde Stellen im Mund, Müdigkeit und geschwollene Gelenke.

Assoziierten Erkrankungen


Viele Patienten, die Lupus haben auch einen oder mehrere der folgenden Krankheiten, von denen einige lebensbedrohlich: Rheumatoide Arthritis, Sjögren-Syndrom, Reizdarmerkrankungen, Herzerkrankungen, Diabetes, Nierenerkrankung, Zöliakie, Fibromyalgie, Morbus Crohn und Krebs.

Verschreibungspflichtige Medikamente Probleme


Einige der verschreibungspflichtigen Medikamente, die Lupus-Patienten gegeben werden, haben schwere Nebenwirkungen, wie zum Beispiel die Hemmung der körpereigenen Immunsystem abzuwehren Krankheiten. Andere Medikamente können lebensbedrohliche Krankheiten wie Krebs verursachen.

Todesursachen


Wenn eine Person, die Lupus hat stirbt, wird ihr Sterbeurkunde oft aufzulisten andere Todesursache außer Lupus. Häufige Todesursachen sind Lungenentzündung, Herzerkrankungen, Nierenerkrankungen und Krebs. Der sekundäre Todesursache wird dann als Lupus aufgeführt.

Früherkennung


Die Früherkennung dieser Krankheit kann ein langer Weg in die Verlängerung der Lebensdauer von jemand mit Lupus zu gehen. Zwar gibt es ernsthafte Nebenwirkungen, die mit Lupus Medikamente verbunden sind, überwiegen die Vorteile oft die negativen Aspekte der Einnahme der Medikamente.

Todesrate Statistik


Nach Angaben des Center for Disease Control, ist die Zahl derer, sterben an Lupus und Lupus bedingte Krankheiten auf dem Vormarsch. Eine Studie, die von 1979 bis 1998 lief zeigten, dass Lupus Todesfälle stieg von 879 pro Jahr zu Beginn der Studie auf 1.406 am Ende der Studie.